Es gibt sie tatsächlich ...

Aristo

Aristo

Forenprofi
Mitglied seit
5. Februar 2007
Beiträge
5.218
... die Vermieter / Verwalter, die ohne mit der Wimper zu zucken einer Balkonvernetzung zustimmen :)

Ich habe gestern, eigentlich mehr spaßeshalber, auf eine Wohnungsanzeige bei immoscout geschrieben und heute rief mich eine nette Dame von der Hausverwaltung an, ob ich Interesse hätte, morgen zur Besichtigung zu kommen. Bevor ich mich da umsonst in Bewegung setze, habe ich gleich Katzenhaltung und Balkonvernetzung ins Spiel gebracht und bekam als Antwort: "Aber das ist doch überhaupt kein Problem! Natürlich dürfen Sie vernetzen! Die *** Satellitenschüsseln sind ja viiiiel schlimmer, und dagegen können wir auch nichts machen! :mad:" Finde ich toll - denn das Haus ist eher etwas "architektonisch-stylisch", da hätte ich das fast nicht vermutet.

Wahrscheinlich werde ich die Wohnung eh nicht nehmen (leider eigentlich zu teuer), aber sie hat einen absolut unschlagbaren Vorteil: Im Nebenhaus hat meine TÄin ihre Praxis :D

Naja, gucken kann man ja mal und ich hab ja keine Not, hier auszuziehen, bin also nicht im Zugzwang ;)

Grüßle
 
Werbung:
Helgalinchen

Helgalinchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Dezember 2006
Beiträge
5.459
Alter
60
Ort
Augsburg
Guggen kostet nix.....und wenns klappen sollte wär doch Ideal:)

Ich drück mal die Daumen....

Lg

Helga
 
M

Melli77

Forenprofi
Mitglied seit
22. September 2007
Beiträge
10.063
Ort
OWL
Genau, gucken kostet ja nichts. Berichte dann mal wie die Wohnung so ist.:)
 
Aristo

Aristo

Forenprofi
Mitglied seit
5. Februar 2007
Beiträge
5.218
Die Wohnung als solche ist genial! Schön geschnitten (bis auf ein fensterloses Bad, aber das dafür super geräumig!), witzige Küche mit Erkerfenster für Sitzecke und 2. Tür zum WoZi, Balkon vernetzbar, und alles ordentlich renoviert .... aber leider viel zu teuer, fast doppelt so viel wie meine jetzige. Das geht leider gar nicht :( Und auch der Ausblick - vorne (WoZi, Kü, 1/2 Zi) Osten) ruhige Seitenstraße zur Hauptstraße und hinten (Schlafzi, Westen) Hinterhof - ist nicht unbedingt prickelnd. Auch ist die halbe Namenstafel türkisch .... ömpf, ich hab grundsätzlich nichts gegen Türken, aber vom Balkon drüber guckte dann schon ein Kopftuch raus, als ich noch unten wartete, und wenn dann direkt über mir südländisches Temperament tobt ... och nee. Mir reichen meine Kroaten hier :D Wie gesagt, geht ja eh nicht aus finanziellen Gründen.

War aber mal ganz interessant zu sehen, was so angeboten wird. Die Dame von der Hausverwaltung, ganz leger in 3/4 Jeans und Turnschuhen, machte jedenfalls einen sympathischen Eindruck.

Bin anschl. noch kurz zu meiner TÄin im Nachbarhaus rein, Hallo sagen und hab auch geklärt, dass sie während meiner Abwesenheit mal nach Feli guckt und ggf. den Trichter abmacht :)
 
Sanny

Sanny

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2006
Beiträge
5.376
Ort
nicht bei dir :-)
Schade,
aber vielleicht findet sich ja nochmal so eine katzenfreundliche Wohnung.
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
Wahrscheinlich werde ich die Wohnung eh nicht nehmen (leider eigentlich zu teuer), aber sie hat einen absolut unschlagbaren Vorteil: Im Nebenhaus hat meine TÄin ihre Praxis :D
naja, was du an Fahrtkosten zumTA zahlst, könntest du ja an Miete zulegen ;)
 
Aristo

Aristo

Forenprofi
Mitglied seit
5. Februar 2007
Beiträge
5.218
naja, was du an Fahrtkosten zumTA zahlst, könntest du ja an Miete zulegen ;)
Da müsste ich dann schon täglich dreimal hinfahren, damit die Rechnung aufgeht - meine TÄin ist ca. 2 km entfernt (3 min Auto, 15 min zu Fuß). :D
 
W

Wussel

Gast
Bei der Hausverwaltung hat mein Freund seine Wohnung. Schöne und preiswerte Wohnungen und der Balkon darf soweit ich weiß vernetzt werden.
LG
 
Zuletzt bearbeitet:
Aristo

Aristo

Forenprofi
Mitglied seit
5. Februar 2007
Beiträge
5.218
Danke schön, aber ich bin da doch auf Siemensstadt fixiert ;)
 
Sanny

Sanny

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2006
Beiträge
5.376
Ort
nicht bei dir :-)
  • #10
Es wird also doch nix mit BW?
 
Aristo

Aristo

Forenprofi
Mitglied seit
5. Februar 2007
Beiträge
5.218
  • #11
Wenn Du dort einen adäquaten Job für mich hast - schon. So habe ich leider bisher nur Absagen bekommen :( Muss da wohl realistisch denken und mich lieber hier umgucken ;)
 
Werbung:
Sanny

Sanny

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2006
Beiträge
5.376
Ort
nicht bei dir :-)
  • #12
Wenn Du dort einen adäquaten Job für mich hast - schon. So habe ich leider bisher nur Absagen bekommen :( Muss da wohl realistisch denken und mich lieber hier umgucken ;)
:( nen Job hab ich dir leider nicht
Aber vielleicht wirds ja irgendwann doch was.
 
gazze

gazze

Forenprofi
Mitglied seit
24. Oktober 2006
Beiträge
7.962
Alter
62
Ort
Gröbenzell/München
  • #13
Doppelte Miete ist schon heftig, aber ich denke Du fängst ja mit Deiner Suche erst an.

Ich wünsch Dir viel Erfolg dass Du ne größere Wohnung findest und dann Deine Katzenschar erweitern kannst.


LG
Karin
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tapsangel

Gast
  • #14
Obwohl bei unserer Immobiliengesellschaft so ziemlich alles verboten ist, aber das Vernetzen, allerdings mit der Einschränkung, es darf nicht gedübelt werden, hab ich auch sofort bekommen. Leider ist unser Balkon/Laubengang sehr lang und durch die vorhandenen Markisen/Verstrebungen sehr schwierig zu vernetzen und derzeit aus Kostengründen ganz weit nach hinten gerutscht. Leider.
 
Aristo

Aristo

Forenprofi
Mitglied seit
5. Februar 2007
Beiträge
5.218
  • #15
Doppelte Miete ist schon heftig, aber ich denke Du fängst ja mit Deiner Suche erst an.

Ich wünsch Dir viel Erfolg dass Du ne größere Wohnung findest und dann Deine Katzenschar erweitern kannst.
Also nur um es mal klarzustellen: DAS ist nicht der primäre Grund, dass ich auf der Suche bin! Vergrößern wollte ich mich ohnehin gern, da meine Büchersammlung nach Raum schreit :oops: und außerdem hatte ich hier im Winter oft Probleme mit Schimmel (ungedämmtes Haus ... :mad:).

Ich bin aber gsd nicht im Zugzwang und suche eigentlich schon seit zwei Jahren so vor mich hin ;)
 
gazze

gazze

Forenprofi
Mitglied seit
24. Oktober 2006
Beiträge
7.962
Alter
62
Ort
Gröbenzell/München
  • #16
Also nur um es mal klarzustellen: DAS ist nicht der primäre Grund, dass ich auf der Suche bin! Vergrößern wollte ich mich ohnehin gern, da meine Büchersammlung nach Raum schreit :oops: und außerdem hatte ich hier im Winter oft Probleme mit Schimmel (ungedämmtes Haus ... :mad:).

Ich bin aber gsd nicht im Zugzwang und suche eigentlich schon seit zwei Jahren so vor mich hin ;)


Das ist dann die richtige Art und wirst sehen irgendwann findest Du Deine Traumwohnung.

Müssen die Eigentümer nicht inzwischen ihre Häuser dämmen und neue Fenster reinmachen - zwecks Umwelt und so???
Kenn mich da nicht so aus.

LG
Karin
 
Aristo

Aristo

Forenprofi
Mitglied seit
5. Februar 2007
Beiträge
5.218
  • #17
Müssen die Eigentümer nicht inzwischen ihre Häuser dämmen und neue Fenster reinmachen - zwecks Umwelt und so???
Kenn mich da nicht so aus.
Ich kenn mich da auch nicht so aus ... meine aber, im Zuge meiner Recherchen vor zwei Jahren etwas über "Bestandschutz" bei älteren Häusern gelesen zu haben .... frei formuliert: Das Haus ist aus den 50er Jahren, damals wurde eben "so" gebaut und modernisieren ist nicht zwingend nötig. :(
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13. Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
39
  • #18
Ich kenn mich da auch nicht so aus ... meine aber, im Zuge meiner Recherchen vor zwei Jahren etwas über "Bestandschutz" bei älteren Häusern gelesen zu haben .... frei formuliert: Das Haus ist aus den 50er Jahren, damals wurde eben "so" gebaut und modernisieren ist nicht zwingend nötig. :(

Im Zuge dieser Neuerung mit dem Energiepass hast du bestimmt Chancen, dass der Vermieter was machen muss...

Wenn du aber eh überlegst, würde ich an deiner Stelle auch lieber umziehen :D.
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben