Ergänzungsfuttermenge?

  • Themenstarter Nervkeks
  • Beginndatum
Nervkeks

Nervkeks

Forenprofi
Mitglied seit
1. Februar 2013
Beiträge
1.020
Ort
Mannheim
Moin Moin,

Mein CNIchen Bella frisst momentan noch genau 2 Futtersorten: RC Renal und Sheba Feine Filets (Die 80g Schälchen).

Beides nicht so das Gelbe vom Ei, aber anbetracht ihres Alters und anbetracht der Tatsache, dass sie in meinem Elternhaus nur Kitkat und Trofu bekommen hat, hab ich da nicht so die Ambitionen bei ihr ne Futterumstellung zu machen.

Was ich mich aber frage ist, ob man von dem Sheba Zeugs auch mehr als die 3 empfohlenen Schälchen pro Woche geben kann?

Zusammensetzung:
Hühnchenbrust-Filets:
Hühnerbrust (45%), Tapiokastärke, Natriumchlorid.

Erscheint mir eigentlich besser als das Gematsche von RC ;)

Gebe ihr zu den Sheba Schälchen noch Phosphatbinder.

Kann man da auch getrost mehr füttern oder ist das wegen eines Nährstoffmangels zu riskant?

LG
Maria
 
Werbung:
E

Eifelkater

Forenprofi
Mitglied seit
3. September 2014
Beiträge
6.202
Ort
Rhein-Sieg-Kreis/ Windeck
Ich würde ihr max. 20% der wöchenlichen Futtermenge davon geben. Ansonsten entweder die Schälchen supplemieren oder gleich supplemierte Hühnerbrust. ;)
 
NiniQ

NiniQ

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. September 2013
Beiträge
924
easy barf müsste doch für CNIchen geignet sein, oder ist da Hefe drin?
 
E

Eifelkater

Forenprofi
Mitglied seit
3. September 2014
Beiträge
6.202
Ort
Rhein-Sieg-Kreis/ Windeck
Nervkeks

Nervkeks

Forenprofi
Mitglied seit
1. Februar 2013
Beiträge
1.020
Ort
Mannheim
Geld übrig eher nicht, bin Studentin. Ist zwar auch so net billig was die Lady frisst aber was will man machen? Und sie hat sich ihren Lebensabend mehr als nur verdient :pink-heart:

Also dann doch eher nicht zu viel von dem Sheba Schälchen. Gibt es was ähnliches als Alleinfuttermittel? Kenne sonst nur das Cosmafutter, aber glaub das war auch ein Ergänzungsfuttermittel.
 
NiniQ

NiniQ

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. September 2013
Beiträge
924
Da gäbe es Porta 21, da fehlt nur Fett und du müsstest den Phophatbinder verwenden. Oder Thrive Complete, das ist aber teurer. Was du noch testen könntest wäre Miamor milde Mahlzeit
 
Zuletzt bearbeitet:
Nervkeks

Nervkeks

Forenprofi
Mitglied seit
1. Februar 2013
Beiträge
1.020
Ort
Mannheim
Danke, werd mich machen :) Miamor haben wir schon getestet und mag sie nicht.
Werd Porta demnächst mal testen :)
 

Ähnliche Themen

Nervkeks
Antworten
1
Aufrufe
666
Maiglöckchen
Maiglöckchen

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben