Erfahrung mit Kratzbaum-SEIL-Brücke ?

  • Themenstarter Kraut
  • Beginndatum
K

Kraut

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2014
Beiträge
345
Ort
Österreich
Hat jemand Erfahrung mit dieser Seilbrücke?

http://kratzbaumland.de/kratzbaumteile/178-kratzbaum-brucke-aus-kokosseil.html

das verlinkte Video auf der Seite funktioniert leider nicht (mehr)

wie wird sie von Katzen angenommen?
würdet ihr sie in 2 - 2,5m Höhe montieren?
staubt und rieselt da ständig Material runter?

können die Katzen da drüberlaufen, oder werden sie stark im Tempo gebremst?
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Miausüchtel

Miausüchtel

Forenprofi
Mitglied seit
15. September 2014
Beiträge
8.288
Ort
Dortmund
habe keine Erfahrung damit. Kann mir aber auch nicht vorstellen das es gut angenommen wird.
 
K

Kraut

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2014
Beiträge
345
Ort
Österreich
ja, das denk ich mir auch..

wenn man statt der beiden Hacken die Geschichte fix an ein L-förmiges Brettchen leimen (und schrauben) würde, dieses dann am Catwalk/Liegemulden befestigen -> dann dürfte das Seil zumindest kaum bzw. gar nicht schwingen.
 
M

mrs.filch

Forenprofi
Mitglied seit
7. März 2008
Beiträge
10.448
Ort
Düsseldorf
Ich würde die Finger davon lassen - hab zwar keine Erfahrung damit, aber hier würde das garantiert nicht angenommen.
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
Warum nicht, wenns nicht genutzt wird, wirds halts nicht genutzt.. das passiert einem bei Katzen ja öfter.^^
Da jede Katze anders ist, gibt es sicherlich welche, die das mögen und annehmen und andere nicht.
Sehe dabei auch kein Sicherheitsrisiko, abrutschen können die Katzen auch von nem Brett.
 
K

Kraut

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2014
Beiträge
345
Ort
Österreich
mit dem Annehmen glaub ich wärs gar nicht so ein Problem, solange ich keine leichtere Alternative anbiete

es würde zum 4m langen Verbindungsstück zweier CatWalks gehören, und so von der Beobachtung her seh ich, dass sie dort gern noch ne Weg zwischen den beiden Catwalks hätten

auch dünne Türblätter bei 2,6m hohen Altbau-Türen werden beklettert...

hmm...
gefallen täts MIR nämlich schon...
Befestigung würde ich aber etwas anders lösen

naja.. es schweben mir im Moment für die 4 Meter mehrere Varianten vor
 
Paty

Paty

Forenprofi
Mitglied seit
11. Juni 2010
Beiträge
12.535
Alter
61
Ort
LKR NEA
K

Kraut

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2014
Beiträge
345
Ort
Österreich
ach mensch...

ich könnte da gleich mal 3000Euro auf der Seite ausgeben ;)

eigentlich einfache, simple Ideen (das sind die Besten), kann man alles selber mit etwas Arbeit (Stichsäge, Bandschleifer) umsetzen

verdammt schade, dass meine Altbaudecke sich für Katzenhimmel und Brücken von der Decke hängend nicht eignet..

ich weiß leider nicht, wo die Balken unter Decke sich befinden, das Auffinden derselben ist aussichtslos (ohnde die Decke zu zerstören)
 
K

Kraut

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2014
Beiträge
345
Ort
Österreich
  • #10
nein, hab ich schon informiert..

da die ganze Decke unten ja gelattet ist, zeigt mir so ein "Balkenfinder" überall Balken an...
ist leider bei meiner Decke nicht zu gebrauchen :(
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben