Deutschland Emily (w/*05/2014/blau-grau) - Hochträchtig und schwerverletzt abgeschoben -PS Hambur

Leela

Leela

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
4.765
25694129nh.jpg


Name: Emily
Geburtsdatum: *05/2014, ca. 2 Jahre alt (Stand: Mai 2016)
Geschlecht: w, Katze
Optik: blau-grau, Kurzhaar
Kennzeichnung: Chip
Kastriert: kastriert

Impfstatus: geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert; Tests auf FIV und FeLV folgen vor der Ausreise
Krankengeschichte: -
Vorerkrankungen / chronische Krankheiten bekannt? -
besonderer Pflegebedarf / müssen Medikamente gegeben werden o.ä.? -

bisherige Haltung (Wohnung/Freigang): Wohnung
Sozialverträglichkeit (mit Katzen/Hunden/Kindern): Emily kommt sowohl mit ihren Artgenossen, als auch mit Hunden wunderbar zurecht.

Aufenthaltsort: Emily befindet sich bereits auf unserer Pflegestelle in der Nähe von Moskau. Sobald wir ein schönes Zuhause für sie gefunden haben, wird Emily mit einem Flugpaten ihre Reise nach Deutschland antreten.
Emily's Webseite

Bei Interesse an Emily und für weitere Informationen - auch über die Organisation „Tiere aus Russland e.V.“ - kontaktieren Sie uns bitte über diesen Link: Kontakt

Allgemeine Information zu Tieren aus Russland: Bei der Einreise nach Deutschland muss ein amtstierärztliches Gesundheitszeugnis vorgelegt werden, das nicht älter als 10 Tage ist. Hunde und Katzen benötigen außerdem eine im Impfpass eingetragene gültige Tollwutimpfung. Die Tollwutimpfung muss vor mindestens 30 Tagen und höchstens 12 Monaten erfolgt sein.

Emily‘s Geschichte:

Emily’s Geschichte beginnt grausam: Während die Kastration von Haustieren in Russland häufig noch immer abgelehnt wird, scheint es nach wie vor ein probates Mittel zu sein, sich des unerwünschten Nachwuchses zu entledigen, indem man diesen einfach aussetzt – durchaus auch zusammen mit dem Muttertier.

Es ist in der russischen Provinzstadt Lipezk bekannt, dass unsere Tierschutzkollegin Valja dort ein privates Tierheim führt, in dem sie mehr als 300 Hunde und über 20 Katzen beherbergt, daher werden diese Tiere oft einfach vor den Toren ihres Grundstücks abgestellt oder in Plastiktüten an den Zaun gehängt – auch, um etwaige Diskussionen zu umgehen, denn Valjas Aufnahmekapazitäten sind so gut wie immer mehr als ausgeschöpft.

So ist es auch unserer Emily ergangen – als Valja’s Mann eines Morgens nach draußen ging, um die Tiere zu versorgen, entdeckte er einen mit Klebeband versiegelten Karton, aus dem ein verzweifeltes Maunzen zu hören war. Als er den Karton öffnet, offenbarte sich ihm ein grauenvolles Bild – darin saß eine junge, völlig blutverschmierte Katze.

Valja fuhr mit dem Tier sofort in die nahegelegene Klinik, wo festgestellt wurde, dass die Katze nicht nur hochschwanger, sondern offenbar auch noch in diesem Zustand getreten worden war. Daraufhin wurde sofort eine Notoperation eingeleitet. Emily muss einen großen Schutzengel gehabt haben, denn sie selbst überlebte die OP nur knapp. Auch in den nächsten Tagen musste Valja noch um ihren Schützling bangen. Aber ihre intensive Pflege und Mühe haben sich gelohnt – Emily lebt! Für ihre Kitten dagegen kam leider jede Hilfe zu spät…

Nach ihrer Genesung hat sich Emily bei Valja sehr schnell eingelebt und kommt mit ihren Artgenossen sowie Hunden wunderbar zurecht. Ihre Pflegemama berichtet, dass diese Katze zu jedem Lebewesen stets freundlich und lieb ist. Aggressionen sind Emily völlig fremd, sie ist unglaublich warmherzig. Sie ist sehr sensibel und feinfühlig, zudem auch trotz ihres jungen Alters sehr weise. Außerdem ist diese hübsche Katze sehr intelligent und bescheiden – sie erwartet nicht viel, genießt die Streicheleinheiten ihrer Menschen sehr und freut sich auch einfach nur, ein liebes Wort zu hören.

Emily ist eine sehr lebensfrohe Katze, die auf unserer Pflegestelle ihre aktive Seite entdeckt hat. Emily kann sich zwar auch wunderbar allein beschäftigen, spielt aber mindestens genauso gerne Fangen mit den anderen Katzen oder kickt zusammen mit ihnen Filzmäuschen und Bälle umher. Wir denken daher, dass Emily sich sehr über einen Artgenossen in ihrem neuen Zuhause freuen würde. Emily begegnet allen Katzen offen und freundlich und würde sich auch als Gesellschaft für einen Kater, der im gemeinsamen Spiel nicht allzu grob ist, gut eignen.

Emily’s Aussehen und das kurze, blaugraue Fell deuten darauf hin, dass diese Katze Karthäuserkatzen in ihren Familie gehabt haben könnte.

Emily ist ca. 2 Jahre alt (Stand Mai 2016), weiblich (kastriert), geimpft, gechipt, entwurmt und wird auf FIV und FeLV getestet in ihr neues Zuhause einziehen. Sie ist selbstverständlich stubenrein und wird in eine reine Wohnungshaltung vermittelt. Ein ev. vorhandener Balkon (Terrasse/Garten) muss katzensicher eingenetzt (umzäunt) sein.

Emily befindet sich bereits auf unserer Pflegestelle in der Nähe von Moskau. Sobald wir ein schönes Zuhause für sie gefunden haben, wird Emily mit einem Flugpaten ihre Reise nach Deutschland antreten.

Update: Emily befindet sich mittlerweile auf unserer PS in Hamburg.
Sie sucht die Nähe zu ihren Menschen sehr, schnurrt viel und ausdauernd.

25694130uk.jpg


25694131tb.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19. Dezember 2014
Beiträge
8.934
Ort
Mittelfranken
Ach Gott, die arme, was hat sie für eine furchtbare Geschichte hinter sich.
Darauf ich doch, dass sie ein schönes zu Hause bekommt
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
Furchtbare Geschichte, armes, armes Mäuschen. :(

Hat sie einen Defekt am Auge, ich hab ein Text nichts gelesen, aber mich irritiert, dass die Augen auf allen Bildern unterschiedlich reflektieren.

Sie ist sehr hübsch und nach der Beschreibung scheint sie ja eine absolute Traumkatze zu sein, sie hat bestimmt schnell Glück.:zufrieden:
 
Leela

Leela

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
4.765
Was Emily ertragen musste, darf man sich wirklich kaum vorstellen ... :(

doppelpack - Die Qualität der Bilder ist nicht die beste, vielleicht liegt es auch schlicht daran.
Dennoch ist uns das natürlich auch schon aufgefallen.
Emily ist nun seit wenigen Tagen auf unserer PS in Moskau, wo sich die Ärzte auch ihre Augen ansehen werden.
 
Leela

Leela

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
4.765
Update!

Gute Nachrichten: Emilys Augen sind vollkommen in Ordnung :zufrieden:
Ganz aktuelle Bilder von unserer süßen Emily habe ich auch im Gepäck ... :pink-heart:
25544691xq.jpg


25544692sb.jpg
 
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19. Dezember 2014
Beiträge
8.934
Ort
Mittelfranken
Das ist aber schön zu hören, dass die Augen völlig in Ordnung sind.
Ich würde oben in der Sucheanzeige die Bilder austauschen, die neuen Bilder schauen viel besser aus
 
KerstinB

KerstinB

Forenprofi
Mitglied seit
3. Oktober 2013
Beiträge
1.573
Ort
Mitten im Pott!
Nohhhh, mach die Bilder wechhhh!
:wow::glubschauge::eek:

Mein Mann darf im Moment kein Katzenforum schauen, der sammelt doch blau-grau!:pink-heart:

Die ist aber auch zu goldig, was eine Zuckerpuppe.:pink-heart:

Ich hab nix gesehen......

und wech...........:stumm:
 
L

lightmanager

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Juli 2008
Beiträge
221
Ort
Ellwangen - Ba-Wü
Oooooh, eine Russisch-Blau... unser Mickey, den wir vor 8 Jahren verloren haben, war ein Russisch-Blau-Mix; die haben einen tollen Charakter.

Nachdem unser Romeo im Februar gestorben ist, tragen wir uns im Moment wieder mit dem Gedanken, unserer Loona (8 Jahre) einen Freund, oder Freundin zur Seite zu stellen.

Kann man sagen, ob sich Emily mit kleinen Kindern verträgt? Unsere Tochter ist jetzt 16 Monate alt...
 
Leela

Leela

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
4.765
Oh, Emily ist aber doch auch wirklich ein echtes "Sammlerstück" ... oooooder?! :D ... ;)

@lightmanager: Dazu habe ich leider keine Erfahrungswerte. Aber bei Interesse lieber einmal zu viel, als zu wenig unser Kontaktformular ausfüllen! :)
 
Leela

Leela

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
4.765
  • #10
Update!

Emily hat ganz schnell ihr Köfferchen gepackt und befindet sich bereits auf unserer Pflegestelle in Hamburg! :pink-heart:
Dort kann sie nach Absprache besucht werden!

Neue Bilder von unserer wunderschönen, kleinen Lady gibt es auch ... :pink-heart:
25641477dx.jpg


25641478ck.jpg


25641479ox.jpg


25641480gb.jpg


25641481xl.jpg


25641482ev.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Black Double P

Black Double P

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. September 2015
Beiträge
511
Ort
Essen
  • #11
:wow:

Ein Traum!!!!

:pink-heart:
 
Werbung:
Leela

Leela

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
4.765
  • #12
Hey Familie ... wo bist du?

Unsere hübsche Emily ist noch immer auf der Suche nach "ihrer" Familie ... bisher hat diese sie leider noch nicht entdeckt :(
 
Schnurr13

Schnurr13

Forenprofi
Mitglied seit
8. Juni 2015
Beiträge
8.250
Ort
Sesamstraße
  • #13
hat sich denn für diese wunderschöne Dame was getan?
 
Leela

Leela

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
4.765
  • #14
Hallo Schnurr,

nein - leider nicht ... unsere süße Emily wartet noch immer auf ihre Familie :(
 
CutePoison

CutePoison

Forenprofi
Mitglied seit
22. August 2013
Beiträge
7.028
Ort
NRW
  • #15
Hallo Schnurr,

nein - leider nicht ... unsere süße Emily wartet noch immer auf ihre Familie :(

Ich kanns absolut nicht verstehen.
Sie ist so was von zauberhaft:pink-heart:.
Schade, dass ich schon 5 Fellpopos hab :oops:.

Ich hoffe sie findet bald ein Zuhause.
Sie ist so lieb und einfach bildhübsch:pink-heart:.
 
Shaja

Shaja

Forenprofi
Mitglied seit
12. April 2012
Beiträge
11.465
  • #16
Huch... die hübsche Dame hatte ich ja noch gar nicht gesehen... genau mein Beuteschema... :pink-heart:

Und dann auch noch Katergeeignet (bei "nicht groben Katern", was bei meinen "Weichei-Raufern" wohl der Fall ist :) ...) *seufz*... du stellst hier aber auch echt Versuchungen ein, Leela... Der Lelle hat es mir ja auch so angetan...


Aber bei uns wird sich das mit der katzensicheren Terrasse wohl noch bis zum Frühjar hinziehen... und ohne gesicherte Terrasse werden wir wohl keine Vorkontrolle bestehen... :(
Außerdem werden hier in nächster Zeit noch öfter Handwerker aus und ein gehen und die Kater in ein Zimmer gesperrt werden müssen und so... also absolut nicht geeignet für eine Zusammenführung...
 
Zuletzt bearbeitet:
Leela

Leela

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
4.765
  • #17
Na endlich!!

Unsere süße Emily ist reserviert und bereits auf Probe in ihr neues Zuhause gezogen!
Zusammen mit Kumpel Senja - drückt den beiden alle Daumen, dass daraus bald ein Für immer-Zuhause wird! :pink-heart:
 
Shaja

Shaja

Forenprofi
Mitglied seit
12. April 2012
Beiträge
11.465
  • #18
Oh, das freut mich aberfür die hübsche Maus :pink-heart:
Ich drücke die Daumen, dass alles gut geht!
 
Schnurr13

Schnurr13

Forenprofi
Mitglied seit
8. Juni 2015
Beiträge
8.250
Ort
Sesamstraße
  • #19
Das ist schön. Freut mich sehr.
 
K

Katzlinchen

Forenprofi
Mitglied seit
21. Mai 2016
Beiträge
1.597
  • #20
ich freue mich auch sehr für diese wunderschöne und als so besonders lieb beschriebene Katze!
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben