!!!Dringend.Koratkatze hat heut ihre kittis bekommen und stöst sie ab!!!!

gissmuo

gissmuo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21. Mai 2008
Beiträge
14
Hallo Leute...

Ich habe da ein großes Problem mit meiner Korat Katze... Sie hat heute ihren Wurf bekommen 4-1. Das ist ihr erster Wurf,die katze ist 14 mon. alt. Es waren 4 Kittis und eins davon war tot. Nun das Problem,sie vernachlässigt die anderen 3 kittis weil Sie sitzt die ganze zeit neben mir und miaut mich an. Was kann das heißen und was soll ich machen??? Sie setzt sich oder legt sich auf die kittis,und will von mir nur gestreichelt werden. Sie hat alles, Futter,Wasser u.s.w. Ich bin für jede antwort dankbar,weil das meine erste katze mit Wurf ist.

Gruss Gissmuo
 
Werbung:
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
wann hat sie die Kitten bekommen?
ist sie mit der Geburt fertig?
war der Wurf geplant?
warst du dabei? Wie ist die Geburt verlaufen?
Hast du Aufzuchtmilch im Haus

Meine Nummer steht in der Sig...
 
4

4Cats

Gast
immer solche Krimmis wenn ich arbeiten muss:(:(
ich drück hier mal die Daumen, ihr macht das schon... und wenn ich heute abend wiederkomme, will ich hier nur gutes lesen;)
 
gissmuo

gissmuo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21. Mai 2008
Beiträge
14
Hallo...

Also heute morgen um halb neun war die Geburt, sie ist Problemlos gelaufen,nur das letzte Kitti war bei der Geburt schon tot. Bis heute mittag lief die Geburt und danach fing alles an, sie stöst die kleinen weg wenn sie an den zitzen wollen, sie reckelt sich nur rum, schnurt, aber legt sich auf die kleinen rauf,ich weiß nicht ob das normal ist. Der Wurf war eigentlich nicht geplant, nur ich habe die katze schon tragend bekommen,und das wußte ich nicht das sie tragend ist. Aufzuchtsmilch habe ich noch nicht, ist denn das verhalten, das sie sich auf die kleinen legt normal,oder muss ich mir da sorgen machen?

Gruss
 
Morila

Morila

Forenprofi
Mitglied seit
28. Oktober 2007
Beiträge
1.277
Ort
Hamburg
Hallo!
Ruf doch die Raupenmama an - ich glaube das ist leichter als hin und her zu schreiben!!!!!!! Sie kennt sich als Züchterin doch 100% aus.........
Ich drück die Daumen, dass alles gut wird!
 
Blume Anna

Blume Anna

Forenprofi
Mitglied seit
18. August 2007
Beiträge
14.914
besser ist das....

hört sich für mich nicht ganz so optimal an....
haben die Kleinen seit heute vormittag nichts nicht getrunken?
Dann wäre ich warscheinlich schon längs beim TA, oder hätte ihn zu mir gerufen.
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
reagiert sie aggressiv auf die Kitten? oder räkelt sie sich nur weg?
 
gissmuo

gissmuo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21. Mai 2008
Beiträge
14
Nein agressiv ist sie garnicht,die kittis haben heute vormittag getrunken,nur jetzt kommt die katze zu mir miaut mich an und guckt mich mit grossen augen an und rennt wieder zu den kittis und das wiederholt sich am laufendem band,als ob sie mir was zeigen will oder das 4 kitti sucht,was ja leider tot ist. Die katze war vor dem wurf sehr anhänglich,wie korat halt sind, ich würde ja gerne anrufen,nur mein festnetzt habe ich auf handy sperren lassen und handy ist callya und leer...
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
dann setz dich neben die katze udn dogge die Kitten immer wieder an!
Richte dich notfalls darauf ein, die näschen 2-3 Wochen neben der Wurfkiste zu campieren... hatten wir hier auch schonmal ;)
 
niela99

niela99

Forenprofi
Mitglied seit
27. Oktober 2006
Beiträge
3.895
Ort
Heinsberg
  • #10
und ziehe bitte einen TA dazu :(
 
Werbung:
gissmuo

gissmuo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21. Mai 2008
Beiträge
14
  • #12
Die idee kam mir auch schon nur im augenblick gehts,das problem lag wohl daran,das sie nur eins der kittis weggestossen hat,und das ist jetzt bei einer guten bekannten die hat schon öfter kittis per hand aufgezogen,seit dem nur noch 2 kittis sind klapps,jetzt mal nee frage,mein benutzerbild das ist daoch ne korat, weil einige meinen das es nee Kartäuser ist. Danke für die hilfe hat mir viel geholfen...

Gruss Gissmuo
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
  • #13
,jetzt mal nee frage,mein benutzerbild das ist daoch ne korat, weil einige meinen das es nee Kartäuser ist. Danke für die hilfe hat mir viel geholfen...

Gruss Gissmuo
hat deine katze keine papiere? da m+üsste das doch drinstehen...
Ohne Papiere ist sie eine Hauskatze , die aussieht wie Rasse xy
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
  • #14
ein kitten zu einer bekannten mit erfahrung in handaufzuchten zu geben, halte ich nciht für eien gute Idee... weder für das Kitten, noch für die mutter, denn was sozialisierung etc angeht hängen handaufzuchtkitten ohnehin hinterher und einzelkitten sind da doppelt gestraft.
habt ihr dem weggestossenen kitten mal ins mäulchen geschaut?
ist der Gaumen geschlossen?
 
gissmuo

gissmuo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21. Mai 2008
Beiträge
14
  • #15
Ich habe die katze erst 6 wochen und papiere hat sie wohl, der vorbesitzer meinte er muss die noch raussuchen,aber langsam glaub ich daran nicht mehr,und der vorbesitzer hat nen bombay kater und der ist der vater und der hat papiere. Er hat die Katze auch nur abgegeben weil er umgezogen ist und 2 katzen zu viel für die neue wohnung waren. Auf jedenfall klappt das jetzt mit der katze und den kittis. Und ob Korat oder Hauskatze xyz, man muss sie einfach nur lieb haben,sonst brauch man sich keine katze/kater zulegen,oder;)

Gruss aus MV
 
gissmuo

gissmuo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21. Mai 2008
Beiträge
14
  • #16
Wie schon gesagt,ich habe da kaum Ahnung ich habe das erste mal nee katze die trächtig ist/war. Und die Bekannte hat damit erfahrung,nur ich habe sie erst heute abend erreicht. Das mäulchen ist auf weil sie hat ja schon miaut und das habe ich ja gesehen.
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
  • #17
es geht nciht darum. ob das Mäulchen AUF ist, sondern darum , ob der Gaumen GESCHLOSSEN ist
 
gissmuo

gissmuo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21. Mai 2008
Beiträge
14
  • #18
Ja ist ich habe sie gerade angerufen und sie sagte das sie trinkt aus dem fläschchen... Und das nicht zu knapp... Es ist alles in ordnung ich werde morgen zum ta mal gehen und da mal vorsprechen, weil die anderen beiden kittis trinken aus der zitze, bloß wie du schon gesagt hast, sicher ist sicher... Danke nochmal...
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
  • #19
morgen ist Feiertag- geh besser heute
 
gissmuo

gissmuo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21. Mai 2008
Beiträge
14
  • #20
Also bei uns ist morgen kein feiertag,ich komme aus meck-pomm. Na wollen mal sehen. Bis jetzt sieht wieder alles gut aus, sie kümmert sich um die kleinen, sie läuft zwar in der wohnung rum, aber sobald die kleinen miauen ist sie bei dennen und kümmert sich drum.:)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

J
Antworten
16
Aufrufe
23K
Starfairy
S
H
Antworten
9
Aufrufe
8K
pezzi64
N
Antworten
19
Aufrufe
5K
Jessica.
Jessica.
K
Antworten
7
Aufrufe
1K
Fancy
K
Antworten
16
Aufrufe
2K
intensiv-sis
intensiv-sis

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben