Dilemma bzgl. Impftermin

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Y

yourenemy

Benutzer
Mitglied seit
24. Februar 2015
Beiträge
54
Hallo zusammen,

habe soeben gesehen, dass mein Kater eigentlich im Dezember 2015 wieder hätte geimpft werden müssen :(

Die bisherige Tollwutimpfung erhielt er am 04.12.2014.

Bzgl. "Virbagen felis RCP" erhielt er diese am 11.11.2014 und 04.12.2014....

Was denkt ihr? Muss ich jetzt die Grundimmunisierung nochmal von vorne beginnen, da ca. 2 1/2 Monate zu spät? :stumm:
 
Werbung:
N

Nicht registriert

Gast
Nein, zweieinhalb Monate machen da nichts, du kannst einfach ganz normal die Wiederholungsimpfung geben lassen.

Bei der Tollwutimpfung kommt es auf den Impfstoff an, wann wieder geimpft werden muss, um den rechtlichen Schutz sicherzustellen, da ist er also evtl. sowieso noch nicht dran.
 
Y

yourenemy

Benutzer
Mitglied seit
24. Februar 2015
Beiträge
54
Super, danke für die Info... Ich dachte schon die Grundimmunisierung wäre hinüber *puuuuhhhhh*

Als Tollwutimpfstoff wird einfach "Virbagen Tollwutimpfstoff" angegeben.

Noch ne kurze Frage... Ich lasse ihn dann morgen Impfen, aber muss er dann wieder "Virbagen felis RCP" oder nur "Virbagen felis RC" bekommen?
 
N

Nicht registriert

Gast
RCP, weil ein Jahr nach der Grundimmunisierung noch mal alles wiederholt werden muss. Danach kannst du dann auf längere Abstände gehen, in der Regel alle drei Jahre.

Der Virbagen-Tollwutimpfstoff muss auch nach einem Jahr wiederholt werden, danach dann alle drei Jahre. Überleg dir aber, ob du (wenn die Impfung notwendig ist) nicht auf Purevax Rabies umsteigen willst, der ist im Gegensatz zu Virbagen nämlich adjuvansfrei.
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
9
Aufrufe
618
Motzfussel
M
L
Antworten
22
Aufrufe
7K
Baset
Baset
L
Antworten
30
Aufrufe
3K
Neokaiju
Neokaiju
Taca
Antworten
6
Aufrufe
1K
Leela

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben