Brauchen Katzen Nahrungsergänzungsmittel?

  • Themenstarter katerr
  • Beginndatum
katerr

katerr

Benutzer
Mitglied seit
2. Juni 2013
Beiträge
34
Hallo,

Ich habe eine Katze meine Sofia die schon auch einige Jahre auf dem Buckel hat und das merkt man ihr auch an sie ist nicht mehr so vital wie früher. Ich ernähre sie denke ich mal sehr gut. Aber ich habe jetzt daran gedacht ich auch Nahrungsergänzungsmittel zu geben. Was haltet ihr davon? Gibt jemand von euch seinem Haustier diese Präparate oder würdet ihr das doch lassen? Und wo kann ich das am besten kaufen?

Danke schon mal
 
Werbung:
mont

mont

Neuer Benutzer
Mitglied seit
7. Juni 2015
Beiträge
7
Hallo,

ich denke wenn das Tier noch jung, gesund und kräftig ist braucht es keine Nahrungsergänzung wenn es gesund und hochwertig isst. Aber mit den Jahren genau wie bei uns Menschen wird man halt kränklicher. Deswegen sind diese Mittel gut um das Immunsystem zu stärken, um Krankheiten vorzubeugen und die Knochen und Gelenke zu stärken. Ich gebe meinem Hund auch Vitamine zusätzlich zur Nahrung da er auch etwas älter ist. Hier habe ich die Mittelchen gekauft
http://www.nutrilife-shop.de/ kannst ja mal schauen ob das was auch für deine Katze ist.
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
14
Aufrufe
3K
*Ginny*
*Ginny*
S
Antworten
0
Aufrufe
6K
snoop0310
S
S
Antworten
6
Aufrufe
361
Petra-01
Petra-01
Allathaia
Antworten
2
Aufrufe
811
C
P
Antworten
23
Aufrufe
3K
EagleEye
EagleEye

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben