Blut im Futternapf

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
H

Herr Hübner

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Januar 2015
Beiträge
2
Seit zwei Tagen fallen kleine Blutstropfen im Futternapf auf und auf dem Bett haben wir letzte Nacht ein regelrechter Blutfächer entdeckt, als würde jemand mit Nasenbluten niesen. Wir haben aber keinerlei okkulte Blutung entdecken können. Das Problem ist, wir haben zwei Katzen, eine uns zugelaufene, die sich scheinbar bester Gesundheit erfreut und noch recht jung ist, obwohl die Blutspritzer in Ihrem Futternapf auftreten. Unsere andere Katze ist ein rauer, taffer Kater, der nun fast 12 Jahre alt ist. Der Blutfächer trat an der Stelle auf dem Bettlacken auf, an der er immer liegt und er schlabbert auch oft an ihrem Futternapf herum, es könnte also von Ihm sein. Er verhält sich nicht komischer als sonst auch, hochnehmen geht aber gar nicht mehr, obwohl meine Partnerin das früher mit ihm immer konnte. Er faucht und kreischt auch häufiger als sonst, besonders weil er keine lust zu haben scheint mit unserer anderen Katze zu balgen, was sonst kein Problem war. Wir gehen morgen mit Ihm zum Tierarzt, aber vielleicht hat ja jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht.
 
Werbung:
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
Ist Euch denn aufgefallen, dass er häufiger niest?

Ich würde auch die Zähne checken lassen.

Und bei einem Kater in dem Alter ist es generell sinnvoll, auch gleich ein geriatrisches Blutbild zu machen, wenn man ihn eh zum Tierarzt schleppt.
 
H

Herr Hübner

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Januar 2015
Beiträge
2
Er niest nicht häufig, hat er noch nie.
Und den Kiefer konnten wir nur kurz in Augenschein nehmen. Schien aber auch in Ordnung.
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
10
Aufrufe
3K
siesta
S
N
Antworten
8
Aufrufe
1K
yellowkitty
Y
K
Antworten
5
Aufrufe
287
Kokosnüsschen
K
Sahera
Antworten
7
Aufrufe
637
cakehole
cakehole

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben