Abstände beim Impfen???

  • Themenstarter Angel-Jacky
  • Beginndatum
  • Stichworte
    abstände angel jahr

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
A

Angel-Jacky

Gast
Angel bekommt normalerweise jedes Jahr im Juni seine Auffrischimpfung gegen Katzenschnupfen etc. So, Jacky ist aber erst im September dran. Jetzt haben wir aber das Problem, dass Angel jedesmal zum Grizzlybären wird, wenn J. ohne ihn bei TA war (nicht dass der Engel scharf drauf wäre, aber der berühmte Geruch...). So hab ich beschlossen, dass ich die Abstände immer ein wenig verlängern (bei Angel) bzw. verkürzen (bei Jacky) werde. Ich dachte da an 2-4 Wochen, um sie dann in etwa 1-2 Jahren allerhöchstens gemeinsam zum Quälen bringen zu können. Ist das okay, oder sollte ich mich schon an den Abstand halten. Letzes Jahr z.B. waren wir 1 Monat später dran, weil ichs verpasst hatte (anstatt Mai erst Juni). Ich hätte es wohl jetzt wieder vergessen, wenn Angel nicht Post vom TA bekommen hätte...tja, und da kam mir eben obiger Gedanke....was meint ihr??
 
Werbung:
T

Typ-17

Forenprofi
Mitglied seit
1 Januar 2007
Beiträge
1.647
Ort
Aurich
Huhuuu....

Lucky und Luna reagieren mit Durchfall, dadurch haben wir mit dem Ta aus gemacht, dass wir nur alle 2 jahre kommen...das wäre im Oktober

Kika wäre im November dran....

Also geht es mit den Dreien anfang November hin...

Ich würde mal den ta fragen, was er so meint...

lg
mel
 
A

Angel-Jacky

Gast
Huhuuu....

Lucky und Luna reagieren mit Durchfall, dadurch haben wir mit dem Ta aus gemacht, dass wir nur alle 2 jahre kommen...das wäre im Oktober

Kika wäre im November dran....

Also geht es mit den Dreien anfang November hin...

Ich würde mal den ta fragen, was er so meint...

lg
mel
Joa, mein TA meint sicher: Jedes Jahr!! Die sind zwar wirklich top, aber als Tierklinik mit nicht gerade niedrigen Preisen auch seeeehr gewinnorientiert...
Aber ich gehe mal davon aus, wenn Dein TA es Dir alle 2 Jahre empfiehlt, ich mit meinen paar Wochen wahrscheinlich nichts falsch machen würde...
 
T

Typ-17

Forenprofi
Mitglied seit
1 Januar 2007
Beiträge
1.647
Ort
Aurich
Huhuu....

Unser ta ist sehr kompetent....ich vertraue ihm dahingegen sehr...

Bei Kika wegen der Kastra hat er sich in drei Uni-kliniken schlau gemacht...

lg
mel
 
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
4.069
Ort
Oberfranken
Vielleicht erlebst du ja auch eine postive Überraschung.


Als ich im April mit Bailey und Jerry zum Impfen war, wollte ich einen neuen Tollwutimpstoff mit längerer Gültigkeit, der nur noch alle drei Jahre aufgefrischt werden muss. Meine Tierärztin hat mir die Tollwutverordnung noch mal erklärt und meinte dann: Es reicht auch bei Seuche und Schnupfen alle drei Jahre eine Auffrischung. Sie würden alle ihre Kunden jetzt so informieren. Finde ich echt klasse.
Und so steht es auch auf dem Terminkärtchen das ich bekommen habe. Nächster Impftermin April 2010
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
Hallo Patzi,

genau die Probleme hatte ich mit Benny und Lucy und meine TÄ hat mir selbst empfohlen, beide Impftermine um ca. 1 Monat zu verschieben, um irgendwann beide "auf einen Nenner zu bringen".

Ganz sicher machst du nichts falsch daran.
 
A

Angel-Jacky

Gast
Hm, dann werde ich meine TA mal dahingehend informieren...mir gehts ja nicht ums Geld in dem Fall...aber wenn ihr Angel erlebt hättet, als Jacky bei der Kastra war, also ohne ihn beim TA...es hätte euch wie mir das Herz zerrissen...er hat Jacky, obwohl ich dazwischen ging, auf den Stuhl gejagt...und Klein Jay hats natürlich ob der Narkose voll runtergehauen... :( und das herzzerreißende Mauzen...heul...und bei Gesprächen mit Bekannten habe ich herausgefunden, dass es nicht nur mir so geht, wenn nur ein Tier beim Tierarzt ist...auch das Abreiben mit einem -wohlbesonnen eingeschweißtem- T-shirt hat nichts genutzt...

EDIT: Haillo Petra...das beruhigt mich jetzt irgendwie, dass auch hier Leute zu finden sind, denen es genauso geht...ich denke, ich werde es wirklich verschieben...zumal wir ohne Auto auch immer so angewiesen sind, ist es eine Erleichterung beide zusammen hinzuzerren...
 
S

SethCohen

Gast
huhu

wie hier vielleicht schon ein paar leute mitbekommen haben arbeite ich bei einer TÄ und das mit dem neuen tollwutimpfstoff stimmt der ist je nach hersteller jetzt 3-4 jahre gültig auch muss man seuche nichtmehr jährlich impfen..

bei katzenschnupfen verhält es sich allerdings anders...
denn es gibt bislang keinen impfstoff für katzenschnupfen wie auch bei hunden für die leptospirose, der länger als ein jahr schützt...

schnupfen und leptospirose muss daher weiter JÄHRLICH geimpft werden

lg nadine
 
A

Angel-Jacky

Gast
huhu

wie hier vielleicht schon ein paar leute mitbekommen haben arbeite ich bei einer TÄ und das mit dem neuen tollwutimpfstoff stimmt der ist je nach hersteller jetzt 3-4 jahre gültig auch muss man seuche nichtmehr jährlich impfen..

bei katzenschnupfen verhält es sich allerdings anders...
denn es gibt bislang keinen impfstoff für katzenschnupfen wie auch bei hunden für die leptospirose, der länger als ein jahr schützt...

schnupfen und leptospirose muss daher weiter JÄHRLICH geimpft werden

lg nadine
Oh...eine TA-Helferin...seeeehr gut...Du gehörst mir jetzt... :D !!! Nee, quatsch, ich lass Dich gleich wieder laufen, aber: Wie ist es denn, wenn ein Kater bereits chronischen Schnupfen hat, und seinen Kumpel evtl. angesteckt hat? Hat die Impfung dann überhaupt noch Sinn? Weil, bei Menschen z.B. impft man gegen Hepatitis A auch nicht, wenn diese durchgemacht wurde und AK vorhanden sind...wäre schön, wenn Du mir da weiterhelfen könntest..Angel hat nämlich chron. Ka.schnu....so bekamen wir ihn aus dem TH...

LG Patzi
 
S

SethCohen

Gast
  • #10
Oh...eine TA-Helferin...seeeehr gut...Du gehörst mir jetzt... :D !!! Nee, quatsch, ich lass Dich gleich wieder laufen, aber: Wie ist es denn, wenn ein Kater bereits chronischen Schnupfen hat, und seinen Kumpel evtl. angesteckt hat? Hat die Impfung dann überhaupt noch Sinn? Weil, bei Menschen z.B. impft man gegen Hepatitis A auch nicht, wenn diese durchgemacht wurde und AK vorhanden sind...wäre schön, wenn Du mir da weiterhelfen könntest..Angel hat nämlich chron. Ka.schnu....so bekamen wir ihn aus dem TH...

LG Patzi
*fragt sich wo der rotwerdende smiley steckt*

naja ich bin grade mal in der ausbildung und müsste erstmal nachfragen...
meinst du ob die impfung bei beiden dann sinn macht oder nur bei angel noch? hast du denn das gefühl das jacky sich angesteckt haben könnte, war jacky denn von anfang an regelmäßig geimpft?

lg nadine
 
Kleeblatt

Kleeblatt

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
5.828
  • #11
Ich habe schnell mal im Ausweis nachgeschaut...wir müssen alle drei Jahre hin. Zum Glück nicht öfter, denn Grete ist der absolute TA Hasser, dabei ist er soooo lieb!
 
Werbung:
A

Angel-Jacky

Gast
  • #12
Ich habe schnell mal im Ausweis nachgeschaut...wir müssen alle drei Jahre hin. Zum Glück nicht öfter, denn Grete ist der absolute TA Hasser, dabei ist er soooo lieb!
Hast Du mir was verschwiegen oder meinst Du den TA??? :confused: :confused: :)
 
A

Angel-Jacky

Gast
  • #14
Hihi, ich meinte den TA! Wenn ich und er nicht liiert wären, würde ich mich um ihn bemühen :oops: :oops: :oops: !

Ach, ihr seid schon miteinander liiert...*duckundweg*...ha, von dem möchte ich mal ein Foto haben...klingt ja interessant...könntest Du nicht mal mit Deiner Canon...hihihi...
 
Kleeblatt

Kleeblatt

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
5.828
  • #15
*HIER* ist die HP, viel Spaß! Ich meinte natürlich wenn ich nicht liiert und wenn er nicht liiert wäre, er hat doch seine Barbara :rolleyes: !
 
A

Angel-Jacky

Gast
  • #16
*HIER* ist die HP, viel Spaß! Ich meinte natürlich wenn ich nicht liiert und wenn er nicht liiert wäre, er hat doch seine Barbara :rolleyes: !
Torsten rollt gerade mit den Augen, will übersetzt heißen, "Frauen..."...hm, der hat ja in dem Jahr geheiratet, als ich gerade mal geboren wurde...hm, Du kannst ihn haben, ist mir ein klein wenig zuuu alt...aber gut sieht er schon auch...hmmm...

EDIT: Der hat ja BLK als Nummernschild...gibts das gute alte ZZ für Zeitz nimmer? Seid ihr auch BLK??
 
Zuletzt bearbeitet:
Kleeblatt

Kleeblatt

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
5.828
  • #17
Torsten rollt gerade mit den Augen, will übersetzt heißen, "Frauen..."...hm, der hat ja in dem Jahr geheiratet, als ich gerade mal geboren wurde...hm, Du kannst ihn haben, ist mir ein klein wenig zuuu alt...aber gut sieht er schon auch...hmmm...
ICH bin ja auch schon alt! Da darf ich auch mal für unseren TA schwärmen!
 
A

Angel-Jacky

Gast
  • #20
Jaja... aber ihr dürft trotzdem hier schlafen, auch dein Torsten :( !
Oooh...okay...wir bringen auch Angel mit...falls jemand Pflege braucht...oh, ich glaube, jetzt kriege ich gleich Ärger...neee, Spass beiseite...man ist nur so alt, wie man sich fühlt....(ooooh, wo sind meine Kukident...:D ich kann nicht anders...)...
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben