61449 Tieger Max vermisst

B

blackaoi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22. Oktober 2013
Beiträge
7
Hallo ihr lieben,

Mein mit weißen Pfoten besockter Kater Max ist am Mittwoch morgen nach draußen verschwunden und seid dem noch nicht wieder nach Hause gekommen.
Vielleicht wohnt ja jemand hier in der Nähe und hat das braune Tiegerchen gesehen.
Er hat zwei braune Flecken unter dem sonst weißen Unterkiefer und an allen vier Pfoten weiße Socken und einen weißen Bauch. Wenn er miaut klingt es ehr so als wäre an ihm eine Ziege verloren gegangen.

Es ist ungewöhnlich für ihn, so lange weg zu bleiben, deswegen machen wir und sein Freund Snörre schon große Sorgen um unseren Maxi

Er ist gechipt und registriert. Nun gebe ich bei Tasso noch die Suchmeldung auf und suche nach ihm, wenn es dunkel und ruhiger wird.
Ich hoffe mein kleines Katerchen kommt bald wieder zu uns :sad:

Lg

Blackaoi
 
Werbung:
B

blackaoi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22. Oktober 2013
Beiträge
7
Leider ist Max noch nicht wieder aufgetaucht
Unsere Vermieterin hat Max vormittags das letzte Mal gesehen und danach leider nicht mehr und alle Nachbar haben ihn nach Mittwoch leider auch nicht mehr gesehen.
Ich mache mir echt sorgen um unseren Mister Mäh und auch Snörre unser zweiter Kater ist richtig anhänglich momentan.
Auch wenn die Prognose momentan schlecht ist, gebe ich die Hoffnung noch nicht auf, dass es vllt bald wieder bei uns ist.

Aber vielen Dank

lg
blackaoi
 
B

blackaoi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22. Oktober 2013
Beiträge
7
21677401ej.jpg


Also falls einer von euch aus dem Hochtaunus kommt und meinen Kater gesehen hat....
Max ist Fremden gegenüber aber recht scheu und findet fremde Menschen unheimlich. Nicht die schlechteste Eigenschaft für einen Freigänger, macht das Suchen aber nicht wirklich leichter..

Danke !

lg
blackoai
 
diddly

diddly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. Mai 2013
Beiträge
355
Ort
Duisburg
Vermisst

sucht jeden Tag weiter, am besten ganz früh. Wenn er so misstrauisch anderen Menschen gegenüber ist, dann wird er sich nur zeigen, wenn es ganz ruhig ist.
Bei uns in der Nachbarschaft war ein kater 6 Wochen vermisst. Er hatte sich dann an einer Futterstelle ca. 2 km Weg eingefunden und konnte nur mir Falle eingefangen werden. Er hat selbst auf Rufen der Dosi nicht reagiert.
Viele katzen verhalten sich draußen ganz Anders, als man manchmal denkt.

Viel,Glück nicht aufgeben und immer wieder rufen, wenn er deine Stimme hört, weiß er, er ist noch in der Nähe von seinem zu Hause.
 
B

blackaoi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22. Oktober 2013
Beiträge
7
Danke schön ;)

ich hoffe einfach noch, dass es blad wieder zu uns nach Hause kommt

lg
blackaoi
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben