Deutschland 6 Jahre alter Kater sucht DRINGEND ein neues Zuhause (D PLZ 422XX)

D

Deamonia

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23 Oktober 2014
Beiträge
1
Rocky02.jpg
Alter: ca. 6 Jahre

Name: Rocky

Geschlecht: Männlich

Farbe: schwarz

Alter: ca. 6 Jahre

Rasse: Hauskatze

kastriert: ja

Impfstatus: nicht geimpft

bisherige Haltung: Wohnungshaltung

Charakter: anfänglich sehr scheu

Sozialverträglichkeit: teilweise verträglich mit anderen Katzen, ängstlich bei Kindern

Aufenthaltsort: 422XX

Ansprechpartner/Kontaktperson: crissi.deamonia@gmail.com (Ich stelle das hier für meine beste Freundin rein,

das ist meine Mail, Text ist aber von ihr)

Hallo zusammen,

ich habe Rocky vor ca. 5 Jahren aus einem Messi Haushalt geholt, wo er über einen längeren Zeitraum völlig auf

sich gestellt war, also nicht gefüttert wurde und keinen Menschenkontakt hatte.
Es hat sehr lange gedauert das Vertrauen meines kleinen Schatzes zu gewinnen. Hierfür war viel Geduld und

Einfühlungsvermögen von Nöten. Er hat sich sehr gut entwickelt, und wenn er jemanem vertraut ist er sehr

Schmusebedürftig. Allerdings habe ich es nicht geschafft das er das Vertrauen in den Menschen an sich

zurückgewinnt.
Dies zeigt sich darin das er bei Besuch den er nicht kennt, die ersten male nicht zu sehen ist.

Im Grunde genommen sind wir ein Herz und eine Seele, doch leider haben sich meine Lebensumstände sehr

verändert. Ich habe seit ca. einem Jahr einen neuen Lebensgefährten, mit dem ich mit meinen 2 Stubentiegern

und seinem Kater vor 3 Monaten zusammengezogen bin. Anfangs habe ich noch gehofft das mein neuer

Lebensgefährte und Rocky sich miteinander anfreunden können. Doch auch nach 3 Monaten ist keine Besserung zu

sehen, ganz im Gegenteil, er hat eine große Angst vor meinem Lebensgefährten (der eine tiefe durchdringende

Simme hat) entwickelt.

Teilweise kommt er nicht mehr unter dem Bett hervor sobald mein Lebensgefährte Zuhause ist, zudem verträgt er

sich nicht mit dem Kater meines Freundes, bzw sie scheinen nicht die gleiche Sprache zu sprechen. (Der Kater

meines Lebensgefährten knurrt und faucht ihn - auch aus der Ferne - an, worauf Rocky ihn verscheuchen will.)

Mit Katzen ist er hingegen gut verträglich.

Da sich die Situation rapide verschlechtert suche ich auf diesem Wege möglichst schnell einen Katzenerfahrenen

und einfühlsamen Menschen, der sich ein Herz fasst und bereit ist sich um einen Anfangs sehr schwierigen, aber

dafür später umso dankbareren und liebeswerterten Kater zu kümmern.

Aufgrund seiner Vorgeschichte kommt Tierheim oder Ähnliches es nicht in Frage.

Rocky03.jpgRocky04.jpgRocky01.jpg

Soo das war der Text meiner Freundin Christin, es fiel ihr echt schwer den zu schreiben, und diese

Entscheidung zu treffen, aber sie will das beste für ihren Tieger. Unter anderem deswegen übernehme ich das

hier für sie, außerdem hab Ich habe besseren Zugang zum Internet, daher habe ich das hier für sie

veröffentlicht und meine Mail Adresse angegeben. Ich leite alle Anfragen natürlich sofort an sie weiter! Der

Kater ist wirklich ein Schmusetier wenn er einmal vertrauen gefasst hat. Auch zu mir kam er zum kuscheln

nachdem er sich an mich gewöhnt hatte.

Lieben Gruß
Deamonia
 
Werbung:
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben