3. Katze???

  • Themenstarter Jan&Tina
  • Beginndatum
Jan&Tina

Jan&Tina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Februar 2009
Beiträge
376
Ort
Grevenbroich
Wir waren heute beim Tag der offenen Tür im Tierheim und sind auf die Überlegung gekommen eine 3. Katze zu holen.
Im TH circa 30-40 Kleine zwischen 10 und 12 Wochen, auf der Quarantänestation noch einige die zu klein waren....Aber wir wollen keine ganz Kleine, sonder eine ca 1-4 Jahre....


Zu den Vorraussetzungen:

Wir haben 2 Katzen Lina (2 Jahre) und Celine(2,5 Jahre), beide dulden sich gegenseitig und jagen sich meistens spielerisch (manchmal wird auch gefauch, aber max 2-3mal im Monat). Zusammenführung war April 2009.

Lina ist eher ruhig und zurückhaltend,liegt gerne alleine auf dem Dach und spielt eher selten und wenn dann auch nur mit Papierchen.

Celine ist eher wild und schmusig in einem, wenn ihr was nicht passt (tagsüber aus dem Schlafzimmer), wird sofort gefaucht.
Sie ist auch diejenige die wild spielt aber auch total ängstlich wirkt wenn man schnellere Bewegungen macht.

Unsere Wohnung hat ca 75qm auf der 2. Etage und nen ausgebautes Dach, was als Katzenzimmer dient.Sie können die Wohnung tagsüber bis aufs Schlafzimmer komplett benutzen, nacht dürfen Sie auch ins Bett.

Uns hat es eine Fundkatze die ca 3-4 Jahre alt ist angetan.

Sollen wir Sie holen, oder wird eine ausgegrenzt?
 
Werbung:
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.369
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Wie wäre es mit zwei Katzen, ich hätte da *flöt* noch ein hübsches Paar. :D

Es läßt sich so allgemein nicht sagen ob zwei oder drei oder vier.
Kommt immer darauf an wie der die Neue ist und ob er sie sich integriert und wer dann mit wem kann oder nicht kann.
Aber eine Katze in etwa gleichem Alter ist auf jeden Fall besser als ein Kitten. Wenn Kitten dazu dann bitte zwei.
 
Jan&Tina

Jan&Tina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Februar 2009
Beiträge
376
Ort
Grevenbroich
Wir wollen keine Kitten mehr, sind zwar Zuckersüß, aber wir haben eine offene Treppe und wir mussten mit Lina auch 2 Monate aufpassen, weil die konnte mit 8 weochen hoch und runter rippel jedoch noch unsicher.

Und zweitens ist es mir auf 75qm mit 4 Katzen ein bisschen zu viel gewusel....
hätte ich nen eigenes Haus würden noch 2 kommen...
 
Jan&Tina

Jan&Tina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Februar 2009
Beiträge
376
Ort
Grevenbroich
kann uns keiner mehr helfen?
 
snowflake

snowflake

Forenprofi
Mitglied seit
24. August 2008
Beiträge
3.115
Ort
NRW
Ich wüsste nichts was bei euch dagegen spricht eine 3. Katze anzuschaffen. Platz habt ihr doch genug... ich hab ja auch 3 und es ist völlig okay.... wobei meine Kater Brüder sind und ziemlich unzertrennlich. Trotzdem wird Jady von beiden akzeptiert. Sie wird regelmäßig geputzt, gejagt, kuschelt auch schon mal mit einem der beiden.... auch wenn sie eher Einzelgängerin ist und die 2 oft aneinander kleben. Sie kommt dann halt zu mir :pink-heart:
 
Jan&Tina

Jan&Tina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Februar 2009
Beiträge
376
Ort
Grevenbroich
Ja das ist unsere Angst, das Lina, die eher die ruhiger und zurückhaltendere ist, total ausgeschlossen wird...
Lina haben wir gefunden mit ca 6 wochen, und celine haben wir geholt wo Lina ca 6 monate war (haben zu lange gewartet). Zur Zeit gibt es keine Dominanz von irgendjemanden. Sie sind beide gleichstark.

Unsere Favorit ist Fundkatze und vermutlich 3-4 Jahre und kam sofort an...zu alt??? Lina ausgeschlossen?? oder alles super??
 
KiaraMN

KiaraMN

Forenprofi
Mitglied seit
27. Juni 2009
Beiträge
3.074
Ort
Saarland
Leider kann man im voraus nicht sagen, ob eine Zusammenführung gelingen wird. Altersgemäß würden die drei Damen schon zusammen passen. Persönlich wäre mir die Sache zu riskant, ich hätte Angst, dass die ganz gut funktionierende Zweiergruppe empfindlich gestört wird.

Die Entscheidung liegt bei Dir.
 
Jan&Tina

Jan&Tina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Februar 2009
Beiträge
376
Ort
Grevenbroich
Hm da gehen die Meinungen wohl auseinander ...:confused:

Dann müssen wir uns das nochmal genau durch den Kopf gehen lassen und uns nochmal ein paar Mädels anschauen, ob eine dabei ist, die passen würde...
 
Jan&Tina

Jan&Tina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Februar 2009
Beiträge
376
Ort
Grevenbroich
Ja ich fahr morgen mal ins Tierheim und lass mir die zeigen, die unser Favorit ist und dann noch ein paar andere die 1 1/2 - 2 Jahre alt sind und dann schauen ob ein Weibchen dabei ist, was passt ....
 
A

-AnimalsLove-

Benutzer
Mitglied seit
3. Oktober 2009
Beiträge
89
  • #10
Hey, warum muss es denn unbedingt ne Mieze sein ? Bei uns war die Mädel-Mädel-kater Runde früher echt harmonisch.

Klar, muss auch da der Charakter stimmen aber das würde noch mehr Notfellchen in Frage kommen lassen.
Wird zwar schwieriger sich zu entscheiden, aber leichter ein Mäusschen zu finden das passt ?!


LG & ganz viel Glück :D
 
Jan&Tina

Jan&Tina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Februar 2009
Beiträge
376
Ort
Grevenbroich
  • #11
Das Problem ist, dass mein Freund eine Katzenhaarallergie hat und es bei den Mädels so gut wie gar nicht ist. Wir haben mal gelesen, dass sie wieder kommen kann, wenn man einen Jungen hat ...

Ja wie gesagt ich werde morgen mal schauen und mir zu den Katzen, die die mir zeigen ein paar Notizen machen, damit ich auch nichts vergesse meinem Freund zu berichten und wir schauen können ob eine dabei ist.
 
Werbung:
Jan&Tina

Jan&Tina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Februar 2009
Beiträge
376
Ort
Grevenbroich
  • #12
Ja das ist eine gute Idee ... das werde ich auf jeden fall machen, wenn wir jemand passendes finden.

ich freu mich soooo auf morgen :pink-heart:
 
Jan&Tina

Jan&Tina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Februar 2009
Beiträge
376
Ort
Grevenbroich
  • #13



Sie ist am 27.05.10 geboren, handaufzucht, lieb, kennt den Haushalt und andere Katzen. hat auch direkt geschnurrt.
Was sagt ihr?
 
relottisanda

relottisanda

Forenprofi
Mitglied seit
11. März 2010
Beiträge
1.364
Ort
langenhorn /NF
  • #14
ich habe nun 3 zusafüs hinter mir.
ich habe immer damen genommen, die gleich alt waren. luise ist die letzte gewesen. sie ist allerdings 3 und die anderen alle ca. 1 jahr alt.
alle sind ungefähr gleich ruhig b.z.w. agil.
ich glaube, man kann sich noch so sehr erkundigen...ein bisschen (oder ganz viel:oops:) glück ist immer dabei.
ein kitten ist aber immer ein "risiko" wenn die anderen viel älter sind.
 
Jan&Tina

Jan&Tina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Februar 2009
Beiträge
376
Ort
Grevenbroich
  • #15
Ich hab mit einer Dame aus dem TH gesprochen, ihr alles genau erklärt, wie alt, wie das Verhalten usw. von unseren Mädels ist und da Celine noch sehr viel spielt und auch noch so wild ist (2 1/2) hat sie gesagt, dass es am besten ist, ein kleines zu nehmen ...

Hmmm mein Gefühl ist ganz ok eigentlich, sie ist wirklich lieb, die Dame vom TH hat sie aufgezogen zuhause.

Ich werd das heute abend nochmal hier besprechen und bedenken, aber habe schon ein gutes Gefühl...

Und sie ist soooo süß :pink-heart:
 
Jan&Tina

Jan&Tina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Februar 2009
Beiträge
376
Ort
Grevenbroich
  • #16
so hab da angerufen und gesagt das wir sie morgen holen kommen. :) sie ist 2mal geimpft, geChipt und er gibt einen Gutschein für die kastration dazu.

ich freu mich soooo:pink-heart:
 
relottisanda

relottisanda

Forenprofi
Mitglied seit
11. März 2010
Beiträge
1.364
Ort
langenhorn /NF
  • #17
ich wünsche dir ganz viel spass und eine erfolgreiche zusammenführung deiner kleinen gruppe!
 
Jan&Tina

Jan&Tina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Februar 2009
Beiträge
376
Ort
Grevenbroich
  • #19
Ja machen wir dann auf jeden fall :D
 
Jan&Tina

Jan&Tina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Februar 2009
Beiträge
376
Ort
Grevenbroich
  • #20
Wollten noch fragen, wie wir das mit der Zusammenführung machen sollen?

Sollen wir unsere beiden erstmal einsperren und die kleine hier alles erkunden lassen oder sie einfach laufen lassen und die kleine mit der Tasche hinstellen?
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Jan&Tina
Antworten
13
Aufrufe
2K
L.u.Mi
L.u.Mi
B
Antworten
11
Aufrufe
5K
Z
Nadine78
2
Antworten
25
Aufrufe
5K
nadala
nadala
G
2
Antworten
28
Aufrufe
11K
ottilie
ottilie

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben