Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Die Ernährung > Nassfutter

Nassfutter Vom Alleinfuttermittel bis zum Ergänzungsmittel

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.07.2019, 08:59
  #1
Pepemaus
Forenprofi
 
Pepemaus
 
Registriert seit: 2014
Ort: Niedersachsen
Alter: 43
Beiträge: 2.186
Standard 400g Dose wie lange fütterbar ?

Hallo

Pepe frißt eigentlich seine 400g Dose Carny innerhalb von 24 Std. also pro Tag ca 200g.

Ich stelle das NF nicht in den Kühlschrank, weil wir zur Zeit 18 Grad haben, also keine sommerlichen Hösttemperaturen. Bei über 20 Grad stelle ich es in den Kühlschrank.

Jetzt ist es so, das Pepe fast nur draussen ist und sich dort von Mäusen ernährt. Er kommt abends rein und frißt dann ca 150g (Nachtportion dazugerechnet) . Heute ist die 400g Dose schon den 3ten Tag offen (heute Abend) kann ich ihm das noch geben? Im Zimmer sind 15 Grad und es steht mit Plastikdeckel dort.

Ich glaub ich muß wieder mal 200g Dosen kaufen !
__________________
Liebe Grüße von Nadine und Pepe, im Juli 2008 als Kitten zugelaufen, FIV+
Pepemaus ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 07.07.2019, 09:11
  #2
Kimsmama
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 233
Standard

Ist bei uns ähnlich. Unser Senior braucht zwei Tage für eine Dose, der Junior schafft das nicht. Ich packe das Futter aus der Dose in eine Plastikdose mit Deckel in den Kühlschrank. Kalles Überschuss wird in einer Eiswürfelform eingefroren. So wird nichts schlecht. Länger als zwei Tage würde ich die Dose nicht stehen lassen.
Kimsmama ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 12:35
  #3
Jiu
Forenprofi
 
Jiu
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 1.686
Standard

Erfahrungsgemäß merkt die Katze am schnellsten, ob ein Futter noch gut ist oder nicht.

Länger als 2 Tage würde ich es auch nicht stehen lassen, man sieht schon nach 2 Tagen, dass sich die Bestandteile manchmal absetzen etc.
__________________
Viele Grüße von Jiu mit Chino und Filou. Unvergessen bleibt unser Hopey.
Jiu ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 12:55
  #4
Touli
Erfahrener Benutzer
 
Touli
 
Registriert seit: 2019
Ort: bei Hannover
Beiträge: 837
Standard

Wenns im Kühlschrank steht hält es hier zwei Tage. Ein, zweimal habich es noch am 3. Tag gefüttert, da es noch ordentlich roch, aber es stand wie gesagt kalt.
Bei Raumtemperatur würde ich mich nicht trauen, dass nach 24 Stunden noch zu füttern.
Touli ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: RÜCKRUF Real Nature | Nächstes Thema: Nsssfutter mit dem meisten Fleischanteil? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geöffnete 400g Dose - Wie lange ungekühlt haltbar? Musi Nassfutter 14 22.06.2013 10:11
Wie lange kann Dose offen sein (800g) gänseblümchen07 Nassfutter 11 29.06.2011 13:43
Wie lange hält sich Nassfutter in der Dose? sunrise85 Nassfutter 7 15.02.2007 16:29

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:27 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.