Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.07.2019, 12:13
  #1
Kanajera
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 2
Standard Probleme mit der Zusammenführung

Anfang Juni haben wir zwei Katzen bekommen, beide weiblich, beide 1 Jahr alt, beide anfangs schüchtern und beide kannten sich vorher nicht.
Die ersten Wochen war einem nicht bewusst das man Katzen hat, da sie sich nur versteckt haben. Inzwischen sind beide mutiger geworden. Frana hat sch zu einer richtigen Schmusekatze entwickelt , Midna dagegen lässt sich immer nich nicht richtig anfassen. Midna haben wir damals in der Küche raus gelassen und Frana im Wohnzimmer. Am Anfang waren die türen natürlich zu. Inzwischen sind die Türen offen und jeder bewegt sich frei in der Wohnung, Midna liegt am liebsten im Schlafzimmer und Frana liegt gerne in der Küche oder im Wohnzimmer.
Nun zum Problem, am Anfang als die beiden aufeinander getroffen sind hat Frana gefaucht, Midna hat sich das angeguckt und Frana ignoriert. Seit ein paar Tagen faucht Frana nicht mehr, dafür greift Midna jetzt öfter an. Aber nicht immer, mal liegen sie auch beide im Wohnzimmer und alles ist gut oder spielen beide mit mir, und mal jagt Midna Frana durch die Wohnung. Midna lauert dafür meistens erst und greift dann an. Frana flüchtet aber ist dann nur ganz kurz verängstigt und stromert danach auch wieder durch die Wohnung. Wenn man Midna vor dem Angriff anspricht, lässt sie es meistens sein. Vielleicht habt ihr eine Idee wo das Problem ist.

Vielen Dank im Voraus und sorry für den langen Text ^^
Kanajera ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 10.07.2019, 12:36
  #2
Gigaset85
Forenprofi
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 1.801
Standard

Herzlich willkommen hier....

Vergesellschaften kann recht lange dauern,du wirst also weiterhin Geduld haben müssen. Ob die Zwei mal zueinanderfinden oder sich lieber ignorieren findet sich. Vll. sind die Beiden einfach zu verschieden, haben nicht die gleiche Katzensprache gelernt? oder können sich nur eingeschränkt riechen,gibts alles.
Gigaset85 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2019, 04:54
  #3
Kanajera
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 2
Standard

Das ist mir klar das ich Geduld haben muss. Meine Frage wäre was ich jetzt am besten tun sollte. Erstmal trennen oder mit einer Gittertür arbeiten oder einfach abwarten weil das manchmal angreifen normal ist?
Kanajera ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2019, 08:03
  #4
Gremlin01
Forenprofi
 
Gremlin01
 
Registriert seit: 2015
Ort: Hannover
Beiträge: 6.413
Standard

Vielleicht hilft Dir das weiter:

Die langsame Zusammenführung
__________________
LG Eva, Gismo, Mia und JerryLee im Herzen
Gremlin01 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme bei der zusammenführung Lubi&Luna Eine Katze zieht ein 4 03.08.2018 22:25
Probleme bei der Zusammenführung? Jerry_Tom Eine Katze zieht ein 12 31.07.2017 07:54
Probleme bei der Zusammenführung yuerek Eine Katze zieht ein 9 07.05.2017 17:58
Probleme bei der Zusammenführung Silla Eine Katze zieht ein 0 17.10.2013 21:20
Probleme bei Zusammenführung Nora82 Eine Katze zieht ein 6 14.03.2010 14:19

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:21 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.