zahnschmerzen

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
betina

betina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 August 2007
Beiträge
406
war heute mit felix beim ta

er war seit 3 tagen nicht so gut drauf und hat immer seine zunge raus gehängt

war im ersten moment sehr süss anzusehen

aber gestern abend dacht ich da stimmt was nicht und wollte in sein mäulchen schauen
oh oh er lies mich nicht ran und so wusste ich seine zähne
er hat schmerzen

bin also heute um 15.00 uhr gleich zum ta ,er hat ihm seinen eckzahn gezogen und tab. für sein zahnfleisch mit gegeben das entzündet ist

nun hat er keine zähne mehr :(
er tut mir so leid der kl.

gebe ihm nun 2 tage die tab. dann sollte es besser sein
 
Zuletzt bearbeitet:
B

birgitta

Gast
OOO weh... hoffentlich wird nun alles gut...
 
Orphi

Orphi

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.617
Ort
Berlin-Neukölln
Ach der Arme, da wünsche ich gute Besserung für Felix

Liebe Grüße
Heidi und die drei Fellbeutel
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
gar keine Zähne mehr???? oh weia....
Soweit ich weiß leben viele Katzen damit ganz gut.....
Ich wünsche ihm dass er bald keine Schmerzen mehr hat und es ihm auch ohne Eckzahn gut geht!
Alles Liebe
Heidi
 
betina

betina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 August 2007
Beiträge
406
es geht felix heute schon etwas besser geb ihm seine tab. morgens und abends

das prob. bei ihm ist halt er hat einen gen defekt ,da er ein misslungener zucht kater ist den man einfach aus gesetzt hat
ich habe ihn vor 5 jahren aus dem tierheim geholt
mein damaliger ta sagte mir er hätte einen virus im zahnfleisch und felix würde alle zähne von allein verlieren
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
es geht felix heute schon etwas besser geb ihm seine tab. morgens und abends

das prob. bei ihm ist halt er hat einen gen defekt ,da er ein misslungener zucht kater ist den man einfach aus gesetzt hat
ich habe ihn vor 5 jahren aus dem tierheim geholt
mein damaliger ta sagte mir er hätte einen virus im zahnfleisch und felix würde alle zähne von allein verlieren
oh weia,
das hab ich ja auch noch nie gehört - hauptsache es geht dem Felix besser - das ist jetzt das Wichtigste...
glg Heidi
 
B

birgitta

Gast
oh weia,
das hab ich ja auch noch nie gehört - hauptsache es geht dem Felix besser - das ist jetzt das Wichtigste...
glg Heidi
Doch, ich kenne das von meiner Ex-Nachbarin mit ihren drei Erdbeerblonden Mädchen... liegt angeblich in dem Rotgenpool verstärkt... Die drei (2 Jahr alt) haben auch schon etliche Zähne wech..
 
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
gar keine Zähne mehr???? oh weia....
Soweit ich weiß leben viele Katzen damit ganz gut.....
Ja, meine Jessy hat auch keine Zähne mehr, kann aber trotzdem Mäuse fangen und töten und Tro-Fu ist auch kein Problem, das klappt ganz gut ...

Gute Besserung an Deinen Felix, betina
 
betina

betina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 August 2007
Beiträge
406
felix kommt ohne zähne gut klar frisst fast alles
ist ein wenig kl. für einen cartäuser aber er ist ein lieber anhänglicher kater

nur man weis leider nie was als nächstes bei ihm raus kommt

er hat zum beispiel immer gleich grosse pupillen die nie kl. werden auch ne folge von diesen defekt

lg
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben