Wieder Erbrechen und Durchfall ...

Meredithe

Meredithe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 Oktober 2010
Beiträge
149
Alter
27
Ort
Heide
Hallo ihr lieben...
Ich bin grad völlig am verzweifeln.

Rambo (Nanju) hat grad eben weiß-gelblich schaumige Flüssigkeit erbrochen und kurz danach kam auch noch Durchfall dazu.
Wir haben hier keinen Tierärztlichen Notdienst :sad:
Morgen früh ist natürlich gleich Tierarzt angesagt.

Wir hatten das vor einer Woche schonmal, da waren wir natürlich gleich beim TA und der hat dem kleinen Spritzen gegeben und so komische Tabletten für drei Tage namens "Dia Tab", danach war es auch besser.

Ich habe vorallem Angst da Kitten ja sehr schnell austrocknen. Er tollt allerdings noch rum etc (ich weiß das hat bei Katzen nichts zu bedeuten), ist allerdings anhänglicher als sonst =/

Kann ich evtl. was tun um ihm zu helfen? Habe schon was von "bis morgen kein futter mehr " gelesen, glaub da aber nicht wirklich dran ...
 
Werbung:
Colaaa

Colaaa

Benutzer
Mitglied seit
12 November 2010
Beiträge
68
ich kann nur so viel sagen: mein kater (5monate) hat bis vorgestern auch 3 tage nichts gegessen nichts getrunken und nur erbrochen und durchfall aber jetzt ist er wieder fast wie neu ;) also austrocknen wird dein kleiner nicht :) TA hat ihm 3 spritzen gegeben und spezialfutter und jetzt ist er fast wieder tutti :)
 
nikita

nikita

Forenprofi
Mitglied seit
16 Dezember 2008
Beiträge
3.287
Falls du es nicht schon entsorgt hast, nimm eine Kotprobe mit zum Tierarzt und lass auf Parasiten und Giardien testen.

Ansonsten würde ich ihm auch 12 Stunden nichts zu fressen geben, nur Wasser anbieten und öfter mal den Hautfaltentest machen ( Nackenfalte greifen und hochziehen; wenn sie nicht sofort wieder zurück geht, ist Gefahr im Verzug bezüglich Austrocknen ).

Gute Besserung!
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Was sagt der TA vor einer Woche zu der Diagnose, welche Medikamente wurden gegeben?
Anscheinend haben sie ja nicht geholfen, sondern nur kurzfristig unterdrückt?

Wenn Du Befürchtung mit 'einen Tag fasten lassen' hast, dann gib heute vielleicht einfach nur gekochtes Huhn (ohne Knochen!) und die Brühe dazu als nötige Flüssigkeit, nur sehr schwach gesalzen.

Alles alles Gute!

Zugvogel
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben