Wie oft Klogang ist normal?

  • Themenstarter Jilseponie
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
J

Jilseponie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Dezember 2011
Beiträge
245
Hey,
wie ja einige schon mitbekommen haben, habe ich seit 3 Tagen 2 4 Monate alte Kätzchen zu Hause.

Nachdem sie super fix stubenrein waren und ich immer das Klo sauber machen darf, ist mir aufgefallen, dass sie relativ häufig aufs Klo gehen.

So alle 2-3 Stunden minimum! Es ist auch so, dass sie beide dann auch relativ dünnen Kot absetzen (denke mal Futterumstellung/Stress).

Bei meinem alten Kater konnte ich nie beobachten wie oft er sein Geschäft macht, da das verwöhnte Vieh kein KaKlo genutzt hat, sondern immer raus in den Wald wollte ^^
Aber da er tagsüber meist drinne war, kann ich stark von ausgehen, dass er auf keinen Fall so oft musste...

Müssen Kitten einfach öfter? Oder gehen sie so oft wegen der Futterumstellung? (Sie stinken auch ziemlich dolle!)
 
Werbung:
Heirico

Heirico

Forenprofi
Mitglied seit
25. Februar 2011
Beiträge
9.033
Ort
Hessen
diringend kotsammelprobe zu arzt geben, klingt nach giardien!
 
LeOundChinO

LeOundChinO

Forenprofi
Mitglied seit
31. Mai 2011
Beiträge
1.058
Ort
Köln
Den Kot solltest du unbedingt weiter beobachten. Nach 3 Tagen kann das sicher noch vom Stress und von einer Umstellung beim Futter (Was haben sie vorher bekommen und was bekommen sie jetzt?) kommen.

Allerdings ist dünner Kot bei Kitten immer ein Risiko, da die Kleinen schnell austrocknen können. Wenn sich auch ihr Verhalten ändert (Schlapp usw.), dann sofort zum TA.

Meine Jungs gehen so alle 5 Stunden mal Pipi machen, Kot setzen sie 2 mal am Tag ab.
 
J

Jilseponie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Dezember 2011
Beiträge
245
Sie haben vorher nur TroFu bekommen. Ansonsten nur das was Mama fangen konnte oder irgendwelche Reste...

Werde die 2 auf jedenfall weiter beobachten. Sollte sich grade Leah's Zustand verschlechtern geht es auf jedenfall sofort zum TA.

Fressen tun beide normal, und sie trinken auch nebenbei. Wobei Leah weniger Hunger zu haben scheint als Banshee.
Dafür tollt sie mehr rum und ärgert ihre Schwester liebend gerne.
 
LeOundChinO

LeOundChinO

Forenprofi
Mitglied seit
31. Mai 2011
Beiträge
1.058
Ort
Köln
Was für ein Futter gibts du jetzt und wieviel fressen sie davon? Welche Farbe hat der Kot?
 
J

Jilseponie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Dezember 2011
Beiträge
245
Ich füttere atm Smilla in verschiedenen Geschmacksrichtungen.
Sie fressen zusammen ca eine 400gr-Dose am Tag.

Der Kot hat eine normale dunkle Färbung. Er ist auch nicht richtig wässrig. Aber halt nicht dick wie er normal sein sollte ^^ Irgendwo zwischendrin.
 

Ähnliche Themen

Fellknäul
Antworten
4
Aufrufe
913
Uhrenteddy
Uhrenteddy
L
Antworten
14
Aufrufe
5K
L
S
Antworten
16
Aufrufe
2K
jana68
Katzerine
2
Antworten
37
Aufrufe
10K
BarneysMama
BarneysMama
L
Antworten
21
Aufrufe
2K
DaisyPuppe
D

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben