Welches Katzenstreu bei Hautproblemen/Allergien ?

S

SILKCHEN

Forenprofi
Mitglied seit
5 März 2008
Beiträge
8.287
Alter
48
Hallöchen Ihr Lieben !
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Allergie wogegen? Gegen Staub, gegen künstlichen Duft wie z.B. Babypuder oder sonswas?

Ich hab Betonitstreu vom Lidl, sehr fein, saugfähig, staubarm.

Zugvogel
 
Schnurpel

Schnurpel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 März 2008
Beiträge
634
Alter
37
Ort
Siegen
Vielleicht GreenCat ist aus Maisstroh bin damit super zufrieden gewesen bis ich zur Socken bzw. Barfußlauferin geworden bin und im Bett findet sich leider auch etwas vom GreenCat allerdings Staubt es überhaupt nicht und ist super leicht gibbet bei:

- Kaufland
- Real
- toom

dort kostet 1 Sack 5,99 Euro bei Schlecker online kriegst du es im Angebot billiger 1+1 = 5,99

SCHLECKER.com

Viel Glück bei der Suche ich such auch wieder denn ich kann den Strandeffekt des Greencat nicht mehr dulden aber in der Staubentwicklung die ja nicht vorhanden ist ist das GC unschlagbar!

Lg
Ela:D
 
S

SILKCHEN

Forenprofi
Mitglied seit
5 März 2008
Beiträge
8.287
Alter
48
................
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Thyria

Forenprofi
Mitglied seit
13 März 2008
Beiträge
10.007
Alter
39
Ort
NRW
genau diese Frage habe ich mir auch gerade gestellt, welches Streu bei einem allergiekranken Kater :)
hoffe noch auf Antworten hier!
 
S

SILKCHEN

Forenprofi
Mitglied seit
5 März 2008
Beiträge
8.287
Alter
48
Danke schonmal
 
Zuletzt bearbeitet:
ansiso

ansiso

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
481
Ich habe mich neulich mit einer Heilpraktikerin, die in einer Untersuchungsgruppe über Schadstoffe - auch im Katzenstreu - mitarbeitet, unterhalten. Sie meint, das einzige empfehlenswerte Streu ist Cats Best Öko Plus.
In Maisstreu sind die ganzen Düngerrückstände. Im Betonitstreu ist immer Arsen enthalten.
 
T

Thyria

Forenprofi
Mitglied seit
13 März 2008
Beiträge
10.007
Alter
39
Ort
NRW
Ich habe mich neulich mit einer Heilpraktikerin, die in einer Untersuchungsgruppe über Schadstoffe - auch im Katzenstreu - mitarbeitet, unterhalten. Sie meint, das einzige empfehlenswerte Streu ist Cats Best Öko Plus.
In Maisstreu sind die ganzen Düngerrückstände. Im Betonitstreu ist immer Arsen enthalten.

Arsen???? Was macht das im Katzenstreu?
Aber bei Cats Best Öko Plus ist die Saugkraft nicht so groß, ich fand das Streu nicht so toll. Was ist den mit Holzpellets?
 
S

SILKCHEN

Forenprofi
Mitglied seit
5 März 2008
Beiträge
8.287
Alter
48
-------------------------
 
Zuletzt bearbeitet:
Cécile

Cécile

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
194
Ort
München . . . südlich davon ;-)
  • #10
. . . da hat sich Deine Frage ja schon beantwortet, trotzdem sag ich noch was dazu: ich denke bei Allergikern - ob Katz oder Mensch - sollte man ganz konsequent alle künstlichen Duftstoffe meiden. Ich finde es extrem, was da teilweise verkauft wird: Raumdüfte vom Übelsten, duftende Putzmittel, Duftbäumchen in den Autos - es ist der reine Horror für einen Allergiker, und ich bin absolut davon überzeugt, dass Kinder die in so einem Umfeld aufwachsen irgendwann auch allergisch reagieren.

Dann das Thema Staub: meistens merkt man die Staubbelastung erst nach einer Zeit, wenn die Streu von den Kratzbären oft genug umgerührt worden ist. Cat&Clean Sensitive ist eine wirklich sehr staubarme Streu, ich hatte da nur Probleme mit dem Duft. Nach langem Suchen bin ich jetzt bei EVERCLEAN Heavy Duty, auch wenn die Streu deutlich teurer ist als andere Produkte am Markt, sie ist einfach nicht vergleichbar. Absolut staubarm, sehr gutes Eigengewicht und daher kein Strandeffekt, die Klumpen werden sofort superfest und bleiben klein, kein Duftzusatz und auch kein Bentoniteigengeruch, den ich auch absolut quälend finde. Einfach Perfekt!

Die Empfehlung für CBÖP kann ich übrigens absolut nicht nachvollziehen, aber da teilt sich die Katzenwelt in zwei unversöhnliche Lager. Abgesehen davon, dass diese Streu das Haus/die Wohnung in kürzester Zeit in eine schlechtgeputzte Schreinerei verwandelt, was glaubt ihr denn was da das Ausgangsmaterial ist: Abfall aus der Holzproduktion, der dann noch so aufbereitet wird, dass dieses Zeug klumpenden Eigenschaften hat. Ich fands nur ekelhaft, und mir ist wurscht von was ich ne Staublunge bekomme - Bentonit oder Holz - egal.

Und das Thema Arsen: Bentonit ist ein Produkt, was sonst zB. in Labors wegen seiner Filtereigenschaften eingesetzt wird. Natürlich gibt es da riesige Qualitätsunterschiede, und eine Lidl-Streu (die bei mir zu einem ernsthaften Asthmaanfall führte und bei Mika Hautausschlag machte) oder irgendein Billigprodukt aus dem Baumarkt würden bestimmt nicht für sowas eingesetzt werden. Und es gab auch mal Streu, die war arsenhaltig. Ich denke aber das dürfte heute nicht mehr passieren, denn daraufhin werden die Produkte inzwischen kontrolliert. Trotzdem sollte man natürlich aufmerksam sein. Und bei den Billigsorten wäre ich nach wie vor vorsichtig.

LG
Britta

 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
  • #11
Was bin ich froh das Aslan toi toi toi keine Probleme mit den Primox hat, trotz seiner zig Allergien. Er mag das Streu sehr ;)

Aber gut zu wissen wegen dem Cat & Clean ;)
 
Werbung:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #12
Hallo Cécile,

ich danke Dir für diese gute Ausführung, sie bringt mich ein gut Stück weiter!

Zugvogel
 
Yosie07

Yosie07

Forenprofi
Mitglied seit
8 März 2008
Beiträge
6.877
Alter
44
Ort
im Geiseltal (Sachsen-Anhalt)
  • #13
Ich habe mich neulich mit einer Heilpraktikerin, die in einer Untersuchungsgruppe über Schadstoffe - auch im Katzenstreu - mitarbeitet, unterhalten. Sie meint, das einzige empfehlenswerte Streu ist Cats Best Öko Plus.
In Maisstreu sind die ganzen Düngerrückstände. Im Betonitstreu ist immer Arsen enthalten.

Und genau das hat unsere TÄ uns damals empfohlen und das ist einfach Spitze.
 
Fibo

Fibo

Forenprofi
Mitglied seit
25 September 2009
Beiträge
1.044
Ort
Freiburg i.Brsg.
  • #14
Ich hab hier das gleiche Problem. Ständig entzündete, tränige Augen.

Ich hab bis jetzt noch das CB öko plus. Das Zeug staubt wie Hölle, wenn ich das Klo sauber mache, hab ich sofort ne merkliche Staubwolke in der Luft.

Hat jemand mittlerweile neue Erfahrungen in der Richtung gemacht. Ich hab mir jetzt mal das Cat&clean sensitive bestellt. Everclean pfotino nicht lieferbar. Gibts da mittlerweile auch andere shops, die das im Angebot haben?

Ich bin für jede Art von Tipps und Erfahrungsberichte dankbar!
 

Ähnliche Themen

Antworten
3
Aufrufe
2K
wintilein
Antworten
1
Aufrufe
1K
M
Antworten
19
Aufrufe
21K
Sternenstaub
Antworten
40
Aufrufe
21K
Benny*the*cat
Antworten
14
Aufrufe
19K
Persertante
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben