Welches Katzenklo?

T

tim181

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. Juni 2011
Beiträge
5
Hallo,
ich bekomme ja bald eine Katze, und da muss ich schon alles bereit haben, unter dessen ein Katzenklo. Ich weiß nur nicht, welche gut und welche schlecht sind, ich will eines aufjedenfall mit Deckel. Könntet ihr mir vielleicht sagen welche gut sind? Oder vielleicht einen Link schicken?

Wäre sehr dankbar

LG aus Hamburg :D
 
Werbung:
U

Uschi-Joda

Forenprofi
Mitglied seit
13. Januar 2010
Beiträge
8.173
Hallo,
ich bekomme ja bald eine Katze, und da muss ich schon alles bereit haben, unter dessen ein Katzenklo. Ich weiß nur nicht, welche gut und welche schlecht sind, ich will eines aufjedenfall mit Deckel. Könntet ihr mir vielleicht sagen welche gut sind? Oder vielleicht einen Link schicken?

Wäre sehr dankbar

LG aus Hamburg :D

http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzentoilette/haubentoiletten/138341
die habe ich, man kann das vordere Teil hochmachen, so kann man sie besser sauber machen. gruss uschi
 
M

MissMi

Benutzer
Mitglied seit
17. Juni 2011
Beiträge
81
Ort
Köln-Bonner Bucht
Ob du eins mit Deckel willst, oder nicht, interessiert deine Katze herzlich wenig ;)
Da musst du dich schon nach ihr richten.
Unsere Racker haben das Haubenklo zwar angenommen, aber nach dem Rat unserer TÄ haben wir "Cabrios" angeschafft, was den Tieren wohl Stress ersparen soll....
Ich weiß von Katzen, die überhaupt nicht auf Haubenklos gehen. Musst du einfach testen.
 
N

nisi3010

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. April 2011
Beiträge
393
Hi,

was für eine Katze bekommst du denn? Ich habe zwei BKH, daher war mir die "Cabrio"-Toilette auf Dauer zu klein.
Ich habe zwei von denen hier und bin damit vollkommen zufrieden: http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzentoilette/haubentoiletten/15121

Allerdings waren meine auch schon von klein auf diese Haubentoiletten mit Tür gewohnt. Meine Freundin musste die Türen rausnehmen, weil Katers das ganz sch*** fanden und wieder andere mögen gar keine geschlossenen Toiletten.
Daher solltest du mal fragen, was sie bisher gewohnt ist.
 
T

Tikka

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
521
Hallo!

Wir sind von Haubenklos auch total abgekommen, da ich gelesen hatte, dass Katzen sich nie einen geschlossenen Ort für ihr 'Geschäft' aufsuchen würden und mir das irgendwie eingeleuchtet hat. Außerdem haben wir mehr als eine Katze, da öffnet so ein Haubenklo dem 'Klo-Türsteher';) TÜr und Tor.

Äh ja, nun aber mal zu Deiner Frage;). Als Katzenklos benutze ich ganz einfache Kunststoffkisten aus dem I*EA oder dem Supermarkt. Die sind seitlich dann so hoch wie ein Haubenklo, für Stehpinkler und Dauerscharrer geeignet, und für ein paar Euro günstig zu haben. Außerdem in jeder Größe / Format erhältlich, so dass sich für jede Ecke eine passende Variante findet.

Viele Grüße,
Tina
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
11
Aufrufe
2K
Bea
B
Antworten
11
Aufrufe
17K
JK600
S
Antworten
1
Aufrufe
484
GroCha
GroCha
Fibo
Antworten
4
Aufrufe
2K
F
W
Antworten
8
Aufrufe
5K
ApolloHarlequeen
ApolloHarlequeen

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben