Transportbox, aber welche???

K

KittyNelli

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
3.020
Ich möchte uns noch eine Tranportbox gönnen.

Was haltet Ihr von dieser? Hat jemand mit dieser schon Erfahrung?



Ich finde sie im ersten Moment ganz praktisch, man kann gut von vorn die Miez rausheben, oder? Aber ist sie auch an verschiedenen Stellen zu sichern?

Diese habe ich bisher:



Irgendwie gefällt mir nicht, dass die ganze Last am oberen Metallgitter hängt. Auch sind sehr viele Handgriffe nötig, um eine sich sträubende Katze beim TA dort rauszubekommen.
 
I

Inge

Gast
Ich habe diese Transportbox seit einigen Monaten und bin sehr zufrieden damit.
Der einzige Nachteil ist, das Material ist ziemlich weich, die Box verzeiht sich manchmal ein wenig wenn man sie verschließen will.
Vorteil von dieser Box ist, im Oberteil befindet sich ein Loch, durch das man die Katzen streicheln und beruhigen kann und sie lässt sich von beiden Seiten öffnen.
Vorteilhaft ist auch, wenn man ein schwereres Tier befördern will, den Tragegriff abzupolstern.
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13 Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
38
Ich habe die obere auch. Die Vor- und Nachteile sehe ich ähnlich wie Inge.

Dazu kommt aber, dass das Teil durch die runde Form schlecht zu tragen ist. Zumindest, wenn 7 Kilo Kater drinsitzen.

Ich habe die letzten Male daher normale Boxen mit zum Tierarzt genommen.
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
Was haltet Ihr von dieser? Hat jemand mit dieser schon Erfahrung?



Ich finde sie im ersten Moment ganz praktisch, man kann gut von vorn die Miez rausheben, oder? Aber ist sie auch an verschiedenen Stellen zu sichern?
Jaaaa, wir - und wir geben sie nicht mehr her :) :)!!



Einziger Nachteil aus meiner Sicht ist, dass flinke Katzen schnell wieder rausflitzen können, wenn man sie vorn reinsetzt. In dem Fall nehmen wir die andere Seite, die hat nen hohen Rand.

Ich hab meine bei Katrin gekauft, da waren sie am günstigsten - und für den Tierschutz haben wir auch gleichzeitig was getan ;).
 
K

KittyNelli

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
3.020
Und die Verschlüsse halten auch gut und sind stabil???

Ist bei unserer inzwischen so (Plastik ausgeleiert) und dadurch ist mir das Ganze eben nicht mehr sicher.
 
K

KittyNelli

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
3.020
Danke Petra!!!!

Und Euch allen, sind bisher ja nur positive Erfahrungen.

Und mit dem "Reinstopfen":) ist es wohl eine Sache von Schnelligkeit und Überraschungseffekt.

Bei meiner bisherigen Box bekommen meine Katzen plötzlich 8 Pfoten, mit denen sie sich krampfhaft an den Rändern festhalten:D
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben