Stinke-Pfote waschen ?

Pepemaus

Pepemaus

Forenprofi
Mitglied seit
28. Juni 2014
Beiträge
2.204
Ort
Niedersachsen
Hallo :)

der Herbst der Herbst ist da ...... und die dreckigen Katzenpfoten auch :oops:. Bei uns wird gerade überall Gülle oder Mist gefahren und Pepe hat Stinkepfoten. Lecker Güllegeruch :massaker: der Herr macht sich aber die Pfötchen nicht sauber :massaker:.
Seine Decke kann ich nachher austauschen gegen einen frischgewaschene Decke, aber Pfötchen ?
Der Geruch und der Matsch scheint ihn nicht zu stören :rolleyes:.

Er dreht bestimmt heute Nachmittag nochmal eine Runde über die Wiesen und dann mal schauen ob es besser mit den Pfoten ist sonst muss ich ihm wohl die Pfoten abwaschen mit warmem Wasser.
Güllegeruch am Kopfende des Bettes ist nicht so berauschend :D
 
Werbung:
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
Was super gegen Gerüche alle Art hilft, sind diese Babyfeuchttücher. Danach würde ich nochmal mit einem feuchten Lappen "nachwischen" und dann dürften da auch keinerlei Rückstände mehr sein.
 
Pepemaus

Pepemaus

Forenprofi
Mitglied seit
28. Juni 2014
Beiträge
2.204
Ort
Niedersachsen
danke für den tipp
mit den Tüchern ist es bestimmt einfacher, als ihn ins Waschbecken mit Wasser zu setzen
dann muß ich mal so eine Packung kaufen, meine Mädchen sind mit 7 und 10 Jahren aus dem Alter raus :yeah: sonst hatte ich immer noch mal diese feuchten Waschtücher in der Handtasche ... ist aber auch schon lange her :yeah:
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben