Selbstgemachtes für die Katzen

Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
Hallo zusammen
Wir sind immer wieder dran für unsere beiden Fellfudis was zu machen. Zurzeit sind wir den Catwalk am erweitern und auch den Katzenbaum in unserem Gang fertig zu machen.
Hier mal unser Wohnzimmer, in welchem der Catwalk ist, schöne Liege auf dem Heizspeicherofen, ein kleiner Katzenbaum (gekauft), ein grosser Katzenbaum und eine Kratztonne, und natürlich noch die grosse Couch =) Das Hundebett darf aber natürlich auch nicht fehlen.
Beim Catwalk haben wir noch ein Tisch verkehrt an die Decke gehängt, da kommt dann noch ein zweiter hin. Aktuelle Fotos folgen noch
20667768da.jpg

20667769ab.jpg


Im Schlafzimmer haben wir noch ein Fenster komplett für die Katzen hergerichtet. Von diesem haben sie einen tollen Ausblick auf die Huskies und das Feld.
20667770fl.jpg


Der Gang wurde komplett für die Katzen umgebaut, da werden sie gefüttert und auch ein Klo haben sie dort. Einen langen und grossen Katzebaum, welcher noch fertig gemacht werden muss (das Kokosseil um den Hauptstamm muss noch fertig gemacht werden), eine Kratztonne, eine Hängemulde und ein schwebendes Katzenbett. Fotos folgen noch.

Und dann unser Aussengehege mit einem Mass von 3x3m. Seht selbst = )
20667765ci.jpg

20667766xr.jpg

20667767cg.jpg
 
Werbung:
Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
@Disaster: Danke dir vielmals!
So hier mal noch das neue Wohnzimmer mit dem Tisch an der Decke
20675528nj.jpg

20675529tx.jpg

20675530ky.jpg

20675531qp.jpg
 
D

Disaster

Gast
Ein Tisch an der Decke, wie ulkig, aber auch wieder total cool. :omg:

Haben sie den Tisch schon bemerkt und waren drauf?
 
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4 Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
wie habt ihr denn den Tisch (ist ein Lack, oder?) an der Decke befestigt?
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2009
Beiträge
29.436
Tisch an der Decke ist ja mal eine gute Idee!! ;)
 
Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
Die haben's ja gut. :)

Tisch an Decke ist wirklich mal originell.

Ich hatte auch mal eine Nachtspeicherheizung, die haben die Felle geliebt.

Der Gang wurde komplett für die Katzen umgebaut, da werden sie gefüttert und auch ein Klo haben sie dort.
Ist das ein sehr langer Flur bzw. ist viel Abstand zwischen Näpfen und Klo?

Katzen sind nicht grad begeistert von so einer Kombi.
Wärenwir ja auch nicht, wenn neben dem Restauranttisch die Toilettenschüssel montiert wäre.
 
Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
Die haben's ja gut. :)

Tisch an Decke ist wirklich mal originell.

Ich hatte auch mal eine Nachtspeicherheizung, die haben die Felle geliebt.


Ist das ein sehr langer Flur bzw. ist viel Abstand zwischen Näpfen und Klo?

Katzen sind nicht grad begeistert von so einer Kombi.
Wärenwir ja auch nicht, wenn neben dem Restauranttisch die Toilettenschüssel montiert wäre.

Dieses Foto kommt dann noch. Das Klo ist ein geschlossenes (es gibt beides und wird beides gut angenommen) und zwischen dem geschlossenem Klo und dem erhöhten Futterplatz geht der Schornstein durch, also halbwegs getrennt. Bis jetzt konnte ich keine Veränderung wahrnehmen. Wenn dies der Fall gewesen wäre, würde es nicht so dastehen.
 
Suncat75

Suncat75

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 März 2014
Beiträge
198
Ort
Nordwestschweiz
  • #10
Wow, toll sieht das aus bei Euch! Der Tisch an der Decke ist wirklich oberwitzit! Und auch das Aussengehege finde ich klasse... oh, ich wünschte mir, ich könnte meinen zwei auch so ein schönes Aussengehege bieten. Geht aber leider nicht, hier mitten in der Stadt... :(
 
Lausemaus&Lucyibär

Lausemaus&Lucyibär

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 November 2012
Beiträge
467
  • #11
Wie kommen denn die Katzis in das Außengehege?
 
Werbung:
N

Ninjatoertchen-Kana

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18 Januar 2015
Beiträge
10
  • #12
Wow!

Ich bin begeistert darüber Ö.ö Das ist ja mal richtig genial! Zwar habe ich selbst schon an Dinge gedacht, wie Pappboxen aneinander zu kleben und leere Klopapierrollen daran zu befestigen für ein nettes Intelligenztraining, aber an sowas habe ich noch nie gedacht. Das bringt mich direkt auf Ideen :)
 
Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
  • #13
Wie kommen denn die Katzis in das Außengehege?

Sorry für die späte Antwort! Die Fellfudis sind jeweils vom Sommer/Herbst draussen. Aber auch nur dann, wenn wir draussen sind. Und wir packen sie jeweils im Haus in eine Transportbox und öffnen sie dann, wenn wir im Aussengehege sind. Direkt am Haus ging leider nicht... Da stehen schon die Hundezwinger.
 
Lausemaus&Lucyibär

Lausemaus&Lucyibär

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 November 2012
Beiträge
467
  • #14
Okay :)

Dann haben deine Katzen aber wohl kein problem in die Tb zu müssen, etc? Meine eine würde sowas ja nicht mitmachen.
Son Außengehege ist schon was tolles auch wenn ich es natürlich am tollsten fände, wenn die Katzis da rein und raus können wann und wie sie wollen.

Den großen Kratzbaum finde ich übrigens total genial, der hat unten auch noch Lampen? :D
Und die Idee mit dem Tisch ist ja auch echt klasse, darauf muss man auch erstmal kommen.
 
Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
  • #15
Die TB steht immer im Wohnzimmer und da schlafen dann meistens beide auch drin. Daher gibt es da weniger Probleme. Wobei unser Liwanu auch gar nicht so gerne draussen ist. Er ist nur gerne draussen, wenn ich auch im Gehege bin. Pahaska und unser verstorbene Saira, lieben es draussen zu sein. Fliegen und Insekten zu jagen :pink-heart:
Ja genau unten sind noch Lampen einmontiert.
Ja der Tisch ist echt genial. Wobei wir hier noch eine andere Lösung suchen müssen, wie sie hin und her kommen. Aber hier haben wir auch schon unsere Ideen
 
Thor176

Thor176

Benutzer
Mitglied seit
13 April 2014
Beiträge
93
Ort
Bochum
  • #16
Habe gestern auch mal mein Projekt zuende gebaut
 

Anhänge

  • 20150225_142827.jpg
    20150225_142827.jpg
    95,7 KB · Aufrufe: 106
  • 20150225_142831.jpg
    20150225_142831.jpg
    94,4 KB · Aufrufe: 72
kuschels

kuschels

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8 Juni 2015
Beiträge
13
  • #17
Lack Tisch an Decke befestigen

Ja ist ein Lacktisch :) Je zwei Schrauben durch je ein Bein in die Decke und hält Bombenfest;)

Kannst du das noch einmal genauer erklären? Habt ihr die schräg durch die Beine befestigt? Oder hat noch jemand Ideen?
 
Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
  • #18
Kannst du das noch einmal genauer erklären? Habt ihr die schräg durch die Beine befestigt? Oder hat noch jemand Ideen?
Genau die beiden Schrauben schräg durch die Beine, du kannst auch Winkel nehmen. Wollten wir jedoch nicht, da man diese mehr sieht.
 
muffi13jahre

muffi13jahre

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Juni 2009
Beiträge
207
Ort
Homburg
  • #19
Auch von mir ein "Wow & genial". Würde ich auch gerne so machen, aber wenn dann kann ich mich auf einer Dating-Seite anmelden.....Ihr wisst, was ich meine.
 
Fibie

Fibie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 März 2017
Beiträge
444
  • #20
Thor, das sieht spitze aus!!!:yeah:
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben