Schnipp schnapp Bömmel ab uvm...

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.

chrissie

Forenprofi
Mitglied seit
27 Januar 2009
Beiträge
3.506
So, meine beiden waren nun unterm Messer, Kater entbömmelt und beim Mädchen entsprechend andere Körperteile entfernt.
Er springt schon wieder rum und spielt mit Spielmäusen, während das Mädel anfangs fitter war, nun aber wohl das Schmerzmitteln nachlässt und sie postoperativschmerzend nun rumhängt.
Die Welt ist doch ungerecht! Leiden die Frauen ja nicht nur mit Geburt/Schwangerschaft, nein, auch die operative Entfernung der entsprechenden Teile ist für Mädels weitaus schlimmer als für Männer!
Hoffe natürlich dass das nur heut ist, das Mica rumhängt und es ihr morgen schon wieder sehr viel besser geht! Sie ist ja noch sooo winzig und zart (siehe Posting bei Ernährung) Gefressen hat sie zumindest vorhin schon.

Ach wie süss: er ist grad zu seiner Schwester hin, hat ihr ne Maus hingelegt, sie am Bauch untersucht und nun schleckt er ihr Köpfchen ab.
 

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25 Januar 2008
Beiträge
14.556
Ort
NRW
Zitat chrissie: Ach wie süss: er ist grad zu seiner Schwester hin, hat ihr ne Maus hingelegt, sie am Bauch untersucht und nun schleckt er ihr Köpfchen ab
:pink-heart:

Siehste, er zeigt ihr wenigstens, dass er um sie besorgt ist!
:smile: Lieber Katermann!:pink-heart:

Aber es ist bei den Tieren wie bei den Menschen..oder??;);)
Erscheint manchmal ungerecht....;)

Alles Gute für Deine Kleine.

LG
 

chrissie

Forenprofi
Mitglied seit
27 Januar 2009
Beiträge
3.506
Ja, schon nett, gell.. wenigstens da liegt der Unterschied zwischen Tier und Mensch ;-))
Ganz oben, das ist die Mica, darunter Pali, der kleine Katermann, und unten Couscous, die letztes Jahr ja leider Witwe wurde...(mein Katerspatz Pastis hatte einen bösen Tumor)


 

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Hoffe natürlich dass das nur heut ist, das Mica rumhängt und es ihr morgen schon wieder sehr viel besser geht! Sie ist ja noch sooo winzig und zart (siehe Posting bei Ernährung) Gefressen hat sie zumindest vorhin schon.
Ganz bestimmt geht es Mica morgen wieder gut. Meine Zwei wurden auch am gleichen Tag kastriert. Beide waren abends noch wackelig und am nächsten Tag waren sie, als wäre nichts gewesen. Wobei ich bei Maxi schon etwas skeptisch war, ob ihr die Rumhüpferei gut tut. Aber wie will man ungestüme halbstarke Katzen ausbremsen???

Ach wie süss: er ist grad zu seiner Schwester hin, hat ihr ne Maus hingelegt, sie am Bauch untersucht und nun schleckt er ihr Köpfchen ab.
Na siehste. Wie lieb :). Bald wird wieder gemeinsam getobt!
 

chrissie

Forenprofi
Mitglied seit
27 Januar 2009
Beiträge
3.506
Jaa....wir sind wieder fit, als wäre nichts gewesen.
Es wird wieder gemeinsam Unsinn veranstaltet und Frauchen um sieben Uhr morgens darauf hingewiesen, dass nun dringlichst die Futternäpfe zu füllen wären.. ;-)
 

Scan-Dal

Forenprofi
Mitglied seit
19 März 2008
Beiträge
6.219
Alter
58
Ort
pffffffffffffffft...
Jaa....wir sind wieder fit, als wäre nichts gewesen.
Es wird wieder gemeinsam Unsinn veranstaltet und Frauchen um sieben Uhr morgens darauf hingewiesen, dass nun dringlichst die Futternäpfe zu füllen wären.. ;-)
prima! :D
mein kleiner "elch" wurde gestern auch kastriert und war den ganzen abend über noch arg angeschlagen.
dafür hat er mir heute morgen bereits um 04:00 uhr zu verstehen gegeben, dass es ihm jetzt wieder gut geht und er entertained werden will. *gähn*
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben