Royal Canin Sensitivity S/O Control

  • Themenstarter Maunzikatze
  • Beginndatum
Maunzikatze

Maunzikatze

Benutzer
Mitglied seit
8. Oktober 2008
Beiträge
91
Hallo!
War mit meinem kleinen heute beim Tierarzt wegen Durchfall.
Er wurde entwurmt und meine Tierärztin gab mir Royal Canin Sensitivity S/O Control mit.
Sie hat gemeint wenn ihm das schmeckt soll ich mehr von kaufen.
Mein Tiger hat das jetzt verschlungen wie ne Raubkatze.
Meine Frage nun woher bekomm ich denn das?

Zooplus scheint es nicht zu haben oder ich war blind.
 
Werbung:
T

tiha

Gast
Nein, die Tierärztin wird es Dir verkaufen, macht ja auch einen guten Gewinn dabei :rolleyes:

Was für eine Diagnose hat sie denn gestellt bzgl. des Durchfalls?
 
Maunzikatze

Maunzikatze

Benutzer
Mitglied seit
8. Oktober 2008
Beiträge
91
Ähm ja der kleine wurde entwurmt und ich hab auch noch ne Paste bekommen.
Diagnose hm????
Hat nur gemeint der Darm ist sehr entzunden aber woher das kommt ähm entweder ich hab das überhört oder sie hat es nicht gesagt.
Ich füttere derzeit Huhn mit Reis soll ich da wieder weitermachen?

Hab eh auch in meinem anderen Thread geschrieben also sorry für Doppelpost
 
Aki

Aki

Forenprofi
Mitglied seit
7. September 2008
Beiträge
6.142
Ort
im Süden
probiere es doch mal im Fressnapf, die haben auch Royal canin aber ob die Sorte dabei ist kann ich dir auch nicht sagen :rolleyes:
Viel Glück und gute Besserung für dein Kätzchen:smile:
 
Maunzikatze

Maunzikatze

Benutzer
Mitglied seit
8. Oktober 2008
Beiträge
91
Thanks a lot!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Jetzt müssen die nur noch nach Österreich liefern da hab ich noch nicht nach geschaut
 
Gini

Gini

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
8.786
schau doch mal bei ebay, da bekomm ich mein RC-Diätfutter auch her, günstiger als beim TA
 
Maunzikatze

Maunzikatze

Benutzer
Mitglied seit
8. Oktober 2008
Beiträge
91
Danke für den Tipp, dass ich da nicht selber draufgekommen bin *tzzzz*

DANKE auf jeden Fall
 
Maunzikatze

Maunzikatze

Benutzer
Mitglied seit
8. Oktober 2008
Beiträge
91
  • #10
Und mir dann auch noch das Suchen ersparen du bist ein Schatz!!!!:pink-heart:
 
Jaded

Jaded

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
4.648
Alter
37
Ort
NRW
  • #11
wenn du nur eine woche oder so diätfutter füttern sollst, kannst du auch einfach bei gekochten huhn mit reis bleiben, wenn es die katzen denn fressen.

eigent sich als leicht verdauliches futter auch gut und vermutlich ist es auch günstiger und gesünder als das RC Futter
 
Werbung:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #12
War mit meinem kleinen heute beim Tierarzt wegen Durchfall.
Er wurde entwurmt und meine Tierärztin gab mir Royal Canin Sensitivity S/O Control mit.
Das ist eine Diagnose/Therapie, wie sie 08/fuffzehner nicht sein kann.

RC setzt dem Faß die Krone noch etwas aufs Gesicht :confused:

Wenn Durchfall NICHT durch Würmer verursacht ist, ist Wurmkur ein zu starker Tobak, der nicht nötig wäre; sie hätte können zumindest nach andren Anzeichen für Würmer gucken oder fragen, oder gar auf Kotprobe bestehen sollen.

Dann noch ein S/O-Futter von RC? Gegen welche Beschwerden genau soll das sein? Mir ist so, als stünde 'S/O' für 'Struvit-Oxalat', ist es nicht so? Hast Du die Trofuversion oder Nafu?

Zugvogel
 
Lyra

Lyra

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. September 2008
Beiträge
200
Ort
Erlangen
  • #13
Tja, das Zeug scheint ja ein Allheilmittel für Durchfall zu sein, dabei steht sogar auf der Hersteller-Seite, dass es bei Allergien eingesetzt werden soll und dann auch nur solange, bis keine Beschwerden mehr auftreten und NUR wenn diese nicht besser werden, das Zeug weiter verabreicht werden soll. Meine Problematik mit dem Futter steht ja in nem anderen Thread, ich werde wohl oder übel, bis Obama komplett durchgecheckt ist, dabei bleiben.

Mein Verdacht ist allerdings auch, dass die TÄ damit ein nettes Zusatzgeschäft machen. Du solltest da noch mal anrufen und fragen, welche Diagnose sie dazu bringt, Dir ausgerechnet dieses Futter mitzugeben usw. Ohnehin sind Diagnosen ja nie schlecht. Wenn mir ein Arzt ein Medikament verschreibt will ich ja auch wissen, warum er das tut.

LG,
Lyra
 
Finja

Finja

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. Juni 2008
Beiträge
285
Ort
Kaiserslautern
  • #14
Hi, du kannst aber auch das kattovit gastro oder animonda integra sensitive füttern, da ist mehr Fleisch drin und ist auch für Durchfall-Katzen geeignet und ist vor allem leichter zu bekommen und billiger. Aber ich denke Huhn oder Pute mit Reis und Quark tuns auch. Wenn es es keine Nahrungsmittelunverträglichkeit ist.

LG Christine
 
Yosie07

Yosie07

Forenprofi
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
6.877
Alter
45
Ort
im Geiseltal (Sachsen-Anhalt)
  • #15
Hi, du kannst aber auch das kattovit gastro oder animonda integra sensitive füttern, da ist mehr Fleisch drin und ist auch für Durchfall-Katzen geeignet und ist vor allem leichter zu bekommen und billiger. Aber ich denke Huhn oder Pute mit Reis und Quark tuns auch. Wenn es es keine Nahrungsmittelunverträglichkeit ist.

LG Christine

Gibt es das animonda integra sensitiv auch bei Fressnapf ?
 
Yosie07

Yosie07

Forenprofi
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
6.877
Alter
45
Ort
im Geiseltal (Sachsen-Anhalt)
  • #17
Maunzikatze

Maunzikatze

Benutzer
Mitglied seit
8. Oktober 2008
Beiträge
91
  • #18
Me too kaum schaut mal da wieder ein paar Stunden nicht rein sind schon wieder sooooo viele Antworten da.
Also ich werd mir kein RC Futter kaufen sondern erstmal die zwei Proben (Nassfutter) von der Tierärztin aufbrauchen bzw. unter Hühnchen mit Reis mischen.

Ich hoffe es geht dann meinem kleinen Racker bald wieder besser.
Und soweit ich weiß hat die das nur als Schonkost mitgegeben nicht wegen Nahrungsunverträglichkeit.

Liebe Grüße und danke

Verena und der Kater ohne Namen

PS.: Name dringend gesucht!!!!
 

Ähnliche Themen

alexandra89
Antworten
3
Aufrufe
4K
C
D
Antworten
13
Aufrufe
15K
Uhrenteddy
Uhrenteddy
A
Antworten
11
Aufrufe
7K
A
Funkenschmied
Antworten
18
Aufrufe
9K
Funkenschmied
Funkenschmied
Cc.Lenuna
Antworten
32
Aufrufe
720
Cc.Lenuna
Cc.Lenuna

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben