Rocky frisst so komisch...

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Sharimaus

Sharimaus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
757
Ort
Gifhorn
Hallo, ihr Lieben!

Jetzt muss ich doch mal fragen, ob eure Katzen das auch machen?

Rocky hat so seltsame Angewohnheiten am Futternapf:

Egal, obTrofu, oder Nafu. Er sperrt das Maul ganz weit auf, "schaufelt" sich das Futter in den Unterkiefer (ein bisschen, wie bei einem Bagger... :oops:), fährt dann mit dem Kiefer durch den kompletten Napf, bis zur anderen Seite und setzt den Oberkiefer am Rand des Napfes auf.

*Klack*

Dann schließt der den Unterkiefer und rutscht dabei mit dem Unterkiefer am Rand vom Napf hoch.

*klackklack*

Das sieht nicht nur seltsam aus, sondern macht so fiese Geräusche und ich habe ein bisschen Sorge, dass er sich damit die Zähne kaputt macht...

Wir haben zwar Kunsttoffnäpfe, so dass da eigentlich nicht viel kaputtgehen dürfte, aber man weiß ja nie...

Kennt das jemand?
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
:eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:
das hab ich ja noch nie gesehen.......wo er das blos her hat?
glg Heidi
 
Sharimaus

Sharimaus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
757
Ort
Gifhorn
:eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:
das hab ich ja noch nie gesehen.......wo er das blos her hat?
glg Heidi
Nunja, ich habs ihm nicht beigebracht... :D

Aber Shari macht das auch manchmal, wenn nur noch 3 Krümel Trofu im Napf sind. Aber eben nur dann.

Und Rocky macht das wirklich IMMER! :eek:

Ich würde ja gerne bei KiH schöne Keramiknäpfe kaufen, aber wenn er das dann auch macht... geht vielleicht wirklich was kaputt...
 
pünktchen

pünktchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
5.639
Ort
Peine
Hi Alexa,

.... aber mit Zähnen und Zahnfleisch ist alles in Ordnung?

Warum er das macht? Keine Ahnung :confused:
Gib ihm mal einen anderen Napf, vllt. einen ausrangierten Suppenteller, also was Größeres. Probier mal aus!
 
Sharimaus

Sharimaus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
757
Ort
Gifhorn
Antje, deine Frage hatte mich nun doch ein wenig stutzig gemacht...

Ich war bisher davon ausgegangen, dass mit den Zähnen alles ok ist. Bei unserem letzten TA Besuch ( im Juni glaube ich....) sagte Frau Doc noch: Jaaaa, sooo müssen Katzenzähnchen aussehen. :)

Nun habe ich mir gestern seine Zähne angeschaut: Es sieht so aus, als würden die unteren Reißzähne komplett fehlen... :eek:

Sonst ist aber alles gut. Keine Entzündung und nichts gerötet.

Kann es sein, dass er noch im Zahnwechsel ist? Ich dachte immer, das kommt früher... er ist ja nun schon ein knappes Jahr alt...
 
pünktchen

pünktchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
5.639
Ort
Peine
Mit dem Zahnwechsel müßte er mit einem Jahr eigentlich durch sein :confused:
 
Sharimaus

Sharimaus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
757
Ort
Gifhorn
Hmmm...

:confused: :confused:

Alles ganz seltsam!

Toto muss im September eh zum Impfen, da nehme ich den Kleinen am besten mit hin, um das abzuklären. Er scheint ja so keine Probleme oder Schmerzen zu haben.

Aber ein wenig beunruhigend finde ich das schon... :(
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben