Mixpakete

B

Bücherfee

Benutzer
Mitglied seit
25. Juni 2013
Beiträge
45
Ort
Greven
Hallo,

bei Sandras TO gibt es diese tollen Mixpakete. 24 Dosen eines Herstellers unterschiedlicher Geschmacksrichtungen. Die find ich sehr toll, weil günstiger als einzeln und dann querbeet gemischt.

Allerdings ist Futterplatz.de einiges günstiger als Sandra. Die haben aber jetzt einige dieser Mixpakete nicht. Wenn ich mengenmäßig bei beiden Läden den Einkaufskorb gleich fülle (24x400 MACs, 24x400 Catz Finefood, 24x400 Grau) dann ist Sandra 20 Euro teurer. Allerdings habe ich bei Futterplatz 24x dieselbe Geschmacksrichtung bei Catz FF und 2x12 bei MACs. Ich kann und will jetzt aber nicht 12x24x400 Dosenpakete bestellen.

Wie macht ihr das dann? Einzeln bestellen, aber teurer sein oder bei Sandra teurer einkaufen? Wobei wahrscheinlich die 20 Euro schnell weg sind, wenn ich den Einzelpreis bei Futterplatz zahle.

Die Preise sind übrigens in beiden Shops ohne zusätzliche Rabattaktionen. Einfach in den Einkaufskorb!
 
Werbung:
Cha Ginger

Cha Ginger

Forenprofi
Mitglied seit
3. August 2014
Beiträge
3.986
Ort
im hohen Norden :)
Hallo,

ich bestelle möglichst günstig. Ich bestelle aber auch in Massen :oops:
Sprich: es werden gute 150-200 Dosen eingekauft.
Demnach ist es mir/uns dann letztendlich egal, ob von einer Sorten dann jeweils 24 Dosen im Paket mit enthalten sind, denn bei der Menge gleichen sich die Sorten ja wieder "gemischt" aus.

Wenn jemand lieber in kleineren Mengen bestellt, dann würde ich glaube ich zur Einzelauswahl tendieren und etwas mehr bezahlen.
 
bunteriro

bunteriro

Forenprofi
Mitglied seit
15. September 2010
Beiträge
5.057
Ort
Zweibrücken
Weißt du denn, ob deine Katzen die fraglichen Sorten gerne fressen oder wolltest du das noch austesten?

Zum Testen sind die "teureren" Mixpakete mit Einzeldosen besser, weil man da ganz einfach sehr viele Marken testen kann.

Wenn deine Katzen aber nicht wählerisch sind und die entsprechenden Marken gern fressen, würde ich günstige Vorteilspakete (12x, 24x usw.) kaufen.

Meine Katzen fressen über 20 verschiedene Marken problemlos, das heißt aber nicht, dass ich alle 20 Marken udn am besten noch die verschiedenen Sorten der einzelnen Marken auf Vorrat hier habe.
Ich bestelle dann einfach abwechselnd verschiedene Marken/Sorten. Damit habe ich immer etwa 5-6 wechselnde Marken auf Lager, was ich als völlig ausreichende Abwechslung empfinde.
 
Zefania

Zefania

Forenprofi
Mitglied seit
5. Januar 2011
Beiträge
3.678
Ort
Hessen
Wenn du bei Sandra mit dem aktuellen Gutschein einkaufst ist es vielleicht preislich ähnlich. Wenn du futtersorten austesten willst würde ich so ein Mischpaket einfach mal testen. Der genannte Anbieter hat meines Erachtens auch nicht so viel Auswahl wie Sandra.
 
B

Bücherfee

Benutzer
Mitglied seit
25. Juni 2013
Beiträge
45
Ort
Greven
Dieses Testpaket von Sandra mit den verschiedenen Herstellern fanden sie total super. Ich habe insgesamt 22 Dosen je 200g bestellt und die waren im Zeitraum von Freitagabend bis Mittwochmorgen auf. Euer Tipp mit "Kitten dürfen so viel sie wollen" frisst mir die Haare vom Kopf. :aetschbaetsch1:

Die kommen ja aus dem Tierheim und da gabs ständig anderes Futter, je nachdem, was dort gerade gespendet wurde.

100 Dosen auf einmal könnte ich gar nicht lagern. Habe schon Probleme, 24x400g in der Küche unterzubringen. Einen Abstellraum habe ich nicht.

Und den Gutschein von Sandra habe ich nicht, ich habe schon weitaus länger gesucht als die "5 Minuten", die im Gutschein-Thread angekündigt waren.

Der Vorteil beim Futterplatz ist der, dass man automatisch Rabatt bekommt, wenn man einen gewissen Einkaufspreis hat. Ab 79 Eur z.B. 5% auf alles.

Das Grau Mixpaket kostet beim Futterplatz eh schon 5€ weniger als bei Sandra und dann kommen noch 5% runter. Da helfen nicht mal die 7% von Sandra aktuell.

Wenn ich jede Woche so viel Futter kaufen muss, sind 20€ schon viel wert...
 
bunteriro

bunteriro

Forenprofi
Mitglied seit
15. September 2010
Beiträge
5.057
Ort
Zweibrücken
Na dann wirds Zeit, dass du einen Schrank oder ein Regal als Futterlager einrichtest.^^

Das ist auf Dauer einfach sinnvoll, weil du dann Mengenrabatte bekommst und zusätzlich bequem von ein er tollen Rabattaktion bis zur nächsten überbrücken kannst. Ich habe seit Jahren nichts mehr zum regulären Preis gekauft.
 
B

Bücherfee

Benutzer
Mitglied seit
25. Juni 2013
Beiträge
45
Ort
Greven
Man muss auch erst mal Platz haben für so einen Schrank. Ich habe nur eine Wohnung und nicht jeden Tag Lust, in den Keller zu latschen. Bin ja doch faul...

Obwohl... ich könnte ja mein jetziges Regal in der Küche immer voll halten und dann nur einmal die Woche in den Keller laufen. Dosen halten sich ja ewig.

Hmmmmmmm *denkerposensmiley*
 
bunteriro

bunteriro

Forenprofi
Mitglied seit
15. September 2010
Beiträge
5.057
Ort
Zweibrücken
Also ich habe ein 40x200 Regal in meinem WG-Zimmer. Das ist meistens gut gefüllt und wenn da kein Platz mehr ist, stapel ich die Pakete unterm Schreibtisch.:oops:

Du könntest aber auch ein Lager im Keller einrichten und einen gemischten Wochenvorrat in der Wohnung.

Edit: yupp, genau so.^^
 
B

Bücherfee

Benutzer
Mitglied seit
25. Juni 2013
Beiträge
45
Ort
Greven
Ich habe diverse 80x200m Regale, aber alle voll (ich lese viel)

Mein Warenkorb im Onlineshop liegt gerade bei 500€, irgendwie kann ich mich nicht überwinden, abzuschicken
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
10.068
Ort
Oberbayern
  • #10
Ich bestelle Mixpakete immer bei www.füttern-mit-spaß.de weil ich mir dort die Zusammenstellung selbst aussuchen kann.
Bei Sandra hatte ich immer das Problem, dass in den Paketen manchmal Sorten enthalten waren, die mein Trio nicht mochte oder andere Sorten, die sehr beliebt waren, gefehlt haben.

Außerdem sind bei Füttern mit Spaß zumindest die Marken, die ich meistens bestelle (Catz Finefood und Grau in 800g Dosen) nochmal ein ganzes Stück billiger.
 
B

Bücherfee

Benutzer
Mitglied seit
25. Juni 2013
Beiträge
45
Ort
Greven
  • #11
Das ist tatsächlich eine feine Sache! Danke für den Tipp
 
Werbung:
Miezität

Miezität

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25. Oktober 2014
Beiträge
11
  • #12
Ich bestelle Mixpakete immer bei www.füttern-mit-spaß.de weil ich mir dort die Zusammenstellung selbst aussuchen kann.
Bei Sandra hatte ich immer das Problem, dass in den Paketen manchmal Sorten enthalten waren, die mein Trio nicht mochte oder andere Sorten, die sehr beliebt waren, gefehlt haben.

Außerdem sind bei Füttern mit Spaß zumindest die Marken, die ich meistens bestelle (Catz Finefood und Grau in 800g Dosen) nochmal ein ganzes Stück billiger.


Die Seite schaut super aus.
Super Tipp, danke :)
 
YunaNox

YunaNox

Forenprofi
Mitglied seit
14. Oktober 2014
Beiträge
1.927
Ort
Österreich
  • #13
Hallo!

Bei Zooplus gibt's auch Mixpakete von zB CFF, Grau, Feringa und Granata Pet zu 6 x 200/400g

Vielleicht wären die was für dich?
Die "großen" Mixpakete mit 24 x ... sind natürlich billiger, aber zum austesten evtl die kleinen?

Und Rabatte kann man dort auch immer gute abstauben ;)
 
woizerl

woizerl

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. August 2014
Beiträge
455
Ort
Bayern
  • #14
Bei Bitiba kostet das CatzFineFood Probierpaket weniger als 50 Cent pro 100 g. Falls man also sowieso von altbekannten Sorten ein paar Großpakete kaufen will, so kann man sich die noch dazu legen.
 
B

Bücherfee

Benutzer
Mitglied seit
25. Juni 2013
Beiträge
45
Ort
Greven
  • #15
Hallo!

Bei Zooplus gibt's auch Mixpakete von zB CFF, Grau, Feringa und Granata Pet zu 6 x 200/400g

Vielleicht wären die was für dich?
Die "großen" Mixpakete mit 24 x ... sind natürlich billiger, aber zum austesten evtl die kleinen?

Und Rabatte kann man dort auch immer gute abstauben ;)

Ausprobiert hab ich mit dem markenübergreifenden Paket von Sandras TO. Die mögen fast alles. Voll pflegeleicht, die Fellnasen
 
YunaNox

YunaNox

Forenprofi
Mitglied seit
14. Oktober 2014
Beiträge
1.927
Ort
Österreich
  • #16
Ausprobiert hab ich mit dem markenübergreifenden Paket von Sandras TO. Die mögen fast alles. Voll pflegeleicht, die Fellnasen

Hmm.. ich bestell immer dort oder bei Tanja's Pfotenparadies.
Ich seh grad, das CFF Mixpaket ist bei Tanja um über 10€ billiger als bei Sandra?! :eek: Vielleicht wär das was?
Ich weiss aber nicht, wies da mit Versandkosten nach D aussieht.
Und man kann bei Tanja zB beim MAC's sich das Mixpaket selber zusammenstellen.
 
K

karinko

Neuer Benutzer
Mitglied seit
5. Februar 2014
Beiträge
9
  • #17
Hmm.. ich bestell immer dort oder bei Tanja's Pfotenparadies.
Ich seh grad, das CFF Mixpaket ist bei Tanja um über 10€ billiger als bei Sandra?! :eek: Vielleicht wär das was?
Ich weiss aber nicht, wies da mit Versandkosten nach D aussieht.
Und man kann bei Tanja zB beim MAC's sich das Mixpaket selber zusammenstellen.

Dann schau mal hier:
http://www.katzenkontor.de/hochwertiges-katzenfutter-nass/catz-finefood/
alles Einzeldosen, keine Packs - aber trotzdem über 10ct/Dose günstiger!
 
YunaNox

YunaNox

Forenprofi
Mitglied seit
14. Oktober 2014
Beiträge
1.927
Ort
Österreich
  • #18
Dann schau mal hier:
http://www.katzenkontor.de/hochwertiges-katzenfutter-nass/catz-finefood/
alles Einzeldosen, keine Packs - aber trotzdem über 10ct/Dose günstiger!

Meinst du mich?
1. Mag ich die Mixpakete und 2. kostet beim Katzenkontor die Einzeldose 400g 2,29€, im Mixpaket von Tanjas Pfotenparadies 2,08€.
Wenn ich dort 2 x 12 400g Dosen Mixpaket bestelle sinds 54,96€ und bei Tanja zahl ich für 24x400g Mixpaket 49,92€ = gleiche Menge um 5€ weniger.
und 3. würd ich auch bei Tanja bestellen wenns ein wenig teurer wär, die stellt mir meine Bestellung samstags zu vereinbartem Termin persönlich und heil auf den Esstisch ;)
ach ja und 4. wohn ich in Ö und die liefern gar nicht zu mir...
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

M
Antworten
14
Aufrufe
4K
X

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben