Messe: Hund, Katze & Co 2024 Hamm 10.02.-11.02

  • Themenstarter bootsmann67
  • Beginndatum
bootsmann67

bootsmann67

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. August 2017
Beiträge
1.319
Ort
Oberhausen, NRW
Halloechen!
In den Messehallen HAMM wird am 10.02. und 11.02. die Heimtiermesse "Hund, Katze & Co" veranstaltet.

Zitat des Veranstalters: "Haustierbesitzer haben bei der "Hund, Katze & CO" die Auswahl zwischen zahlreichen Produkten für ihre Lieblinge. Die Palette reicht
von Bekleidung, Spielzeug, Nagerzubehör, Halsbändern, Hundeleinen und Näpfen bis zu Hundebetten, Hundematten, Kratzbäumen, Pflegemitteln und unterschiedlicher Nahrung für das Haustier."

Eintritt ist 5€
Oeffnungszeiten von 10-17Uhr

Wir waren noch nie auf einer solchen Messe und wollen uns das am 10.02. mal anschauen....

Olaf
 
  • Like
Reaktionen: Black Perser
A

Werbung

Moinsen,
lohnt sich das, kennt einer diese Messe? Ich war früher 1,2mal auf solchen Messen und da gab es immer nur Stände mit Futter und Zubehör, was man auch in jedem Zooladen bzw. im Internet sieht. Weiss nicht, ob das hier besser ist?
 
... Habe gerade gesehen, dass es noch keine Ausstellerliste gibt. 😕
 
da gab es immer nur Stände mit Futter und Zubehör

Keine Ahnung ob sich das lohnt, da ich noch nie eine solche Messe besucht habe. Allerdings muss ich gestehen, das Futter und Zubehoer reizt :) Ausserdem habe ich schon oefter hier gelesen, das es im Bereich Kratzbaeume auch interessante "Messepreise" geben soll....

Olaf
 
  • Like
Reaktionen: JuliJana
Ausserdem habe ich schon oefter hier gelesen, das es im Bereich Kratzbaeume auch interessante "Messepreise" geben soll....

Olaf
Das kann ich bestätigen oder besser relativiert zumindest war es mal so.
Vor über 10 Jahren habe ich auf einer Messe einen Vollholzbaum für 250,- gekauft, er lebt immer noch, in guter Verfassung.
Auf der HP des damaligen VK kostete das Modell knapp 400,-
Ist, wie gesagt, aber schon lange her. Keine Ahnung, ob es sich geändert hat.
Aber Versuch macht kluch. :)
 
Ich bin ein Messe Fan und würde gerne auf so eine Haustiermesse gehen.. allerdings ist das fast 700km entfernt 😩
 
Sind nur noch 300km 😁
Na dann...ist ja schon deutlich näher. 😁
Ich fuhr damals gut 100km, da lag aber auch meine persönliche Schmerzgrenze. Ich gehe auch ganz gerne auf Messen, aber so halbwegs moderat müssen sie schon erreichbar sein.
Vielleicht wirst Du ja noch fündig. :smile:
Suttgart ist wohl auch noch zu weit.
ANIMAL Stuttgart 2024
 
  • #10
Unser ukrainischer Nachbarskater Vasya will uns heute zur Katzenmesse begleiten....
1000042665.jpg
 
  • Love
Reaktionen: Bonnie92, Black Perser und NicoCurlySue
  • #11
Viel Spaß auf der Messe.
 
Werbung:
  • #12
Ja, viel Spaß Euch!
Berichte doch mal, was es alles so zu sehen und zu kaufen gab.
 
  • #13
Euer Nachbarskater denkt sich schon, dass es sicher jede Menge Leckerchen auf der Messe gibt und da will er gerne mit! 😋
 
  • Love
Reaktionen: NicoCurlySue
  • #14
Ja, viel Spaß Euch!
Berichte doch mal, was es alles so zu sehen und zu kaufen gab.

Hallochen!
Vorweg muss ich sagen, das wir das erstemal auf einer solchen Messe waren; deshalb haben wir keinen Vergleich...

Aber wir waren SEHR enttaeuscht und nicht ganz eine Stunde da.
Erst einmal waren die "Zentralhallen" optisch schon nichts schoenes: 70er Jahre Bau, mit Grossmarkt-Charakter.
Drinnen waren 40-50 Staende, die Trodelmarktcharakter fuer uns hatten. Namhafte Hersteller waren nicht vertreten (in unseren Augen). 80% der Anbieter waren mit Hundeartikel dort.

ABLVV84RWqg9IqTLeaW4-eYSX9ksnhP1OIN3h4619FlfB39A9re2cVjVYn9teZFrkBzYJXqlQ8nWlLVCbnaBQvALTDIpTY-6tt4oMDQ6SW3Na07A4TF6xezaFlLYAqzDWlbvCXUsc-DpES0PQfTzCrZBdPBf7g=w1225-h919-s-no-gm


Zu kaufen gab es viel "Kleinkram"... spontan wuerde ich sagen: Leinen und Geschirr, Nippes, diverse Arten von "BIO Trockenfutter".

Fuer Katzen war ziemlich wenig da! 2-3 Staende mit Federwedel und ein wenig Katzenspielzeug, divers zusammenstellungen (Boxen) mit Baldrian- oder Minze-Kissen. Es gab einen Stand, der eine Pappschachtel mit Katzenstreu als 4woechige Einwegtoilette anbot (in meinen Augen war die Pappschachtel so klein, das sie nur fuer Kitten genutzt werden kann).

Kratzbaeume, Transportboxen und andere Katzentoiletten gab es gar nicht.

Auch haben wir keine Katzenausstellung gesehen, die (so glaube ich) laut Plakat oder Internetauftritt so beworben wurde. Allerdings weiss ich nicht ob ich das gut gefunden haette, denn Katzen in Kaefigen faenden wir auch nicht schoen....

Ansonsten war noch ein grosser Bereich mit Sand aufgeschuettet und ein Agility-Parcour, wo Hunde ihr koennen in einem Wettbewerb zeigen konnten.

Alles in allem war der Besuch fuer uns relativ enttaeuschend.

Uebrigens: die einzige Katze, die wir an diesem Tag gesehen hatten, war eine vor dem HBF Hamm, die dort mit Geschirr und Leine mit ihrem Besitzer dort verweilte...

ABLVV85wPkruZ2lZtGjL3qvgL3sNGBCog08VgQh9Z-W-fai6EZZWckCeov77uLZHuGoMM2oVSlHu2xrwX3Zb3i5j00FlM3Yu4V5feCwB1PHoZRFP2LhYAmGD3p_5fkCuAaBHKqIsKfCVv41OgGZUaP692jgWHg=w1225-h919-s-no-gm


Olaf
 
  • Sad
Reaktionen: Black Perser
  • #15
Sehr schade.
Danke für die Rückmeldung.
 
  • #16
Naja, vielleicht war es nur fuer UNS und unser falschen (?) Erwartungshaltung schade :)
Ich werde trotzdem weiter nach solchen Messen Ausschau halten, nur mich VOR meinem Besuch genauer informieren, ob es sich fuer uns lohnt...

Olaf
 
  • Like
Reaktionen: NicoCurlySue
  • #17
Normalerweise müssten die ja auch ein Schausteller Verzeichnis haben.
 
  • #19
Lieben Dank für den Bericht und tut mir leid, dass es eher ein Schuss in den Ofen war.
Sowas hatte ich ja schon befürchtet.
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben