Mama Katze und ihre kitten

  • Themenstarter NoraBl
  • Beginndatum
N

NoraBl

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15. Mai 2018
Beiträge
3
Hallo, ich bin neu hier und bräuchte dringend gute Ratschläge.
Undzwar hat auf dem Hof bei dem ich reite, eine Katze ihre kitten zur Welt gebracht. Der Besitzer des Hofes sagt allerdings, dass er nichts davon halten würde wenn ich mich um die Mama Katze und ihre kleinen kümmern würde.
Es sind ca. 10 Katzen auf dem Hof und um keine wird sich gekümmert! (Da diese ja nur zugelaufen sind)
Ich gehe davon aus, dass das der erste Wurf der Mama ist.
Nun habe ich mich dazu entschieden die Mama und ihre kleinen mit zu nehmen und mich um sie zu kümmern (die kleinen sind ca. 2-3 Wochen alt).
Jedoch habe ich nur eine Wohnung, da in meinem Elternhaus schon meine kleine mit unserer anderen Katze wohnt, wäre dies mit den ganzen Gerüchen usw. mit mehr Stress verbunden..
Jetzt ist meine Frage.. funktioniert das, eine ausgewachsene Hof Katze plötzlich in der Wohnung zu halten..?
Ich möchte die kleinen und ihre Mama nur so lange versorgen und mich drum kümmern bis sie alt genug sind. Danach würde ich die Mama Katze gerne an eine nette Familie mit Auslauf vermitteln.

Sry für den langen Text

Liebe Grüße
 
A

Werbung

Irmi_

Irmi_

Forenprofi
Mitglied seit
4. August 2017
Beiträge
10.595
Ort
Vorarlberg
Guten Morgen

Erst Mal: Danke, dass Du Dich kümmerst.:smile:

Eine Katze von draußen rein holen kann funktioniert aber auch schief gehen. Das kommt auf die Katze darauf an. Da kann man Dir nichts allgemeingültiges raten. :-/
Allerdings könnte ich mir vorstellen, dass die Mutterkatze von der Aufzucht erst Mal so geschafft ist, dass ihr der begrenzte Platz nichts ausmacht. Hm.:confused: Ich denke, Du handelst richtig, wenn Du sie in Deine Wohnung nimmst.:)

Wenn Du Dich dazu im im Stande fühlst: Optimal wäre es, wenn alle Hofkatzen kastriert werden würden. Dazu müsste man aber mit den Hofbesitzern reden. Helfen - auch finanziell - kann es, da einen Tierschutzverein ins Boot zu holen.
 
N

NoraBl

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15. Mai 2018
Beiträge
3
Danke für deine schnelle Antwort!:)
dann werde ich das versuchen 😊
Und zu den kastrationen: das habe ich mir auch schon überlegt, damit nicht ständig neue Kätzchen kommen und er sich beschweren kann.

Liebe Grüße
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
7
Aufrufe
796
Margitsina
Margitsina
A
Antworten
11
Aufrufe
3K
Annevau
A
M
Antworten
2
Aufrufe
3K
florinchen
florinchen
N
Antworten
2
Aufrufe
4K
Schnurr13
Schnurr13
Phoebe
Antworten
8
Aufrufe
825
Prinzess
Prinzess

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben