Mahlzeit!

Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Hat mir doch eben Moritz zweimal hintereinander direkt voll auf meine Hähnchenkeule genießt :eek::eek::eek:!!!

Ab morgen wird hier erzogen! Katze zuguckend auf dem Tisch neben dem Teller wird ab sofort nicht mehr geduldet :D:D:D.

PS: Er wollte nichts von haben, nur gucken.

PPS: Nehme gerne Tipps an, wie ich einem 9,75 Jahre alten Kater, der bislang alles durfte, nun endlich Tischmanieren beibringe.

Hungrige Grüße Kai
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
PPS: Nehme gerne Tipps an, wie ich einem 9,75 Jahre alten Kater, der bislang alles durfte, nun endlich Tischmanieren beibringe.
Mein Tipp:
Erspar dir die Mühe und Moritz den Stress und lebe (glücklich und in Freuden) mit deinem schlecht erzogenen Kater :cool: :cool: :D.

PS: Vielleicht hilft dir das:
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mr. Rossi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31 Januar 2008
Beiträge
230
Ort
Hattingen
ich nix Ahnung von Katze im Speziellen und im Allgemeinen haben, ABER... meine spontane Eingebung: Lass es! Rest... s.o. :D
 
B

birgitta

Gast
..äääh...entschuldige Kai, aber ich musste gerade grinsen....:D:D:D:D

Wie war das doch noch mit Hänschen und Hans????:confused::confused:

Iss doch einfach was anderes.....:D:D:D:D
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
ich beiß gleich in die Tischkante...
Kai, warum soll es Dir besser gehen als mir?????;)
Cleo zockt mir jeden Morgen das Müsli aus der Schüssel und vorhin zerkleinerte sie wiedermal Papier und verschönerte den Boden.....etc......:)
lg heidi
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Typisch Katzenforum! Dass ich nun hungrig ins Bett gehe, scheint hier mal wieder keinen zu stören. Hauptsache der Kater darf sich weiterhin wie ein Flegel ohne Manieren aufführen ;):rolleyes::D:D:D:D:D:D:D.

Okay, ich lasse erzieherische Maßnahmen und verhungere lieber :D!
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
54
Ort
kleve/ NRW
erziehen???
kenn das wort nicht, muß ich erstmal bei google gucken:rolleyes:.
 
W

winni

Gast
Katzenerziehung *grübel*, na ich würde das eher sanktionieren nennen :D.

Hier habe ich 4 Topffetischisten der schlimmsten Art. Nun habe ich überlegt, einen Käfig auf den Tisch zu stellen und die Bagage da einzusperren, während ich mein köstliches Mal zu mir nehme :D

... das solltest Du mal überlegen, denn so wäre gewährleistet, dass Du Deine Hähnchenkeule in Ruhe und mit viel Genuß verspeisen könntest, ohne dass Dir jemand darauf nießt. Na ja, sieht vielleicht ein bissel komisch aus, wenn Kater von Welt sabbernd im Käfig hockt, aber ein wenig Egoismus kann in diesem Fall nicht schaden :D.
 
E

Eva

Forenprofi
Mitglied seit
25 November 2006
Beiträge
3.233
Wenn von meinen 3 eine auf den Tisch kommen würde beim Essen, dann würde ich ein kleines Stückchen vom Hähnchen auf einen Teller legen und den Teller vor die Katze stellen. Dann wird es sehr schnell uninteressant (denn Hähnchen für mich ist ja für meine Katzen ungenießbar) und sie gehen weg :D .
 
T

tannaratte

Gast
  • #10
Hallo Kai,
versuch es doch mal von der anderen Seite zu sehen....
Wenn du abends hungrig ind Bett gehst, wirst du auch nicht zunehmen. Dann bist du einer der wenigen Frauen die nie eine Diät machen muß.
Ist das nicht grund genug ihn so zu lassen wie er is(ß)t???:D:p
 
S

susemieke

Gast
  • #11
Ich könnte mich wegschmeißen ... :D:D:D

Tja, Pech für die Kuh Elsa würd ich da sagen und schließ mich den Anderen an:D:D:D

Meine Susi hat mal (is schon einige Jährchen her) ein noch nich zubereitetes Schnitzel vom KüTisch geklaut ..... :rolleyes::rolleyes: ...... habs mir aber wieder geholt;););)
Naja, und mein Kumpel weiß bis heute nich, dass er das gekriegt hat:D:D:D

LG Kathi
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben