Lucky pinkelt

E

EMMA15

Benutzer
Mitglied seit
14. November 2009
Beiträge
44
Alter
30
Ort
Mülheim an der Ruhr
Die Katze:
- Geschlecht: männlich
- kastriert (ja/nein):ja
- war die Kastration in den letzten 6-8 Wochen (ja/nein):nein
- Alter:05.06.2006
- im Haushalt seit: 6Jahren
- Gewicht (ca.): 7-8kg
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): groß

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: Blasenentzündung November/Dezember
- letzte Urinprobenuntersuchung:?
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: keine
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: Giardien

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 6
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: 10-11Wochen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): Kitten Tierheim
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: spielt nur ab und zu mit einem
- Freigänger (ja/Nein): nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel):nein
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere: versteht sich plötzlich nicht mehr mit der jüngsten

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 6Klos
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): offenes Jumbo klo, 2Hauben, 3 normale offene
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: täglich Klumpen+Kot
- welche Streu wird verwendet: Cat´s the best
- gab es einen Streuwechsel: nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): nein
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): Jumbo Klo im Badezimmer. zwei in der ecke im Flur, Podest an der Wand Haube, Flur zum Zimmer haube +normal an der Wand
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: Küche

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: 1Jahr
- wie oft wird die Katze unsauber: täglich
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Pfützen
- wo wird die Katze unsauber: Sofa, Klamotten, Eckbank überall
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): alles
- was wurde bisher dagegen unternommen: Fernhaltespray, Wasserpistole, Ansatz zum Pinkeln Kater genommen aufs Klo gesetzt. Vor länger Zeit Feliway. Urinary Futter.

Habt ihr erfahrung mit Bachblüten oder Zyklene?

Lg nina
 
Werbung:
Mikesch1

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28. April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Hallo Nina!

Habt ihr die bepinkelten Stellen richtig "entduftet"?

Was heißt, versteht sich nicht mehr mit der jüngsten? Wie alt ist die jüngste? Wird er gemobbt?

Wie groß ist Deine Wohnung/Haus? Entschuldige die Frage, aber bei 6 Katzen wird es wohl groß sein und jeder hat die Möglichkeit des Rückzugs, oder?

Hast Du den Urin noch einmal untersuchen lassen? Bei meinem Ole ist die Blasenentzündung einmal nicht wirklich abgeklungen und wieder gekommen. Würd ich machen lassen.

BBs und Zylkene sind beides gute Dinge. Mit den BBs sollte man sich aber auskennen. Zylkene könntest Du beiden geben.

Vielleicht versuchst es auch einmal mit Feliway.

Wechsel doch in ein paar KaKlos mal das Streu aus. Feinsandiges Streu. Vielleicht verbindet der Kater das jetzige Streu mit seiner Blasenentzündung, die ihm sicher weh getan hat.

Hm, das ist so das, was mir auf Anhieb einfällt.
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
9
Aufrufe
3K
Petra-01
carooooo
Antworten
19
Aufrufe
2K
AnBiMi
A
Claudia70
Antworten
4
Aufrufe
500
Claudia70
Claudia70
V
Antworten
5
Aufrufe
2K
Majanne
Majanne
S
2 3 4
Antworten
66
Aufrufe
4K
valentinery
V

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben