Loggia, Petscreen

B

Baumi87

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14 April 2016
Beiträge
4
Hallo liebe Forenmitglieder!
Wir möchten heuer endlich unsere Loggia für unsere beiden Buben sichern.

Ich bin im Internet auf Petscreen gestoßen. Es wäre perfekt, da es meine Buben drinnen hält und das Fluggetier draußen, so dass wir auch die Balkontüre im Sommer offen lassen könnten.

Was habt ihr für Erfahrungen? Dunkelt es auf einer größeren Fläche (ca. 5 m Länge und 3 m Höhe) sehr ab? Würdet ihr eher zu schwarzem oder grauem Netz greifen?

Auch frage ich mich, wie ich das Netz an den Teleskopstangen (diese werden zwischen Boden und Decke eingespannt - wir dürfen nichts bohren) befestigen soll. Mit Kabelbindern stelle ich mir das schwer vor, da die Maschenweite ja sehr eng ist (wie Fliegengitter). Lt. Anleitung kann man das Netz nicht in die Teleskopstangen fädeln. Ich versteh das irgendwie nicht ganz......:grummel:

Man kann doch das Petscreen sicher leicht mit einer Schere schneiden, oder?

Danke im Voraus für eure Hilfe :)

Liebe Grüße
Bettina
 
Werbung:
T

Tante

Forenprofi
Mitglied seit
30 März 2014
Beiträge
1.624
Ort
Heppenheim
Also ein paar Beispiele kann ich dir zeigen - ich selber bin sehr zufrieden mit Petscreen, hält auch kletternde Katzen problemlos aus und sieht nur leicht dicker aus als 'normale' Insektenschutzgitter... wenn man nur Petscreen überall drin hat merkt mans gar nicht.
Und ja, es ist mit Schere oder Teppichmesser schneidbar.
Ich finde es dunkelt gar nicht ab irgendwie, vielleicht ein bisschen? Schwarz ist immer gut :p

Beim anbringen an Stangen kann ich dir nicht helfen, bei mir steckt es in Alurahmen drin... Man könnte Alurahmen kaufen und diese dann an die Stangen befestigen via durchbohren und dann mit Kabelbindern fixieren o.ä.? Hm, hat bestimmt noch jemand bessere Ideen.

Das ist Petscreen im (offenen) Fenster :)

24072924me.jpg


Fenster zu

24747692dj.jpg


Petscreen in geschlossener Balkontür

23252690nv.jpg
 
B

Baumi87

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14 April 2016
Beiträge
4
Vielen lieben Dank für deine Erfahrung und die Bilder.
Sieht ja ganz toll aus. Katzen fühlen sich sichtbar wohl :)

DANKE!

ich überlege noch.... vielleicht kommt doch normales Katzennetz hin... bin so unentschlossen. Mein Freund ist auch nicht einfach, was Katzennetz bzw. Petscreen betrifft *gg*
 
gungl

gungl

Forenprofi
Mitglied seit
30 Mai 2011
Beiträge
1.279
Ort
Oberbayern
Wir haben eine Miniloggia mit Petscreen gesichert. Ich finde es besser wie Netz, da es die Insekten draußen hält und die Katzen drinnen. Es ist sehr stabil der 7 kg Kater kann daran hochklettern ohne das es Schaden nimmt.:yeah:
Auf dem Bild ist es fast nicht sichtbar, es ist aber schon dunkler wie normales Fliegennetz.



Noch ein Bild aus der alten Wohnung, dort hatten wir die Fenster damit gesichert, da sieht man es besser
 
B

Baumi87

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14 April 2016
Beiträge
4
Sieht eigentlich ganz gut aus. Ich wär auch dafür gewesen. Leider lies sich mein Freund nicht überzeugen. Haben nun normales Katzennetz bestellt, das mit Teleskopstangen befestigt wird. ich hoffe, dass es so wird, wie ich mir das vorstelle.
Danke für eure Tipps :)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben