Kuschelwiese für den Balkon

dayday4

dayday4

Forenprofi
Mitglied seit
18 Juni 2008
Beiträge
27.335
Ort
Im Grünen
Hallo ihr alle,

einige haben nachgefragt wie so ne Kuschelwiese auf dem Balkon angelegt wird.
Hier der Basteltipp:

Unterbettrollkasten (OBI)
ganz normale Blumenerde
einfachen Grassamen

Erde in die Kiste füllen. Grassamen druntergeben (ruhig reichlich)
das ganze gut feucht halten.
Nach 8 - 10 Tagen fängt die Wiese an zu spriesen.

Alternativ könnt ihr auch Rollrasen verwenden. (Ist bei der kleinen Menge nur nicht gut dranzukommen.)

Könnt euch die Kuschelkiste ansehen unter Galerie
Theme "Hier läßt es sich aushalten"
oder "Äääätsch, die Kiste gehört auch mir"

Kann nur sagen, ist die geniale Wiesenkuschelecke für Stubentiger deren Dosis einen Balakon haben.

LG Silvi mit Ninjo und Daylight
 
Werbung:
T

tiha

Gast
Ich hab Pflanzeluntersetzer in der Größe 50x50 cm (sind ca. 50 cm hoch). Da 3 cm Erde rein, Rollrasen drauf und fertig... ;)
 
dayday4

dayday4

Forenprofi
Mitglied seit
18 Juni 2008
Beiträge
27.335
Ort
Im Grünen
Pflanzuntersetzer sind auch ne Gute Idee.
Bin ich gar nich drauf gekommen. :D:D
 
Yazzy

Yazzy

Forenprofi
Mitglied seit
17 November 2006
Beiträge
1.087
Alter
36
Huhu ihr,

danke für den Basteltipp! :)

Die Wiese sollte also unbedingt immer etwas nass sein, ja? Mir trockent soetwas immer schnell aus... :rolleyes:

Streust du auch etwas Erde ÜBER die Grassamen? Wenn meine Katzen auch mal dran knabbern, dann rupfen sie regelrecht den ganzen Halb samt Samen raus. *grummel*

Liebe Grüße, Yazzy
 
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4 Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
Ich hab in den Pflanzenuntersetzer ein paar Löcher gebohrt, damit das Wasser auch wieder abrinnen kann und die Erde nicht schimmelt.
 
dayday4

dayday4

Forenprofi
Mitglied seit
18 Juni 2008
Beiträge
27.335
Ort
Im Grünen
Stimmt. Die Löcher zum abfließen hab ich vergessen mit anzugeben.
Hab ich auch gemacht.:oops::oops::oops:

Hab die Grassamen gut unter die Erde gemischt.
Dann nicht richtig naß, nur feucht halten.
Wiese war nach ca. 10 Tagen voll da.:):):)

LG Silvi mit Ninjo und Daylight
 
Pettersson

Pettersson

Forenprofi
Mitglied seit
28 März 2008
Beiträge
4.800
Ort
Hoch im Norden...
Unterbettrollkasten - das ist ne Idee! Das werde ich mal machen...:rolleyes:
Danke für den Tipp!
 
cat72

cat72

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 November 2007
Beiträge
335
Alter
49
Ort
BaWü
wir haben dafür eine Katzenklowanne "umgebaut".
einfach unten Löcher reinbohren und einsäen.

Wuschel liebt seine Wiese :)
nach ein paar Tagen ist schon die Hälfte platt gelegen :rolleyes:
 
K

kate

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
184
Ort
Bergisches Land
  • #10
Hallo Silvi,

Deine Tipps waren echt super! Wir haben auch den Unterbettkasten bei Obi gekauft, und nach jetzt 10 Tagen haben wir eine kleine Wiese :)

Leider können die Katzis sie noch nicht besichtigen, weil unser Balkon gerade gestrichen wird und wir das Netz abmachen mussten :( Ich hoffe, dass die Maler morgen fertig werden, und wir dann morgen abend wieder einnetzen können. Sobald der Katzenbalkon mit der neuen Wiese wieder steht, gibt's natürlich Fotos :D
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben