Kika ist rollig.....und Lucky hat Bock trotz Kastra

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
T

Typ-17

Forenprofi
Mitglied seit
1 Januar 2007
Beiträge
1.647
Ort
Aurich
Hallo...

Nach der ganzen Geschichte mit Luna ist Kika seit heute rollig und unser Lucky hält sich für Romeo....

Zur Vorgeschichte:
Lucky ist uns unkastriert im Juni 2004 zugelaufen, da war er laut schätzung des Ta ca 3 Jahre alt...
Im Oktober 2004 haben wir ihn kastrieren lassen....

Jetzt ist Kika wohl seit heute rollig und schmeißt sich vor Lucky....
Naja und er läßt sich nicht zweimal sagen und macht ihr jetzt den Romeo...
Er versucht den Deckakt zu vollziehen, was aber nicht klappt....

bin mal gespannt wie die nacht so wird....
Am Montag muß ich mit Luna wieder zum Ta und dann werden wir wohl einen Termin für Kika machen....

Habt ihr sowas auch schon gehabt, das euer kastrierter Kater doch möchte..

lg
mel
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
...nein Mel...und ich stell mir das grad bildlich vor...:D
und? wie war die Nacht? hat sie lange geheult?

lg Heidi
 
T

Typ-17

Forenprofi
Mitglied seit
1 Januar 2007
Beiträge
1.647
Ort
Aurich
Hallo....

Gott sei dank, ist es recht ruhig geblieben.....gegen 5 Uhr war irgendwas wovon ich wach geworden bin,
aber sonst war es okay...

Allerdings sieht es echt zum schiessen aus....und Luna ist leicht verstört, weil sie scheinbar nicht versteht,
was das ganze soll...
Luna haben wir letztes Jahr mit 6 Monaten kastrieren lassen und da war sie noch nicht rollig...

lg
mel
 
I

Isis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
170
Ich kenne das auch.

Als Chica rollig war, hat Mika, der zu dieser Zeit auch schon lange kastriert war, auch versucht, den Deckakt zu vollziehen.

Immer und und wieder. Bis er nicht mehr konnte.

Momo hat das ganze auch sehr befremdlich beobachtet und konnte damit nicht wirklich etwas anfangen.

Für den armen Mika war das Streß pur und für Chica sowieso.

Lustig hat es aber trotzdem ausgesehen. :D
 
catweazlecat

catweazlecat

Forenprofi
Mitglied seit
26 Oktober 2006
Beiträge
1.440
Ort
Hünstetten-Görsroth
Hallo Mel

Earnest, unser ältester Kastrat deckt auch immer unsere rolligen Miezen. Allerdings habe ich dann immer den Eindruck das er es eher aus Mitleid dem Mädel gegenüber macht als wirklich Spass daran zu haben. Ist wohl eher eine Art Reflex ;)
 
inselratte

inselratte

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
1.323
Alter
50
Ort
Bodensee
Gianni hat Enja auch gedeckt......!


Zum Glück ist der junge Mann seit zwei Jahren kastriert und Enja ja mittlerweile auch!
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben