Katzenakne?

  • Themenstarter Sheridana
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Sheridana

Sheridana

Benutzer
Mitglied seit
27. Februar 2012
Beiträge
69
Ort
Berlin
Hey ihr Lieben,

meine Katze hat glaube ich Katzenakne, ich bin mir aber nicht ganz sicher.

Sie hat schwarze Krümel am Kinn und es ist leicht gerötet. Die Näpfe sind aus Edelstahl und sie frisst auch normal. Meint ihr, dass es das sein könnte?
Ich dachte vor ein paar Tagen, dass sie eine Erkältung bekommt. Aber sie hat nur ein paarmal genießt und das war es dann.

Lg, sheridana
 
A

Werbung

Margitsina

Margitsina

Forenprofi
Mitglied seit
14. Mai 2013
Beiträge
7.676
Ort
35305 Grünberg
Nimm mal bitte Keramiknäpfe und ganz flache Schalen, damit die Katze möglichst wenig mit dem Kinn im Futter hängt.
Keramik bitte auch für das Wasser nehmen.
 
Sheridana

Sheridana

Benutzer
Mitglied seit
27. Februar 2012
Beiträge
69
Ort
Berlin
Alles klar mach ich. Meinst du denn es ist Katzenakne?
 

Ähnliche Themen

Millymaus20
Antworten
6
Aufrufe
1K
Rumpelteazer
R
E
Antworten
4
Aufrufe
9K
Musepuckel
Musepuckel
sidewinder
Antworten
7
Aufrufe
6K
Zugvogel
Z
Y
2
Antworten
21
Aufrufe
25K
valentinery
V
Marathi
Antworten
9
Aufrufe
12K
superruebe
superruebe

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben