Katze frisst nicht

  • Themenstarter Fanny25
  • Beginndatum
F

Fanny25

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28. August 2012
Beiträge
17
Hallo ihr lieben

Ich bin neu hier und habe gleich zu anfang ein problem was mir kopfzerbrechen bereitet.
Wir haben am Samstag eine ca. 1 Jahr alte Katze über eine anzeige im internet zu uns geholt. Die besitzer wollten sie nicht mehr, keine ahnung wieso.
Sie ist so eine wunderschöne. Laut aussage des TA ein Main Coon-mix.

Ja und weil wir uns gleich in sie verliebt haben und eh sie aufgrund nicht mehr haben wollen in einem Tierheim landet oder auf der strasse, haben wir sie kurzer hand zu uns geholt. Wir waren schon so lange auf der suche nach einem Stubentiger und sind froh jetz endlich unsere absolute Traumkatze gefunden zu haben.

Aber meine sorge ist, sie frisst kaum.
Die Vorbesitzerin hat uns Futter mitgegeben, Tütchen heisst Athena. Auf der Verpackung steht 300-400g pro tag, sprich 3-4 Tütchen.
Aber sie frisst noch nicht mal eins. Hab schon eine Dose LUX besorgt aber das will sie garnicht. Was mach ich nur, es ist doch aber entschieden zuwenig was sie frisst?

Komme auch erst am Samstag in den fressnapf der ist nämlich 30km von uns entfernt. Gibt es dort ein gutes Futter was ihr mir empfehlen könnt?
Oder wie kann ich sie zum fressen annimieren?

Ich hoffe ihr versteht meine sorge und habt vieleicht ein paar Tipps für uns.

LG Fanny & Tiffy
 
Werbung:
M

Miaunelle+Sophia

Gast
Hey Fanny,

als erstes bitte noch mal schnell bei den Leuten anrufen die dir die Katze verkauft haben und fragen was sie denn vorher an Futter bekommen hat. Es kann sein, dass sie vorher nur TroFu bekommen hat und an das gewöhnt war.

Es ist allerdings nichts neues, dass Katzen in einer neues Umgebung bei neuen Dosis weniger fressen in der ersten Zeit, da sie noch Angst haben und erst Abends aus ihrem Versteck kommen und fressen.

Weißt du denn, ob die kleine kastriert und geimpft wurde ? Kannst du sagen, wie viel sie am Tag frisst (in Gramm / TroFu oder NaFu) ?
 
F

Fanny25

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28. August 2012
Beiträge
17
Hey
Danke für deine schnelle antwort.
Also das futter habe ich von den Vorbesitzern mit gegeben bekommen und mir wurde gesagt, das sie das frisst.
Trockenfutter hat sie dort auch immer bekommen, das stelle ich ihr auch immer mit dazu.
Die Menge was sie täglich frisst liegt bei einem Tütchen und vieleicht ein paar happen Trofu. Trofu wollte ich eigentlich gleich weg lassen, aber ich hab es eben mit dazu gestellt damit sie überhaupt bisschen frisst.

LG
 
F

Fanny25

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28. August 2012
Beiträge
17
Ach ja...
Sterilisiert ist sie noch nicht, hatte bis vorkurzen Babys gehabt. Die sind jetz ca 14 wochen alt. Ein Kitten war noch da.
Am montag waren wir beim TA, haben sie durch checken lassen und Impfen.
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
Hallo,

wie verhält sie sich denn sonst? Ist sie aufgeschlossen oder eher zurückhaltend?

Ein Umzug, neue Menschen, Gerüche und Geräusche können sich natürlich auf den Appetit auswirken. Athena sagt mir jetzt rein gar nichts. Wo bekommt man das Futter zu kaufen?

Im Fressnapf kaufe ich real nature, aber ich weiß nicht, ob du sie damit locken kannst?! Was ist denn Athena? Paté, Futter mit Soße?
 
F

Fanny25

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28. August 2012
Beiträge
17
Hallo
Aufgeschlossen ist sie, und überhaupt nicht zurück gezogen. Verschmusst und total entspannt. Man könnte denken sie wäre froh aus dem alten zu hause weg zusein.
Athena super premiumfutter (kann man glauben, muss man aber nich:oops:) mit gelee. Sind kleine stückchen drin.

MFG
 
F

Fanny25

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28. August 2012
Beiträge
17
Achja
und sie Meckert ziemlich viel:oops: aber mir kommt es so vor als ob sie einfach denkt sie bekommt nich genug aufmerksamkeit.
Also ob sie sagen wöllte, hey ich bin auch noch da.
 
Benny*the*cat

Benny*the*cat

Forenprofi
Mitglied seit
23. April 2009
Beiträge
2.161
Lass sie sich erstmal eingewöhnen und warte noch bevor Du ihr besseres Futter hinstellst. Sie brauch Zeit! Also den nächsten Monat gib ihr auf jeden Fall das gewohnte, auch ihr Trockenfutter!
In der Zeit kannst Du Dich hier einlesen und schauen was gutes Futter ausmacht.
Darf ich fragen warum Du sie allein genommen hast? Mit ihrem Kitten zusammen zu Dir zu ziehen wäre ihr bestimmt leichter gefallen. ;)
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
Na okay. Aufgeregt kann sie ja trotzdem sein. :) Mach dir keine Sorgen.

Versuch trotzdem real nature (gibts auch Tütchen von), Schmusy, Bozita, Select Gold und zur Not auch felix (gibts vieles in Gelee) oder fit+fun Jelly. Hauptsache ist erst mal, dass sie genug frisst.

Mag sie vielleicht Thunfisch oder Lachs?
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
  • #10
Achja
und sie Meckert ziemlich viel:oops: aber mir kommt es so vor als ob sie einfach denkt sie bekommt nich genug aufmerksamkeit.
Also ob sie sagen wöllte, hey ich bin auch noch da.

Sie muss sich ja erst mal einleben. Ein Umzug bedeutet immer Stress für Katzen. Kastriert werden muss sie ja auch noch. Wird ja auch Zeit.
 
F

Fanny25

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28. August 2012
Beiträge
17
  • #11
hey
Das Kitten von ihr war leider schon vergeben.
Futter würde ich dann auch bald umstellen müssen. Das futter hier ist ja auch nich das richtige und hier bei uns habe ich das noch nie gesehen. Aber denkt ihr es ist zu wenig was sie frisst, oder ist es überhaupt schon ein Fortschritt das wenigstens überhaupt was frisst?
Sterilisiert wird sie auch bald. In 4 wochen müssen wir zur 2. Impfung zum TA und da wird das gleich alles abgeklärt.
Das mit Thunfisch und Lachs kann ich garnich sagen ob sie das mag.

LG
 
Werbung:
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
  • #12
Alles nach und nach. Sie frisst wirklich wenig. Ja, aber das wird sich noch einpendeln. Wichtig ist ganz sicher, dass sie sich gut einlebt und kastriert wird.

Ich kam auf Thunfisch und Lachs, da meine Süßen (bis auf Emily...sie mag echt gar keinen Fisch) reinhauen, wenn ich das anbiete oder unters Futter mische. Thunfisch eben aus der Dose im eigenen Saft.
Lachs immer frisch und klein geschnitten.
 
Benny*the*cat

Benny*the*cat

Forenprofi
Mitglied seit
23. April 2009
Beiträge
2.161
  • #13
Wieviel Trockenfutter frisst sie denn zu dem noch nicht mal einen Tütchen?

Probier doch mal beim Streicheln ihr das Futter unter die Nase zu schieben. Ich hatte hier mal so eine Dame die musste am Anfang immer gestreichelt werden, sonst traute sie sich nicht fressen.
Falls sie sich irgendwo unter dem Bett oder in einer anderen geschützen Ecke gern aufhält, schieb ihr das Futter dorthin.

Sie wird sich sicher ein wenig einsam fühlen, wenn Du sie KASTRIERT nicht sterilisiert hast (wichtig bitte drauf achten!) solltest Du über Gesellschaft für sie nachdenken.

Athena ist glaube ich Supermarkt Futter von Netto.

Noch ein Tipp: Kennst Du diese Katzen-Sticks? Die nehmen fast alle Katzen liebend gern, die kann man auch übers Futter geben, wenn man sie schön kleinreisst.
Sowas: http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzensnacks/kausticks/42175

P.S.: Zooplus kann ich nur empfehlen, schnelle Lieferung und gute Preise!
 
Zuletzt bearbeitet:
Zwetschge

Zwetschge

Forenprofi
Mitglied seit
23. Juni 2012
Beiträge
1.171
Ort
Germering
  • #14
Das sie so viel erzählt kann auch daran liegen das sie wirklich einsam ist bzw ihre Kitten vermisst!

Oder sie ist einfach erzählfreudig!
Unser Kater kann ins stundenlang bequatschen!!

Wegen den fressen, das hab ich beim netto noch nie gesehen!
Was liegt denn so bei dir um die Ecke??
Beim DM oder Aldi kann man auch Futter finden was nicht soo schlecht ist!
Wäre zumindest ohne Getreide bzw Zucker!!
(musst aber drauf schauen, ist nicht bei allem so!!!)
Aber Schau doch mal bei Sandras Tieroase, die schickt es dir zu und da gibt es auch ein Probierpacket wo du vielleicht für deine süße was findest!
 
F

Fanny25

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28. August 2012
Beiträge
17
  • #15
Hey
Das Futter irgendwo hinzu schieben wo sie sich verkriecht brauch ich ja nich. Sie verkriecht sich ja nich sondern ist immer in unserer Nähe. Sie ist nämlich ganz schön anhänglich.
Ich werde mal im fressnapf schauen und mal mehrere Sorten probieren, mal sehen was ihr so schmeckt.
Katzensticks mag sie Garnich. Sie ist eben etwas sonderbar.

LG
 
M

Miaunelle+Sophia

Gast
  • #16
Hast du mal Milch probiert oder Pudding von Gimpet ? Bis jetzt hat noch keine Katze der ich Pudding angeboten habe, nein gesagt :D

Fressnapf ist wunderbar. Schau auch mal in Nassfutter-Forum nach. Da werden immer die aktuellen Aktionen und Schnäppchen gepostet. Da kann man sehr oft gute Angebote abgreifen.
 
F

Fanny25

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28. August 2012
Beiträge
17
  • #18
Huhu ihr lieben

Kurzes Update. Madam liebt soße.
Im fressnapf schälchen von petnature gekauft mit Kaninchen und nun hat sie schon ein komplettes schälchen verputzt.
Ach wie bin ich froh.
Was haltet ihr eigentlich von diesen Multi- vitaminpasten?
Habe mir eine gekauft mit taurin.

LG fanny und tiffy
 
Anke

Anke

Forenprofi
Mitglied seit
11. Mai 2008
Beiträge
8.602
Alter
54
Ort
Hannover
  • #19
Schön das sie jetzt futtert:)vielleicht hab ich ja etwas nicht mitbekommen,warum muss sie denn in 4 Wochen nochmal zur Impfung? was für eine Impfung ist das?

Mit den Pasten ist das immer so eine Sache,ist meist viel Zucker drin und davon sollte man wenn möglich sich fernhalten.Ok ab und an mal,geht schon;)aber nicht öfters.Taurin ist da meist auch zu wenig drin.Taurin gibt es auch extra zu kaufen bei Lillys Bar:)das gibt es dann in Dosen und da reicht dann ein Löffel,den Löffel kannst du da auch kaufen.1 Löffelchen dann in (ganz wichtig ) warmes Wasser auflösen und übers Futter schütten:)Hier mal der Link

http://www.lillysbar.de/epages/61181519.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61181519/Categories/Taurin

http://www.lillysbar.de/epages/61181519.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61181519/Products/401
 

Ähnliche Themen

C
2
Antworten
30
Aufrufe
5K
Chrissy0306
C
Pandaeule
Antworten
14
Aufrufe
703
Pandaeule
Pandaeule
K
Antworten
55
Aufrufe
1K
Amalie
tscheild
Antworten
9
Aufrufe
12K
tscheild
tscheild
S
Antworten
4
Aufrufe
2K
Juniwindt
Juniwindt

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben