Kater K**** nach Mac´s???

  • Themenstarter Gatto1984
  • Beginndatum
G

Gatto1984

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. Februar 2011
Beiträge
289
Hallo,

mein lieber Freund sollte gestern nach der Arbeit unsere Kater füttern. Er hat nach der nächstbesten Dose gegriffen ohne zu schauen.

Bisher haben sie Animonda carny und cachet select bekommen. Er also nicht gesehen, dass er eine Dose des neugekauften Mac´s auf den Teller verteilt. (MÄNNER)

Jedenfalls komme ich abends nach hause, sehe das Ausgebrochene (gott sei dank auf dem PVC und nciht Teppich) und frage "was haben die denn gegessen". Er:"naja die normale Dose wie immer". Im Müll hab ich dann die Dose entdeckt. Glaube es war die Sorte "Pute und Herz" auf jedenfall irgendwas ohne Reis.

Musste er ko**** weil er ein anderes Futter bekommen hat? Dachte es käme zu DF wenn man zu schnell umgestellt. Oder kann es an einem Inhaltsstoff liegen?

LG
Gatto
 
Werbung:
SweetGwendoline

SweetGwendoline

Forenprofi
Mitglied seit
10. März 2011
Beiträge
2.602
Alter
36
Ort
Leipzig
Eventuell hat er nur zu schnell gefressen. Imerhin war das ja was Neues, vielleicht roch es auch besonders lecker - und deswegen wurde es schneller verschlungen.
Ich würde das mal beobachten, wenn's aber nur eine einmalige Sache bleibt, keine größeren Sorgen machen.
 
G

Gatto1984

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. Februar 2011
Beiträge
289
Eventuell hat er nur zu schnell gefressen. Imerhin war das ja was Neues, vielleicht roch es auch besonders lecker - und deswegen wurde es schneller verschlungen.
Ich würde das mal beobachten, wenn's aber nur eine einmalige Sache bleibt, keine größeren Sorgen machen.

Ja, schnell gefuttert wurde es wohl nach Aussage meines Freundes. Er hat zum 1. mal Mac´s bekommen. Bin dann abends wieder auf das gewohnte Futter umgestiegen.

Wollte ja Mac´s erstmal nur "untermischen".
 
T

Tina_mit den Rabauken

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2010
Beiträge
342
Ort
AIC
Ja, schnell gefuttert wurde es wohl nach Aussage meines Freundes. Er hat zum 1. mal Mac´s bekommen. Bin dann abends wieder auf das gewohnte Futter umgestiegen.

Wollte ja Mac´s erstmal nur "untermischen".

Also bei meinem Kater ist es so, dass er nach nachdem er Mac´s bekommen hat, alles wieder erbricht. Bei den anderen ist nichts, die können es futtern. Mein Kater hatte allerdings eine Magenentzündung und kann jetzt nicht alles Futter essen. Wir schauen grad, was er ohne Probleme futtern kann. Da bekommt er auch Animonda Carny, Catchet- und Miamorbeutelchen. Das geht ohne Probleme. Auch Tigercat geht bei ihm aber auf Mac´s wird nur gespuckt und zwar so lange, bis wirklich alles wieder draußen ist. So meine Erfahrung.
 
G

Gatto1984

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. Februar 2011
Beiträge
289
Also bei meinem Kater ist es so, dass er nach nachdem er Mac´s bekommen hat, alles wieder erbricht. Bei den anderen ist nichts, die können es futtern. Mein Kater hatte allerdings eine Magenentzündung und kann jetzt nicht alles Futter essen. Wir schauen grad, was er ohne Probleme futtern kann. Da bekommt er auch Animonda Carny, Catchet- und Miamorbeutelchen. Das geht ohne Probleme. Auch Tigercat geht bei ihm aber auf Mac´s wird nur gespuckt und zwar so lange, bis wirklich alles wieder draußen ist. So meine Erfahrung.

Das ist ja wirklich merkwürdig aber Katzen vertragen genauso wie Menschen nicht alles. Werde berichten wie es ist, wenn ich das Futter untermische.
 

Ähnliche Themen

N
2
Antworten
37
Aufrufe
11K
Nicht registriert
N
LiZ1989
Antworten
2
Aufrufe
1K
LiZ1989
D
Antworten
1
Aufrufe
2K
dieMiffy
dieMiffy
S
Antworten
7
Aufrufe
2K
Sabbi `82
S

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben