Kahl geschleckt ?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
E

Ela

Gast
Bei Freddy ist uns schon länger aufgefallen, dass er sich immer viel am Hinterfuss schleckt.

Heut hab ich durch Zufall gesehen, dass er zwischen zwei Zehen irgendwie keine Haare mehr hat. Nicht groß, aber jetzt wo ich es weiß, seh ich es gleich.

Er schleckt dauernd da rum, aber ich kann keine Verletzung sehen. Pilz schließe ich auch aus. Wund und entzündet ist auch nix :confused:

Ich hab jetzt Traumeel Salbe da und Silicea - welche soll ich denn eher nehmen ? Sind ja beide hömopatisch, oder ?

Im "Notfall" kann Hans am Do. oder Fr. kurz zum TA fahren.....
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
hmmm Ela, das hab ich jetzt auch noch nicht gehört.....würde aber zu Traumeel tendieren....und wenn es nicht besser wird, mit dem Schatz zum TA.....:(:(:(
Alles Liebe und meine Wünsche für Heilung und Besserung fürs Fredchen sind schon im Universum gelandet!
Heidi
 
Vivie

Vivie

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.457
Alter
50
Ort
Im Bergischen
Hallo Ela,

wie oft schleckt er sich am Zeh und wie reagierst Du, wenn Du das siehst??

Liebe Grüße

Kerstin
 
E

Ela

Gast
Kerstin, bisher hab ich gar nicht reagiert, weil ich ja nicht gesehen habe, dass es da kahl ist zwischen den Zehen :oops:

Jetzt hab ich vorhin halt Creme drauf gemacht und wenn ich sehe, dass er schleckt, sag ich NEIN.... Aber durch die Creme schleckt er jetzt natürlich noch mehr als vorher
 
Vivie

Vivie

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.457
Alter
50
Ort
Im Bergischen
Dann würde ich glaube ich, die Creme erstmal lassen und einen TA draufschauen lassen, vielleicht hat er sich etwas eingetreten oder so.

Grüße
Kerstin
 
E

Ela

Gast
Vor Donnerstag geht es leider nicht. Mir reicht es nie vom Geschäft aus und Hans kommt erst Mittwoch abend wieder aus Bayern heim :(

Aber da es ja nix "lebensgefährliches" ist, wird das ok sein. Doof nur, dass wir am Sa. in den Urlaub fahren
 
gazze

gazze

Forenprofi
Mitglied seit
24 Oktober 2006
Beiträge
7.962
Alter
61
Ort
Gröbenzell/München
Bei unserer Rocksy waren es die Pfoten und auch der Bauch - es war eine Hormonsache. Also würd ich schon mal zum Arzt gehen.
 
E

Ela

Gast
Na klar - jetzt hat meine TÄ natürlich 2 Wochen Urlaub.....

Aber ich schnapp mir den Kerl heut abend mal und fahr in den Nachbarort zum TA. Den mag ich zwar nicht so, aber ich will schon gucken lassen
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
Hast du Ballistol im Haus??
 
E

Ela

Gast
Nee, ich wüsst auch nicht, wo ich das herkriegen sollte
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
@ela

Du kannst es über jede APO beziehen , evtl kurz bestellen ... ;)
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
Nee, ich wüsst auch nicht, wo ich das herkriegen sollte
Das bekommst du in der Apotheke (muss wahrscheinlich bestellt werden). Ich hab gute Erfahrungen damit gemacht und weil es ziemlich riecht und schnell einzieht, denk ich, wird Freddy nicht so schnell dran schlecken.
 
E

Ela

Gast
Sodele, bin mit meinem Schisser wieder vom TA zurück. Zwischen den Zehen hat er eine fette Entzündung, von einer älteren Verletzung. Durch das viele Schlecken hat es sich entzündet, deshalb sind auch die Haare weg

Er vermutet, vom rumtollen mit einer der anderen oder er ist alleine irgendwo hängen geblieben.

Jetzt hat er eine Spritze gegen die Entzündung bekommen und so ein Desinfektionsspray. Sein Füßle ist jetzt orange :)

Dann hab ich eine Salbe mitbekommen, die ich ihm täglich drauf machen soll. Auch ein Spray, da das schneller trocknet. Nur Freddy hat Angst vor Sprays. Mal gucken, was ich dann nehme - weil die Salbe wird ja dauernd abgeschleckt.....
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Dann wünsch ich ihm gute Besserung!
und dass vor allem diese doofe Entzündung bald weg ist....
Alles Liebe
Heidi
 
Susi

Susi

Forenprofi
Mitglied seit
30 Oktober 2006
Beiträge
1.968
Hmm, grad vor deinem Urlaub :( Das ist aber blöd. Lässt er sich denn von dem Cat-sitter behandeln ?
 
E

Ela

Gast
Nein, leider nicht - da hat er zu viel angst....
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
hmmm Ela .. das ist ja blöde mit Freddy :rolleyes:

Hoffe das der Catssitter sich evtl was einfallen lassen kann,... :confused:

Ballistol wäre echt "idealer" - da wird nix gesprayt, sondern sanft einmassiert - desinfiziert und heilt und ablecken ist sogar ok ;)
 
catweazlecat

catweazlecat

Forenprofi
Mitglied seit
26 Oktober 2006
Beiträge
1.440
Ort
Hünstetten-Görsroth
Armer Freddy!

Vieleicht klappt es ja mit dem einsprayen wenn ihr ihm ein Handtuch über den Kopf tut damit er nicht sieht das ihr sprayen wollt?
 
Ähnliche Themen





Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben