Jacky in Not - sie ist trächtig

  • Themenstarter Jaqueca
  • Beginndatum
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
Heute hat sich bestätigt Jacky ( http://www.katzen-forum.net/tierschutz-allgemein/103025-jacky-und-catsitter-not.html ) ist trächtig. Es definitiv 4 Embryos erkennbar, ein 5. ist eventuell hinter den anderen versteckt. :(
Freude kommt nicht auf, denn sie wird sich kaum von ihren Verletzungen erholen können. Ich mache mir natürlich Sorgen um die werdende Mama und die Kleinen. Die Besitzer waren noch nie mit ihr beim Tierarzt. Weder geimpft, noch entwurmt ist sie. Ohrmilben hat sie wie gesagt auch :verstummt:

Neee, warum mß so was sein ?

LG Silke
 
Werbung:
Kajci

Kajci

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2010
Beiträge
2.625
Oh nein,die arme Maus!:(
Menschen koennen einen manchmal echt enttaeuschen.:(

Viel Glueck fuer die kleine!
 
Die Fellnasen

Die Fellnasen

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
11.259
Ort
nordfriesische Nordseeküste...
Wie weit ist sie denn?
Mal ganz ehrlich....was geht vor? Die Gesundheit der Katze oder....:(

Ich weiss, heisses Pflaster aber ich habe damals auch zusammen mit dem TA bei Roxi entschieden, eine Total-OP machen zu lassen, da sie eine weitere Trächtigkeit wahrscheinlich nicht gepackt hätte in ihrem Zustand. (ihre eigenen Kitten waren ca. 7 Wochen alt und Roxi bestimmt schon in der 3. Trächtikeitswoche:eek:)
 
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
Sie hat noch zwei Wochen. Die Tierärztin sieht da kein Problem, da die Verletungen sehr gut heilen, sich der Urinabsatz normalisiert hat ( hatte Schwerzen ) und die Schwanzmotorik auch immer bessser wird. Sie ist sehr verfressen, total verschmust und grinst sich eins.

Ich glaube Jacky hatte gaannnz viel Glück !

Ist ja auch ein timing: ich gehe ab Feitagmittag für mehrere Wochen in Urlaub ( Zuhause ), die TÄ macht für mich Rufbereitschaft und eine ganz liebe Forine, meine Schwester und eine Kollegin haben Hilfe zugesagt.

LG Silke
 
Die Fellnasen

Die Fellnasen

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
11.259
Ort
nordfriesische Nordseeküste...
Sie hat noch zwei Wochen. Die Tierärztin sieht da kein Problem, da die Verletungen sehr gut heilen, sich der Urinabsatz normalisiert hat ( hatte Schwerzen ) und die Schwanzmotorik auch immer bessser wird. Sie ist sehr verfressen, total verschmust und grinst sich eins.

Ich glaube Jacky hatte gaannnz viel Glück !

Ist ja auch ein timing: ich gehe ab Feitagmittag für mehrere Wochen in Urlaub ( Zuhause ), die TÄ macht für mich Rufbereitschaft und eine ganz liebe Forine, meine Schwester und eine Kollegin haben Hilfe zugesagt.

LG Silke

Ach so...na dann ist ja gut.;)
Dachte jetzt ihr gehts viel schlechter und die TÄ hat Bedenken....

Gratulieren dann zum Fulltime-Job :D
 
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
ich bin mehr schwanger als die Katze :D
kennst du das ?

LG Silke
 
Die Fellnasen

Die Fellnasen

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
11.259
Ort
nordfriesische Nordseeküste...
ich bin mehr schwanger als die Katze :D
kennst du das ?

LG Silke

Neeeeeee...ich hatte zum Glück noch keine schwangere Katzen hier...

...allerdings hab ich heut auch nur 2 von 3 Kätzinnen einfangen können, die dritte ist auch sowas von trächtig...hui....jetzt mach ich da halt die "ich bemutter die mutterkatze-frau"....uh..und bin auch schon mächtig äh.....ja....gespannt ob das alles klappt....und bete, das alles gut geht..
 
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
finde ich auch schwierig eine trächtige Katze zu betreuen, die "frei rumläuft". Bei meiner habe ich mehr unter Kontrolle, sie kann sich nicht so entziehen und ich kann schneller eingreifen. Bei deiner werdenden Katzenmama ist man nicht so nah dran. Keine leichte Aufgabe !
:oha:
Na, mal sehen wie es wird.
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
Also ich hoffe, dass diese Leute sich dann wenigstens zur Abgabe entscheiden (entschieden haben) und sich nicht noch denken "ah, super Kitten"... :(

Ich drücke die Daumen für die Geburt und alles weitere.
 
Doodele

Doodele

Forenprofi
Mitglied seit
7. Oktober 2009
Beiträge
1.313
  • #10
Huhu Silke,

ja ja hast mal wieder zu laut "hier" geschrien..........

Mensch die arme Maus musste ja schon einiges mitmachen. Ich hoffe nur die Leute sind einsichtig.

Sag Bescheid wenn was ist!!!!

LG
Doris
 
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
  • #11
Danke für das ganz nette Angebot !!!

Jacky stellt sich mal vor und sagt " hallo " !

7894271ade.jpg


7894272oaq.jpg


7894273ocx.jpg


7894274qvr.jpg


7894275fnb.jpg


LG
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
  • #12
Jackys Bauch wird immer dicker. Manchmal ist der ganze Bauch in Aufruhr. Hier ne Beule dort ne Beule. Hier bewegt sich was und an anderer Stelle auch noch.
Da ich nicht weiß, wann sie gedeckt wurde, weiß ich auch nicht, wann sie überfällig ist : (
Blöd !
Also kann ich nur abwarten und sie gut beobachten.
Sie ist eine superliebe :pink-heart:. Ich glaube es wird die beste Katzenmama weit und breit !
An mir hat sie heute schon mal die Katzenkinderwäsche geübt. :smile:

Wenn die Tierärzin Recht behält haben wir noch 4 Tage vor uns ?!
Was meinen denn die Experte zu den Zitzen ?

7980339ucz.jpg


LG Silke
 
Die Fellnasen

Die Fellnasen

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
11.259
Ort
nordfriesische Nordseeküste...
  • #13
Keine Ahnung, ich krieg immer nur Kitten die schon "draussen" sind :D
Aber ich bin gespannt, was dieses sauhübsche Tigermädchen da hervorbringen mag...:pink-heart:
 
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
  • #14
Schon spannend so ein Tiger-Ü-Ei :yeah:

Die Besitzer meinten übrigens: Wir kommen Jacky mal besuchen, falls wir am Wochenende Zeit haben.:grummel::dead::massaker:

Ich hoffe sie haben für die Mama und die Kitten und für Flasche geben Zeit.
Könnte ja sein, daß es nötig ist :wow:

Unglaublich !!!

Aber mir mit einer Anzeige drohen, weil sie sie unbedingt wiederhaben wollen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Doodele

Doodele

Forenprofi
Mitglied seit
7. Oktober 2009
Beiträge
1.313
  • #15
Huhu Silke,

also wenn's losgeht wird der Bauch einfallen und birnenföhrmig. Meistens wird die Kätzin dann auch unruhig. Da sie bei Dir unter Beobachtung steht wirst Du es merken, sie verhält sich dann anders als sonst....
Manchmal sondern sie auch schon mal Milch ab, das merkst Du wenn Du an der Zitze fühlst.
Soso 4 Tage, ja dann....

Zu den "Besitzern" :massaker:
schämen sollten die sich!!!!
 
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
  • #16
Ist ja nur ein Richtwert die 4 Tage. Wenn die Besitzer nicht wissen, wann Jacky gedeckt wurde und man nur auf Grund eines Ultraschalls eine Einschätzung treffen kann. Es wirft ja eh die Katze nicht nach Stichuhr.

Ich ziehe dich dann als Hebamme hinzu :muhaha: ok ?

Und bei Euch ? Alles ok ?

LG Silke
 
Doodele

Doodele

Forenprofi
Mitglied seit
7. Oktober 2009
Beiträge
1.313
  • #17
Soweit sogut....Katzis tanzen auf der Nase rum :aetschbaetsch1: wie immer halt!

Sollte die Dame keinen Apetitt verspühren dann kann das ein Anzeichen dafür sein dass es losgeht.

Bist schon gespannt was rauskommt?

Wirst ja auch irgendwie Mutter :D
 
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
  • #18
Noch ist nichts los, keine Senkwehen und kein Tropfen Milch.
Heute wäre es eh denkbar ungünstig. Morgen wäre mir lieber.......:aetschbaetsch2:

LG Silke
 
Die Fellnasen

Die Fellnasen

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
11.259
Ort
nordfriesische Nordseeküste...
  • #19
Dat werden bestimmt *nächstewochemeinich*Mittwochskinder...:p
Mein Einsatz: 2 Dosen Porta21 :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
  • #20
Montag wäre mir aber lieber :stumm: weil ich kleiner Ego dann noch so richtig Urlaub habe und zwischendurch pennen kann. Aber mein Urin sagt was anderes, nämlich es wird später als Monatg :oha:
Man hat hier auch gar nichts im Griff ! :muhaha:

LG Silke
 
Werbung:
Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben