Ich bin entsetzt

Sanny

Sanny

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2006
Beiträge
5.376
Ort
nicht bei dir :-)
Hallo,
ich bin ja noch in einem spanischen Tierforum angemeldet.Bei vielen Dingen die ich da lese,bekomme ich nur Gänsehaut und Kopfschütteln.
Aber was ich gestern gelesen habe,hat mich einfach nur entsetzt.
Jemand wollte einen Hund aus einem TH adoptieren und da der Hund nicht über MRW geschickt wird(gibts das bei euch auch,ist ein Zulieferer wie UPS?)will sie keinen TH HUnd mehr,sondern lässt ihr Rassehund werfen um die Welpen zu verkaufen,damit sie sich noch mehr Rassehunde kaufen kann.

Das Werfenlassen schockt mich mitlerweile nicht mehr,aber ich kann einfach nicht verstehen,wie man Tiere mit MRW versendet.
Am meisten haben mich noch die Antworten geschockt,dass sie sich an ein anderes TH wenden solle,denn der Grossteil der THs verschicken ihre Tiere.
Ausser mir war es nur noch eine andere Userin,die sich gegen die Versendung ausgesprochen hat.
Die Tiere werden in Minikleinen Transportboxen zwischen den Päckchen gelagert und nicht selten kommt es vor,dass sie nacher verletzt oder schon tot sind.

Ich versteh das nicht.....bin einfach sprachlos.
 
Werbung:
fischi11

fischi11

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2006
Beiträge
2.651
Ort
Ba-Wü, Lkr. Göppingen
Hallo Sanny,

ich kann dich vollkommen verstehen, bin genauso entsetzt wie du. Aber an der Reaktion dieser Frau kannst du erkennen, das sie nicht einen Hund adoptiert, um ihm ein tolles und schönes zuhause zu geben, sonst würde sie nicht auf diesen Zulieferdienst bestehen. Wahrscheinlich wollte sie nur günstig und schnell an einen Rassenhund kommen, und davon sitzen ja auch bei euch genug im TH.
Sowas ist das Allerletzte. Leider, leider gibt es viele Menschen die genauso denken und handeln und für die ein Rassehund lediglich ein Prestigeobjekt ist. Solche findest du auch zu genüge in Deutschland. Bei euch da unten ist es glaube ich noch verbreiteter als hier, da die meisten Menschen dort ein anderes Verhältnis zu Tieren haben wie wir.
Traurig.
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
20.674
Ich würde gerne alles, was gewissenlose Menschen mit Tieren Brutales machen, auch ihnen antun. Eins zu eins, nichts auslassen, völlig emotionslos zuschauend. Wenn ich nur dürfte.
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
....ohne Worte!

traurige Grüße
Heidi
 
Sanny

Sanny

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2006
Beiträge
5.376
Ort
nicht bei dir :-)
Anja,du hast Recht.
Allerdings hab ich mal ein bisschen nachgefragt und die meisten THs verschicken ihre Tiere tatsächlich über MRW.
Rassetiere haben wir tatsächlich viele im TH,im Moment sind es sehr viele Huskys.War wohl eine Mode,einen Husky zu haben,aber jetzt sind ja kleinere Hunde wieder in.:(
 
C

Catzchen

Gast
Ich würde gerne alles, was gewissenlose Menschen mit Tieren Brutales machen, auch ihnen antun. Eins zu eins, nichts auslassen, völlig emotionslos zuschauend. Wenn ich nur dürfte.

mix38.gif

Und ich würde noch weiter gehen ....
wut10.gif


Das so etwas erlaubt ist, kann ich einfach nicht verstehen ... :(
 
Sanny

Sanny

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2006
Beiträge
5.376
Ort
nicht bei dir :-)
Die neueste Antwort ist:sie soll sich nicht entmutigen lassen und in andere THs anrufen.Die THs die ihre Tiere nicht über MRW schicken,hätten wohl kein Interesse ihre Tiere zu vermitteln.


Wie engstirnig ist die Menschheit eigentlich?
 
fischi11

fischi11

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2006
Beiträge
2.651
Ort
Ba-Wü, Lkr. Göppingen
@Sanny
Die sind nicht engstirnig - die sind einfach total bescheuert. Und du weißt ja, gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen! Leider nicht!
Du kannst ihr die plausibelsten Gründe darlegen, warum sowas nicht gut ist. Sie wird und will es nicht verstehen!
Dazu bleibt nur zu sagen, die Hoffnung stirbt zuletzt das es irgendwann in dieser Welt im Umgang mit Tieren besser wird! Und alles im Leben kommt auf einen zurück - auch auf diese Frau! Was ich ihr dann persönlich wünsche, führe ich hier nicht weiter aus.
 
Anouk

Anouk

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Oktober 2006
Beiträge
648
Alter
44
Ort
Kreis Soest, NRW
Ich würde gerne alles, was gewissenlose Menschen mit Tieren Brutales machen, auch ihnen antun. Eins zu eins, nichts auslassen, völlig emotionslos zuschauend. Wenn ich nur dürfte.

Du darfst, Du darfst Dich nur nicht erwischen lassen...
Ich weiß nicht, was ich tun würde, wenn ich jemals sehen sollte, wie ein Mensch vor meinen Augen ein Tier quält... ich bin echt kein gewalttätiger Mensch, aber ich glaube, in so einem Moment würden bei mir alle Sicherungen durchbrennen und ich weiß nicht, zu was ich dann fähig wäre... ohne Rücksicht auf Verluste...

Wenn ich so etwas lese, dann kommen Worte und Gedanken in mir hoch, die ich NIEMALS laut aussprechen darf... :mad:
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben