Gianni ist ausgezogen!

inselratte

inselratte

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
1.323
Alter
49
Ort
Bodensee
Hallo ihr Lieben!

Wie ich euch ja schon lang erzählt hab, war Gianni nicht mehr glücklich bei uns!
Er hat sich mit Snoopy und Enja nicht mehr verstanden!


Gestern kam dann jemand um ihn sich anzusehen, es war eine junge Frau und sie war mir gleich sympatisch!
Ich glaub jetzt hat er es besser als hier, dort ist er der einzigste und es macht ihm niemand seinen Platz streitig!

Habe schon mit ihr telefoniert und was soll ich sagen:
Gianni hat schon mit ihr im Bett geschmußt und scheint sich richtig wohl zu fühlen!:D
Mein Süßer ist endlich wieder glücklich!

Und was das beste ist, er wohnt nicht weit weg und ich kann ihn auch ab und zu besuchen gehen!:D
 
Werbung:
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Liebe Ute,
das war bestimmt ein schwerer und ein erleichternder Schritt gleichzeitig!
Ich wünsche Dir dass sich Alles beruhigt für Dich und Deine Fellis!
Alles Liebe
Heidi
 
I

Inge

Gast
Ich kann deine Trauer sehr gut nachvollziehen.

Es ist schön, dass er sich dort wohlfühlt.
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
53
Ort
kleve/ NRW
och mein patenkatzie:( .

ich weiß das dir dieser schritt nicht leichtgefallen ist. und ich drück die daumen das die fellpopos jetzt alle wieder glücklich werden.
mach bitte immer schöne fotos für mich wenn du gianni besuchen gehst.
 
W

winni

Gast
Liebe Ute,

es freut mich sehr, dass es Gianni wohl sehr gut getroffen hat.

So sehr es auch schmerzt ein geliebtes Tier wegzugeben ist es doch beruhigend zu wissen, dass es ihm gut geht.

Schön, dass Du ihn auch besuchen kannst.
 
Nanou82

Nanou82

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
631
Ort
Frankfurt am Main
Freut mich, dass sich eine gute Lösung für Gianni gefunden hat! Es ist ja schließlich absolut zu seinem Wohl, wenn er sich nun wieder pudelwohl fühlt :) Schön, dass Du ihn auch hin und wieder mal besuchen kannst!
 
T

Tiberio

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
887
Das ist bestimmt nicht einfach, aber wenn Gianni sich direkt wohl zu fühlen scheint, war es mit Sicherheit die richtige Entscheidung. Und das zu wissen, ist schon sehr tröstlich...
Noch schöner natürlich, dass Du die Möglichkeit hast, ihn auch weiterhin zu sehen! :)

LG,
 
inselratte

inselratte

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
1.323
Alter
49
Ort
Bodensee
Ja, ich denk auch für ihn war es besser und er scheint sich wirklich wohler zu fühlen!
Aber ich vermisse ihn und sein rufen!
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
Schade Ute, es sah ja mit dem Freigang recht gut aus und nun doch diese Entwicklung.
Bestimmt hast Du richtig entschieden, aber ich glaube Dir auch, dass es sehr weh tut, ein Trost, dass er sich dort wohlfühlt.

Drück Dich!!:)
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
  • #10
Liebe Ute ,

ich habe ganz vergessen hier zu schreiben :oops: , denn ich verstehe Dich ja nur zu gut und Deshalb fühl Dich mal von mir gedrückt ;)

Gut das der Süsse noch in Deiner Nähe ist usw ..
 
fischi11

fischi11

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
2.651
Ort
Ba-Wü, Lkr. Göppingen
  • #11
Hallo Ute,

ich kann mir vorstellen, wie schwer dir das gefallen ist und auch immer noch fällt... Aber du hast die Entscheidung zum Wohle aller getroffen. Super, das Gianni jetzt so tolle Dosis hat und das auch noch in deiner Nähe - das ist gut, dann kannst du ihn immer mal wieder besuchen.
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben