Gestern mal wieder Schreck in der Abendstunde.....

Helgalinchen

Helgalinchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
5.459
Alter
59
Ort
Augsburg
Otis war gestern mal wieder Stunden spurlos verschwunden:mad:
Der kleine Chaotenkater wollte unbedingt um 17 Uhr nochmal raus:rolleyes:
Dosi hatte natürlich ein Einsehen er hatte ja einen leeren Bauch und lies Chaotis springen.
Normalerweise kommt er dann meistens so gegen halb sieben vor lauter Hunger ....nur gestern nicht.
Ich also raus nach dem Racker gerufen ......gewartet nix!
Volker meinter der kommt schon ...ha und es wurde später und später:mad:
Um neun war er immer noch nicht da! Ich in heller Aufregung mit Taschenlampe bewaffnet durch den Garten und durch die Straße :eek: nichts gar nichts.
Durch den Wind hörte ich es natürlich überall rascheln und knacken doch es war nicht mein Kleiner. Ich wollt dann schon an den PC und Eure Wunderdaumen in Aktion bringen da ging ich nochmal ans Nachbarshaus und rief nach meinen Stinker.....und plötzlich hörte ich ein klägliches Miau. aber woher kam es?
Ich rief nochmal nach Oits unf da war es wieder das Miau!
Also kletterte ich über den Zaun weil das Hoftürchen zugesperrt war und rief und leuchte durch den Garten und dann hörte ich da jämmerlichste Miau aller Zeiten.:mad: Leuchtete ins Kellerfenster und da saß mein Baby:mad:eingesperrt in Nachbarskeller voller Panik :eek: und der Nachbar unterwegs! Keiner wusste wann er heim kommt oder ob er überhaupt heute noch heimkommt:mad:
Mein erster Gedanke Fenster einschlagen Katze retten:rolleyes: Feuerwehr anrufen :rolleyes: oder was.

Na zumindest war ich beruhigt weil ich nun wusste wo mein Stinker steckt aber wann konnte er da wieder raus???:eek:
Hab dann einen Zettel an die Tür gehängt und bin nach Hause.
Keine halbe Stunde später:) stand unser Nachbar vor der Tür: Ihr Kater ist in meinem Keller :confused: Ich verzweifelt jaaaaaaa, er sisnd sie sicher:confused: natürlich war ich sicher, also ich war gerade unten da ist keine Katze!:mad:
Okay ich mit zum Nachbar mein Baby gerufen :mad::confused: nichts kein Otis:mad:
Wars Einbildung:eek: wir wieder nach oben:( dann bin ich nochmal alleine in den Keller Otis musste dort sein:(
Also rief ich meinen Stinker nochmal........und da kam plötzlich das Kläglichste aller Kläglichsten unter dem Schrank raus......

Otis mein kleiner Angsthase:D schielt dort unten raus.......


Als er sah das seine Rettung nahte sprang er mir förmlich in die Arme:D

Erleichtert mit einem hungrigen verstörten Otis lief ich nach Hause .......

warum muss dieser neugirege Kater auch in Nachbarskeller gehen??

gruß

Helga
 
B

birgitta

Gast
Als er sah das seine Rettung nahte sprang er mir förmlich in die Arme:D

Erleichtert mit einem hungrigen verstörten Otis lief ich nach Hause .......

warum muss dieser neugirege Kater auch in Nachbarskeller gehen??

gruß

Helga

Na, wenn das nicht ein Kompliment ist...........

Und das andere: weil er neugierisch ist....????:D:D:D:D

(wie war das noch mit dem Herr und dem Gescherr???...duckundwech...;);))
 
gazze

gazze

Forenprofi
Mitglied seit
24 Oktober 2006
Beiträge
7.962
Alter
61
Ort
Gröbenzell/München
so sind sie halt die Fellnasen,
Hauptsache er ist wieder da!

LG
Karin
 
Morila

Morila

Forenprofi
Mitglied seit
28 Oktober 2007
Beiträge
1.277
Ort
Hamburg
Zum Glück hast Du ihn wiedergefunden! Ich bin ja dafür, den Katzies ein Sender einbauen zulassen damit wie sie auf unserem Bildschirm aufn Sofa beobachten können....
Ich drück Dir die Daumen, dass er sich von Kellern in Zukunft fern hält!
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Liebe Helga,
das kann ich mir lebhaft vorstellen und ich bin sehr froh dass Du ihn so schnell und zielsicher gefunden hast - ich stimme der Birgitta zu:
wie die Herrin so der Kater :D:D:D:D:D:D
glg Heidi
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
Oh je, Helga :eek: der Otis macht ja Sachen :eek: Ich kann mir Deine Angst usw gut vorstellen ...( Jennys Shadowfax machte damals ja ähnliche "Faxen" :rolleyes:)

So ein Schlawiner aber auch , hoffentlich meidet er in Zukunft Nachbars Keller ...
 
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
36
Ort
Bergisch Gladbach
Oh ja Helga das kennen wir :( bevor ich umgezogen bin hat Schiwa sich regelmäßig einsperren lassen gott sei dank seit ich in der neuen Wohnung bin nur einmal bei meinen Vermietern :oops:
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
48
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
Also in solchen Fällen wünschte ich mir echt ein GPS für Katzen....

Warum gibt es sowas noch nicht *grummel*

Dann wäre es überhaupt kein Thema verschwundene Fellis wiederzufinden.

Es gibt soviel blödsinn nur sowas noch nicht.....

Vielleicht hat Otis daraus aber gelernt und geht nicht mehr in fremde Keller :D:D

LG

Gabi
 
P

Pieper

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
10.125
Ort
im Klövensteen
warum muss dieser neugirege Kater auch in Nachbarskeller gehen??

Ja, wieso nur, Helga.....ich weiß auch nicht, was mit den Fellherren los ist und bin heilfroh, dass Otis´s abenteuerliche Geschichte durch dich so ein gutes Ende fand *puh*.

Bruno ist auch zu den unmöglichsten Tages-und Nachtzeiten über viele Stunden unterwegs. Ohne jeden erkennbaren Rhythmus, bei eisiger Kälte, bei Regen. Ich habe jetzt die Pförtnerloge des Nachbarbetriebes mit Foto und Telefonnummer ausgestattet. Nun ruft der Nachbar mich mittlerweile sogar gegen Mitternacht an und sagt, Bruno säße gerade vor ihm. Er hätte ihn mit Namen gerufen, das hätte Bruno doch irritiert...*gg*:D
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben