Frostfleisch beim Futterhaus

LiZ1989

LiZ1989

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Januar 2015
Beiträge
710
Ort
Friedberg (Hessen)
Huhuu,
haben in der nähe ein Futterhaus mit Kühltheke (kein plan ob das normal ist).
Jetz hab ich da gestern mal geschaut und mir gedacht boah cool is ja viel günstiger un viel mehr als im Discounter.

Allerdings gabs da keine kompetenten Angestellte. Bei uns gibts 1-2 mal die Woche Rind Suppenfleisch oder Pute Hühnchen alles was so im ANgebot ist. Bzw unsere Fleischreste was wir nich essen (durchwachsenes im Rohzustand).

Da stand überall dran bei dem Rindmix oder Huhnmix für Hund und co. Laut aufschrift ist es aber nur Fleisch was drin ist. Aber rieeesen Portionen von 3 oder 4,5 Kilo für knapp 9 Euro oder so.


Kann ich sowas kaufen? Barf steht leider noch nicht zur Diskussion bei uns, aber ich möchte gern Rohfleisch füttern falls doch irgendwann mal was ist und ich auf Barf umsteigen muss. Mein Freund würde sich um das Fleisch kümmern und es in Portionen bringen, ich kann es leider (noch) nicht.
 
Werbung:
jeannett85

jeannett85

Forenprofi
Mitglied seit
22. April 2012
Beiträge
1.688
Das sind die Beutel von Petman oder?

Würde ich auf Dauer nicht empfehlen...hatte mal eine Tüte Lamm, das Zeug sah echt komisch aus und es war mehr Fett drinnen als Fleisch...
 
LiZ1989

LiZ1989

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Januar 2015
Beiträge
710
Ort
Friedberg (Hessen)
Was heisst dauer...ich will ja nur zwischendurch zum kauen für die zähne geben .. ja glaube petman
 
SiRu

SiRu

Forenprofi
Mitglied seit
4. September 2011
Beiträge
9.924
Ort
Hemer, NRW, D
Bei Fleischfütterung im Rahmen der 20%-Regel ist der Ca-Zusatz bei Petman-Fleischen durchaus positiv...

Die Qualität an sich... ist für Katzen allerdings eher wenig empfehlenswert.
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben