die ersten Zecken sind da!

  • Themenstarter lottalassdas
  • Beginndatum
L

lottalassdas

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. März 2008
Beiträge
2
unsere charlotta (lotta) ist freigängerin und hat vorgestern 24.3.08
die erste zecke unfreiwillig angeschleppt - ort: norden der republik in hamburg
nur mal so zur info
 
A

Werbung

Hatten wir schon vor 2 Wochen....ebenfalls Norddeutschland :-(
 
Moritz hat seit Januar schon mehrere mit angeschleppt. Ich glaube, die Biester sind inzwischen - bis auf wenige kalte Tage - ganzjährig aktiv :(.
 
Findus hatte Gestern auch die erste Zecke!

Kann man eigentlich gar nicht machen dagegen?
Ich habe mal irgendwo gelesen das Bierhefe helfen kann?
Weiß jemand was darüber?
 
Ich habe Gipsy voriges Jahr täglich 2 Bierhefetabletten gegeben. Die Zecken hielten sich in Grenzen, aber ob es wirklich an der Hefe lag - keine Ahnung.
Vielleicht werd ich es dieses Jahr wieder so machen, mal sehen, wie groß die Zeckenplage wird :rolleyes:.
 
Maxi kam vor ca. zwei Wochen mit zwei Zecken in Höhe der Schulterblätter an. Eine hat ihn wohl sehr gestört und er hat an der Stelle gekratzt, so dass es ein wenig geblutet hat. Und genau auf diese Stelle hat sich einen Tag später ne neue Zecke festgesetzt. :mad: Zur Zeit hat er an den Stellen, wo die Zecken waren, zwei große Grinde dran.
 
Timmy hatte auch schon drei Zecken mitgebracht...

Zum Glück hält er recht still beim rausmachen....die sind sooo ecklig die
Biester.
 

Ähnliche Themen

K
Antworten
5
Aufrufe
1K
SchaPu
SchaPu
M
Antworten
1
Aufrufe
349
Katzenflüsterin70
Katzenflüsterin70
hobgoblin
Antworten
19
Aufrufe
3K
Tizia
T
Maiglöckchen
Antworten
11
Aufrufe
2K
alex2005
alex2005
Madeleine
2
Antworten
21
Aufrufe
3K
gisisami
G

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben