DAS will eine Tierheilpraktikerin sein?

  • Themenstarter Bambus
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Bambus

Bambus

Forenprofi
Mitglied seit
6. November 2011
Beiträge
4.544
Ort
Im Schwabenländle
  • #21
Es wurde alles untersucht. Großes Blutbild, Abstrich, Kotprobe und ein Röntgenbild vom Kiefer!
Bambus hat ja gar keine Zähne mehr und da wollte ich sicher sein, dass keine Zahnreste zurückgeblieben sind. Aber es wurde alles super entfernt von der Tierheimärztin.
 
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben