Cornish Rex

Katzenpack

Katzenpack

Forenprofi
Mitglied seit
7 Mai 2010
Beiträge
6.010
Ort
Brandenburg
Hallo alle miteinander,

da die Forumssuche nichts ergeben hat, geht's halt frei nach dem Motto selbst ist die Frau :).
Ich habe mich ja schon so ziemlich in die kleinen Lockenkerle verliebt, obwohl ich sie nur ein einziges Mal live erlebt habe. Ich komme nicht mehr von dieser Rasse los...
Nun interessieren mich aber doch noch eingige Sachen in Bezug auf Haltung und Gesundheit.

Gibt es bei den CRX bekannte Erbkrankheiten, die gehäuft auftreten? Ich würde ja meinen, das bei den Rexen nicht soviel Schindluder getrieben wird wie bei den Coons, BKHs, Norwegern usw., aber da der Genpool ja recht klein ist, wäre das ja möglich. Oder konnte man durch das Einkreuzen anderer Rassen da eine stabile Gesundheit bewirken?

Die Cornish Rex hat ja nur ihr (tolles :pink-heart:) Lockenfell, wie sieht es da mit dem Frieren aus? Meine Jungs sitzen ja gerne am offenen Fenster (gerne auch wenn es knackig kalt ist) und gucken, ich tippe mal, dass da die Rexe nicht so heiß drauf sind, oder? Oder ist das für die Tiere auch Gewöhnungssache?
Außerdem liegen die Rexe ja gerne mal auf der Heizung, können die sich da nicht verbrennen?

Ich möchte mit meinem Chaosteam ja auch am Geschirr rausgehen, kann ich den Rexen da auch eine Freude mit machen? Oder ist die Sonneneinstrahlung da zu gefährlich? Kann man die Haut vor Sonnenbrand schützen?

Und wie groß sind den die CRX eigentlich ungefähr? Da ich ja 1 1/2 Maine Coon habe, ist mein Größenbewusstsein 'n bissel gestört...
Achso, haben die Rexe eigentlich ein höheres Verletzungsrisiko beim Spielen? Die haben ja keinen dicken Pelz, der vor rabiaten, heimtückischen Kater-springt-aus-dem-Hinterhalt-Angriffen schützt...

Fragen über Fragen!

Wenn jemand Cornish Rex zu Hause hat, freue ich mich natürlich auch über Bilder von Cornish Rex in Action! :aetschbaetsch2:
 
Werbung:
teufeline

teufeline

Forenprofi
Mitglied seit
7 Mai 2008
Beiträge
20.355
Ort
Zentrum des Wahnsinns- OWL
Hi,

ich züchte German Rex und habe iene gelockte German x Cornish-Rex-Hybridin.
Locki ist normal gross, ca 4 kg und nicht ganz so grazil wie eine CRX. Sie ist sehr verkuschelt, gerade an meinem Mann hängt sie wie ein Kaugummi:)
Sie schläft auch sehr gern auf der Heizung, wenn es zu warm wird, steht sie halt auf.
Verletzungen gabs bei ihr, bis auf eine Kerbe im Ohr noch nie und eine Rex lässt sich nicht die Butter vom Brot nehmen. Sie passt schon gut auf sich selbst auf:)

LG, Kordula
 
Katzenpack

Katzenpack

Forenprofi
Mitglied seit
7 Mai 2010
Beiträge
6.010
Ort
Brandenburg
German Rex finde ich ja auch sehr hübsch, habe ich aber noch nie "in echt und in Farbe" gesehen :D...

Aha, unter 4 kg kann ich mir schon etwas vorstellen; ich habe ja einen Maine Coon/Cornish Rex Mix (eine Coremaco sozusagen ;)), der hat 5,5 kg ist aber sehr, sehr groß. Ich hatte die Befürchtung, dass sie doch verletzlicher als andere Katzen sind (wenn die Beiden Kater spielen fliegt ja schon mal einiges an Fell durch die Gegend), wenn dem nicht so ist, beruhigt mich das ja schon mal...

Hach, Rexe :pink-heart:
 
teufeline

teufeline

Forenprofi
Mitglied seit
7 Mai 2008
Beiträge
20.355
Ort
Zentrum des Wahnsinns- OWL
Hi,

Rexe machen das durch ihr Auftreten wieder wett. Wenn du iene Rex zu deinen dazu nimmst hast du ienen neuen Chef in der Katzengruppe, völlig ohne Raufereien.
Eine Rex macht ihre Grösse durch ihr Auftreten wieder wett:D

Hier mal Locki: den Kopf hat sie von der CRX, der Körper ist gemixt aus beidem.
0e4711c4f2234e43bff5e4528688f331_13.11.10_ke%20004.jpg

Was mal passieren kann, das eine Krallenhülse im Fell steckt: einfach herauszziehen und gut ist es.
Ansonsten sind die Tiere sehr gruppentauglich:)
Ach ja Erbkrankheiten bei CRX, da sehr viel eingekreuzt wurde ist HCM- Schall wichtig. Bei Tieren für die Zucht auch die Blutgruppe, da es bei CRX alle Blutgruppen gibt.

LG, Kordula
 
Katzenpack

Katzenpack

Forenprofi
Mitglied seit
7 Mai 2010
Beiträge
6.010
Ort
Brandenburg
Hi,

Rexe machen das durch ihr Auftreten wieder wett. Wenn du iene Rex zu deinen dazu nimmst hast du ienen neuen Chef in der Katzengruppe, völlig ohne Raufereien.
Eine Rex macht ihre Grösse durch ihr Auftreten wieder wett:D

Hier mal Locki: den Kopf hat sie von der CRX, der Körper ist gemixt aus beidem.
0e4711c4f2234e43bff5e4528688f331_13.11.10_ke%20004.jpg

Was mal passieren kann, das eine Krallenhülse im Fell steckt: einfach herauszziehen und gut ist es.
Ansonsten sind die Tiere sehr gruppentauglich:)
Ach ja Erbkrankheiten bei CRX, da sehr viel eingekreuzt wurde ist HCM- Schall wichtig. Bei Tieren für die Zucht auch die Blutgruppe, da es bei CRX alle Blutgruppen gibt.

LG, Kordula

Also, sie sieht schon aus, als wenn sie sich nicht die Butter vom Brot nehmen lässt. Mit dem Ritz im Ohr sieht sie gleich noch mal verwegener aus :pink-heart:

Ja, das sie sehr sozial sind gefällt mir auch an den Cornishen (wie alle Orientalen eben); denn ich vermute, wenn ich mir irgendwann noch mal ein Rexchen ins Haus hole, das sie sich eher auch zu dritt verstehen und niemand außen vor bleibt. Ein Black Tabby CRX Mädchen wär ja noch mein Traum... obwohl ich auch ein wunderschönes in Black White gesehen hab :pink-heart:
Interessant ist es denn natürlich, wenn dieses winzige Rex Mädchen meine Jungs in Schach hält :D.

Auf HCM wird bei mir dieses Jahr sowieso noch geschallt; ich finde, man sollte das auch für EKHs & Co machen. Schaden kann es nicht.

Kann man sich das bei den Blutgruppen wie beim Menschen vorstellen, d.h. der Rhesusfaktor ist das entscheidende? Oder verträgt sich wirklich die eine Blutgruppe nicht mit der anderen? (nicht, das ich züchten möchte...)
 
V

Ventil

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31 Dezember 2010
Beiträge
11
falls noch interesse bestehen sollte.....


ich teile mein leben mit Cornish Rex, wenn du fragen hast, bitte pn;)


das Ventil
 
C

Chimeras-Eltern

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19 Juni 2011
Beiträge
1
Ort
Frankfurt/Main
Hier unsere Cornish Rex

Chimera *geb. 1.4.2001

Hoffe das Bild ist sichtbar, kenne mich hier im Forum noch nicht so aus
 

Anhänge

  • klein hime.jpg
    klein hime.jpg
    87,4 KB · Aufrufe: 92
A

Anarchos

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 September 2015
Beiträge
250
Ort
Hannover
Zwei Cornish Rex im besten Alter, 13.

Eliza und Balthazar:)
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    17,2 KB · Aufrufe: 84
A

Anarchos

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 September 2015
Beiträge
250
Ort
Hannover
Wir haben uns lieb:pink-heart:
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    13,7 KB · Aufrufe: 68
A

Anarchos

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 September 2015
Beiträge
250
Ort
Hannover
  • #10
Lizzy:pink-heart:



Halloween!
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    14,6 KB · Aufrufe: 34
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
44
Aufrufe
4K
Reni89
Reni89
Antworten
14
Aufrufe
701
Rickie
Rickie
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben