Ahh morgen schon isses soweit x3 *hibbel*

  • Themenstarter ShivasMami
  • Beginndatum
S

SkinnyMinny

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Juni 2010
Beiträge
168
  • #41
Ja, versuch das mal jemandem beizubringen, der keine Ahnung von Katzen hat...Hab in ein paar Wochen Wohnungsübergabe und werde das Thema nochmal ansprechen, aber sie hat mir eigentlich recht deutlich gesagt "Eine oder keine" ...Ich muss es sehen, will da natürlich keinen Ärger haben, aber mir wird schon was einfallen!
Letztendlich weiß ich nicht, ob sie es mitkriegen würde, ob da nun ein Fellpopo lang läuft oder zwei, aber wie gesagt, den Stress mit der Wohnung kann ich nicht gebrauchen...alles doof :(
 
Werbung:
ShivasMami

ShivasMami

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Juni 2010
Beiträge
143
Alter
30
Ort
Leipzig und Sömmerda :)
  • #42
glaub ich dir... ist deine miez freigänger bzw würden sie es denn beide in der neuen wohnung sein?
 
S

SkinnyMinny

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Juni 2010
Beiträge
168
  • #43
nein, um Gottes Willen xD
Das kann ich ihr nicht antun und mag ich bei einer Rassekatze auch noch weniger...
Ich wohn zwar nicht direkt an der Straße, aber ich wohn halt in nen Block...Ich könnte maximal mit Leine raus- aber nicht frei...:(
 
ShivasMami

ShivasMami

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Juni 2010
Beiträge
143
Alter
30
Ort
Leipzig und Sömmerda :)
  • #44
mh klar, aber dann würde sie es ja eigentlich nicht mitbekommen... naja und wenn die vermieterin halt mal unangemeldet vor der tür steht, dann musst du es halt so machen, dass es dann halt nur der "Besuch wegen Urlaub einer Freundin" ist :D Am besten noch eine Freundin einweihen, damit man der vermieterin zur not auch eine telefonnummer in die hand drücken kann, damit sie sich vergewissern kann :D Aber ich glaub selbst vermieter dürfen nicht einfach ohne erlaubnis in die wohnung spazieren, selbst mit der begründung "is doch meine wohnung, da kann ich gucken wie ich will"
klar is es scheiße sowas hinterm rücken zu machen, aber was will man sonst machen? Is ja nur zum wohle des tieres :p
 
ShivasMami

ShivasMami

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Juni 2010
Beiträge
143
Alter
30
Ort
Leipzig und Sömmerda :)
  • #45
und die diskussion mit rassekatze-freigang oder nicht hatten wir ja im forum schon öfter ;)
 
S

SkinnyMinny

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Juni 2010
Beiträge
168
  • #46
Ja, das werde ich dann sehen. Ich lass es auf mich zukommen und dann fällt mir spontan immer das Beste ein :D

Und wegen Freigänger: Einige wollen nur Freigänger, andere wollen ihre Rassekatzen drinne lassen, andere wollen gar keinen Freigänger (wie zb ich, auch wenn ich anders denken würde, wenn ich auf dem Land/ruhigere Gegend wohnen würde ). Das passt sicher bei allen so, wie sies wollen :).

Wie läufts bei deiner Mietz? :)
 
ShivasMami

ShivasMami

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Juni 2010
Beiträge
143
Alter
30
Ort
Leipzig und Sömmerda :)
  • #47
ja läuft alles ganz gut :)
leider frisst sie noch nicht so zu meiner zufriedenheit, und leider futtert sie manchmal lieber trockenfutter als nafu... das stand nämlich beim vorbesitzer immer zur freien verfügung da.... und nun bin ich froh, wenn sie überhaupt mal was frisst, und wenns für den anfang erstmal nur trofu ist... am nafu schleckert sie oftmals nur die soße runter und lässt den rest stehen :(
naja wenigstens hab ich sie von wiskas trofu nach bozita und royal canin gelenkt... wenigstens was...
aber sie is auch nicht dick, sie is seehhr schlank und zierlich.
aber ich will sie nicht mit macht nach nur nafu umstellen, nicht das sie auf einma noch weniger frisst. hab auch das Bähfutter gekauft, was sie vorher bekommen hat, aber das hilft nix... egal ob und mit was ich mische..
*will kein trofu-junkie*
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben