3 Katzenbabys suchen ein zuhause

  • Themenstarter paulinchen888
  • Beginndatum
  • Stichworte
    garfield katze
P

paulinchen888

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14. Mai 2008
Beiträge
13
Halihallo,
so, wie fange ich an, ach so....... ich bekam einen Anruf von einer Freundin das im Wald eine Katze herumläuft. Der Jäger war von einem Bauern schon alamiert
worden und er wollte die kleine süße Maus doch glatt abschießen.
So nix wie hin, Katze gefangen,und dann ging es los. Keiner vermisste sie.
Keiner hir wollte sie wieder her geben, nur merkwürdig........sie wurde immer dicker und dann vor 14 Tagen waren sie dann da, Garfield, Panther und Boo.
Schaut doch einfach selber, sind die nicht hübsch. Die Mama, Fee ist eine Glückskatze, Garfield ist ganz rot, Boo rot-weiß und Panther sch
printImage
warz.
 
A

Werbung

Ich kann leider kein Foto sehen :-(
 
Babyfoto

printImage
 
hm, ich schon und nun......
 
Hast Du das Album freigegeben?
 
Ich seh leider auch nix
 
Schade, würde auch gerne das Foto sehen. :(

Lad es doch über Imageshak hoch oder schick es mir, dann stell ich es für dich ein. :)
 
Paulinchen, wo wohnst du denn eigentlich ? Musst ja nicht genau den Ort angeben, wenn du nicht magst, aber so ungefähr ? Oder wenigstens das Bundesland.......?

Das wäre sicher ebenfalls hilfreich. Nicht jeder würde mehrere hundert km fahren, um sich ein Kitten auszusuchen ;).
 
ich seh auch keine Fotos.....lg Heidi
 
  • #10
Kann leider auch keine Fotos sehen...
Hmm....

:confused:
 
  • #11
Habe das Album jetzt freigegeben, Sorry hatte ich vergessen.
Wir wohnen in Coesfeld im schönen Münsterland.

LG
 
Werbung:
  • #12
oh wie goldig :)
 
  • #13
so noch ein versuch.......

So ich hoffe jetzt geht es
 

Anhänge

  • IMGP7550.JPG
    IMGP7550.JPG
    96,3 KB · Aufrufe: 144
  • IMGP7551.JPG
    IMGP7551.JPG
    96,6 KB · Aufrufe: 124
  • #14
oh waren ja schon drin, vielen Dank........
 
  • #15
Halihallo,
so, wie fange ich an, ach so....... ich bekam einen Anruf von einer Freundin das im Wald eine Katze herumläuft. Der Jäger war von einem Bauern schon alamiert
worden und er wollte die kleine süße Maus doch glatt abschießen.


tut mir leid aber diese geschichte scheint mir an den haaren herbeigezogen, aus welchem grund sollte ein jäger eine katze abschießen? es gibt keinen grund katzen reißen und jagen kein wild, zudem ist es vollkommen normal das katzen frei rumlaufen


hoffe für die babys das sie gesund bleiben und groß und stark werden und ein schönes zuhause finden
 
  • #16
Hallo Bine,

mit deiner Annahme dass Jäger keine Katzen schießen liegst du leider falsch.

Ich habe einen Bekannten der selbst jagt und ich habe mit ihm immer die heftigsten Diskussionen.

Katzen fangen die am Boden brütenden Vögel bzw. deren Nachwuchs. Deshalb dürfen sie im Wald abgeschossen werden, vor allem auch in Naturschutzgebieten.

Allerdings wird keine Jäger eine Katze schießen, wenn ihm dadurch ein Großwild durch die Lappen geht (weil vom Schuss verscheucht). Aber grundsätzlich dürfen sie Katzen schießen und tun es (leider) auch.

Ich könnte mich tagelang mit ihm über Tierschutz streiten, aber die Jäger haben da andere Ansichten (die nicht in allen Punkten falsch sind).

Grüße
Karin
 
  • #17
na ja wenn du meinst das ich es mir an der Haaren herbeigezogen habe dann
darfst du uns mal gerne besuchen kommen.
Ich wüßte auch nicht warum ich mir das ausdenken sollte, was sollte ich für einen Grund haben, kennst du mich? aber denke was du willst, ich weiß was hier Sache ist.
 
  • #18
Ich seh die Bilder leider auch nicht.....:(
 
  • #19
Die drei sind ja super süß!!! Ich drücke ganz fest die Daumen, dass ihr jemanden findet der sie nehmen kann!
 
  • #20
Hallo Bine,

mit deiner Annahme dass Jäger keine Katzen schießen liegst du leider falsch.

Ich habe einen Bekannten der selbst jagt und ich habe mit ihm immer die heftigsten Diskussionen.

Katzen fangen die am Boden brütenden Vögel bzw. deren Nachwuchs. Deshalb dürfen sie im Wald abgeschossen werden, vor allem auch in Naturschutzgebieten.

Allerdings wird keine Jäger eine Katze schießen, wenn ihm dadurch ein Großwild durch die Lappen geht (weil vom Schuss verscheucht). Aber grundsätzlich dürfen sie Katzen schießen und tun es (leider) auch.

Ich könnte mich tagelang mit ihm über Tierschutz streiten, aber die Jäger haben da andere Ansichten (die nicht in allen Punkten falsch sind).

Grüße
Karin

da sträuben sich mir die nackenhaare, kein tierarzt darf ohne triftigen grund ein tier einschläfern und die dürfen alles was ihnen vor die flinte kommt abschießen !?
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben