2-3 graue Haare ...

Aristo

Aristo

Forenprofi
Mitglied seit
5 Februar 2007
Beiträge
5.218
... haben mich meine Nasen heute wieder gekostet


Es fing damit an, dass heute ausnahmsweise einmal Jerez sich sein Frühstück durch den Kopf gehen ließ. Schon halb verdaut (also nicht zu schnell gefressen
) - lecker
Eine Viertelstunde später würgte er schon wieder und diesmal kam eine handtellergroße Lache klare Flüssigkeit raus
Gras etc. war nicht zu sehen. Er war danach auch irgendwie geschafft .... Paulchen (mal wieder sensibel wie ein Holzhammer
) wollte unbedingt mit ihm raufen, aber Jerez wollte nicht (das ist sehr selten!). Den restlichen Tag schleicht er mir hinterher, will auf den Arm genommen werden oder liegt einfach in meiner Nähe. Ich weiß echt nicht, ob ich mir Sorgen machen soll
... ich wüsste auch nicht, woher die Übelkeit kommt. Oder hat er die Mücken nicht vertragen, die er gestern gefressen hat?


Apropos Mücken, ich glaube, Paulchen hat einen Mückenstich - direkt an der Unterlippe!
Jedenfalls hat er dort einen Pickel, der heute morgen ziemlich rot war, mittlerweile aber schon wieder besser aussieht. Da mach ich einfach mal gar nichts, beobachte und warte ab.

Einzige Feli ist heute völlig problemlos - die liegt schon seit Stunden in ihre Kuscheldecke vergraben auf der Couch (bei der Wärme
)

Grüßle
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
...na da reicht es Dir sicher schon wieder - bei mir ist es grad mal ruhig - nachdem hier vorher heftige Jagden durch Wohnung und über den Balkon stattfanden....
Ich hoffe Jerez erholt sich baldigst und das Wochenende kann kommen...
Alles Liebe
Heidi
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben