Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Spiel und Spaß ...mit unseren Mitbewohnern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.10.2012, 11:47   #21
Viscaria
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Ort: Aachen
Beiträge: 200
Standard

Das mit den Super-Leckerlies ist, denke ich mir, sehr katzenabhängig. Einfach ausprobieren. Wichtig ist, dass sie nicht zu groß sind, wegen zu schneller Sättigungsgefahr.
Das mit dem Clickern funktioniert bei mir aber auch erst, seit ich komplett auf NaFu umgestellt habe. Vorher ist meine Dicke nach gefühlten 30 sekunden rumgedreht und zu ihrem heißgeliebten TroFu gelaufen. Klar, war ja einfacher
Meine komme auch nicht auf Click angelaufen (habe das aber auch nicht trainiert), sondern wenn sie den Reißverschluß (ist so ne Ikea-Faltkonstruktion aus Stoff) des Clickerbehältnisses hören (Inhalt: Target, Bällchen, Super-Leckerchen, Tuch, etc.) bzw. Shavtia führt mich hin. Das mit dem Zeigen und Hinführen hat sie mir allerdings beigebracht. Wenn sie mir etwas zeigen will, setzt sie sich vor mich und schreit (Thai halt). Wenn ich aufstehe, dreht sie sich in die gewünschte Richtung und läuft 2-3 Schritte, dann Blick über die Schulter ob Dosi auch folgt. Dann habe ich die Schwanzspitze zu ergreifen und werde so überall mit hin genommen. Sieht glaube ich ein bißchen dämlich, aber es funktioniert.
Viscaria ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 22.10.2012, 19:41   #22
Bea
Forenprofi
 
Bea
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 29.131
Standard

Hier gibts auch eine gute Anleitung:

http://katzentraining.wordpress.com/.../20/schritt-1/
__________________
Grüßle von Bea



und Schmusebär Oskar im Herzen.

Rollt eine Kugel um die Ecke und fällt um.
Bea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2012, 19:57   #23
kibris
Forenprofi
 
kibris
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 1.249
Standard

Zitat:
Zitat von Viscaria Beitrag anzeigen
Dann habe ich die Schwanzspitze zu ergreifen und werde so überall mit hin genommen. Sieht glaube ich ein bißchen dämlich, aber es funktioniert.



klickern tue ich -noch- nicht, also dazu kann ich nichts sagen. aber generell kann schon sein, dass die katze von der TE einfach "zu blöd" *hüstel* ist...
lola ist auch für so ziemlih alles zu doof, die peilt noch nicht mal das lekkerli-wegwerfspiel, die einfachsten fummelbretttricks kann sie nur, wenn maus ihr das vormacht (und auch nur dann, da sie es gleich vergisst).
die wäre wohl auch zum klickern zu doof, leider wahr.
dafür kann sie auch super frauchen trainieren, das zu bekommen,w as sie will
kibris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2012, 12:59   #24
chrissie
Forenprofi
 
chrissie
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 3.506
Standard

Zitat:
Zitat von kibris Beitrag anzeigen
lola ist auch für so ziemlih alles zu doof, die peilt noch nicht mal das lekkerli-wegwerfspiel, die einfachsten fummelbretttricks kann sie nur, wenn maus ihr das vormacht (und auch nur dann, da sie es gleich vergisst).
die wäre wohl auch zum klickern zu doof, leider wahr.
dafür kann sie auch super frauchen trainieren, das zu bekommen,w as sie will
Sag mal, hast Du meinen Kater gestohlen? Das klingt total nach Pali, vor allem der letzte Satz!
Pali hat genau raus, wie er von mir bekommt, was er will.
__________________


The only limits are the limits of your imagination. Dream up the kind of world you want to live in - dream out loud. At high volume!
(Bono, 31/12/89)
chrissie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2012, 14:06   #25
Benny*the*cat
Forenprofi
 
Benny*the*cat
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 2.007
Standard

Also ehrlich Leute! Wie kann man sowas denken? Von wegen zu doof. Schaut Eure Tiere an. Nix doof, zu schlau. Was passiert denn wenn Katze nicht das tut was sie soll? Ihr macht es vor. Sie schaut zu und bekommt das Leckerlie am Ende ohne was zu machen?
Meist ist das so, oder nicht?
Was lernt Mieze daraus?
Richtig, Geduld haben dann gibt Dosi das Leckerchen so.
Manchmal ist es auch viel zu langweilig 2x das gleiche machen zu müssen. Bei Niko dachte ich beim Clickern auch oft, er hat keine Lust mehr. Aber es war nur zu wenig Abwechslung drin. Er wollte mehr.

Meiner Meinung nach ist das Buch oder die DVD von Birgit Laser besser als das von Hauschild. Aber die Bücher von Karen Pyror wäre wohl meine erste Wahl wenn ich neu anfangen würde.

http://www.amazon.de/Clicker-Trainin...hu-rd_add_1_dp
__________________
Benny*the*cat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 22:35   #26
kibris
Forenprofi
 
kibris
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 1.249
Standard

Ne Ne, Lola ist echt zu doof.

ich stopfe ihr das bifi schon beinahe in den rachen, damit es nicht rausfällt... denn dann findet sie es nicht mehr, guckt blöd in der gegend rum während die andere katze ihr das leckerli vor der nase -edit: aus der nase- klaut.


@chrissie:
ich finde es irgendwie sehr beruhigend, dass es noch mehr solcher intelligenzbestien gibt
kibris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 22:51   #27
Bea
Forenprofi
 
Bea
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 29.131
Standard

Es gibt Katzen mit denen man Klickern kann und Katzen die dazu einfach nicht bereit sind.

Simba versuche ich garnicht erst.

Ziva hat zunächst "Sitz" und "Gib Pfote" sogar ohne Klicker gelernt und das erstaunlich schnell. dazu noch von einem Hocker auf den anderen Hocker springen.

Mittlerweile haben wir einen Clicker und Ziva hat noch "Hopp" ( über ein hochgehaltenes Bein springen) und "Wasch dich" gelernt.
Letzteres brauchte ein wenig länger; so ganz hunderprozentig hat sie es noch nicht raus - manchmal "küsst" sie auch nur die Pfote statt zu schlecken.
__________________
Grüßle von Bea



und Schmusebär Oskar im Herzen.

Rollt eine Kugel um die Ecke und fällt um.
Bea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 23:50   #28
Ránaril
Benutzer
 
Ránaril
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 88
Standard

Also ich habe keine meiner Katzen so konditioniert, dass ich clicken muss damit sie herbei kommen. Am Anfang habe ich ihnen beides immer gezeigt, Leckerchen Dose und Clicker. Dann habe ich sie auf den Click konditioniert und mittlerweile muss ich ihnen nur noch den Clicker zeigen, dann wissen sie schon was Sache ist und kommen angelaufen.

Ich denke auch nicht das manche Katzen zu doof sind, sie haben wahrscheinlich einfach weniger Lust auf soetwas.
Mit Shoutarou zum Beispiel kann ich nur begrenzt clickern, weil er meistens die Lust daran verliert und hofft ich gebe ihm so das Leckerli (was aber bei mir nicht drin ist, sonst würde er gar keine Mühe mehr geben, aber ausprobieren tut er es dennoch immer wieder )
Maxin hingegen ist total wild auf den Clicker und hat richtig Spaß daran. Mit ihr kann ich länger clickern und schneller im Stoff voran gehen.

Katzen sind unterschiedlich und individuell und ich denke es gibt auch Katzen die haben schlicht und ergreifend einfach keine Lust für Clicker-Training und stellen sich halt doof
__________________
Ránaril ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2012, 10:23   #29
Benny*the*cat
Forenprofi
 
Benny*the*cat
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 2.007
Standard

Allen die glauben ihre Katze will oder kann nicht clickern lernen, kann ich nur raten die DVD von Laser zu schauen. Es macht verständlich wie man motiviert und Katze lernt.
Ein zu doof gibt es nicht, der Mensch hat manchmal aber vielleicht auch falsche Vorstellungen davon. Und kurze Clickereinheiten reichen. Es sollten nicht mehr als ein paar Minuten am Stück sein. Man kann es ja öfter am Tag machen wenn einem ein paar Minuten nicht reichen.
__________________
Benny*the*cat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2012, 13:39   #30
chrissie
Forenprofi
 
chrissie
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 3.506
Standard

Zitat:
Zitat von Bea Beitrag anzeigen
Es gibt Katzen mit denen man Klickern kann und Katzen die dazu einfach nicht bereit sind.
Vielleicht ist ihm das auch nur zu doof... klar, kann auch sein. Macht es halt schwierig; mir wurde halt mehrfach empfohlen, gerade mit ihm zu Clickern, damit er ausgelastet ist, und wenn es aber mit ihm nicht funktioniert, hab ich halt ein Problem.
__________________


The only limits are the limits of your imagination. Dream up the kind of world you want to live in - dream out loud. At high volume!
(Bono, 31/12/89)
chrissie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Clickern mit 2 Personen und einer Katze Lilly104 Spiel und Spaß 2 17.09.2013 17:12
Lästige Katze lernt nicht :( Oaa Verhalten und Erziehung 41 16.09.2013 21:53
Clickern - Katze ist nicht verfressen elca Spiel und Spaß 9 01.05.2013 18:42
Katze Mira lernt das Klogehen nicht ... katja299 Unsauberkeit 4 15.01.2012 18:05
Wie lernt die 3. Katze ihren Namen??? Shanon Verhalten und Erziehung 14 21.12.2011 08:48

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:42 Uhr.