Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.02.2012, 13:53
  #1
Nicht registriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Warum ist mein Kater so aggressiv?? Was kann ich dagegen tun?

Was kann ich gegen die Aggressivität meines Katers tun?? Er ist jetzt 5 Monate alt und macht ziemlich viel kaputt, schmeißt Sachen runter und greift einen ohne Grund an. Bitte helft mir!!

LG Sarah
 
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 09.02.2012, 13:56
  #2
AmBiTiOuSs
Forenprofi
 
AmBiTiOuSs
 
Registriert seit: 2011
Ort: Nürnberg
Beiträge: 1.511
Standard

ist er eine Einzelkatze?? Ist er oft allein zuhause?
AmBiTiOuSs ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2012, 13:57
  #3
Ninalis
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 609
Standard

Zitat:
Zitat von sarah6493 Beitrag anzeigen
Was kann ich gegen die Aggressivität meines Katers tun?? Er ist jetzt 5 Monate alt und macht ziemlich viel kaputt, schmeißt Sachen runter und greift einen ohne Grund an. Bitte helft mir!!

LG Sarah

deine Beschreibung sit zu dürftig. Mehr Infos. Seit wann lebt er bei dir, ist er allein,weiviel Platz hat er, kratzbaum gross? klein? etc
Ninalis ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2012, 13:57
  #4
SweetGwendoline
Forenprofi
 
SweetGwendoline
 
Registriert seit: 2011
Ort: Leipzig
Alter: 34
Beiträge: 2.602
Standard

Das Sachen-runterschmeißen heißt: mir ist tod-sterbens-langweilig.
Das dich-angreifen heißt: spiel mit mir, du bist doch meine Oberkatze.
Besorg im einen gleichgeschlechtlichen, gleichaltrigen Raufkumpel, dann ist das Problem schnell gelöst!
__________________

Viele Grüße von Franzi mit den Fellpopo's Fluffy, Gilly und Rocky

Stolze Patentante von Isbl90's Spieli-Fire & Nase-Linchen

SweetGwendoline ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2012, 13:58
  #5
FiAma
Forenprofi
 
FiAma
 
Registriert seit: 2011
Ort: WW ♡
Alter: 30
Beiträge: 5.397
Standard

ich vermute auch mal, dass er alleine bei dir ist??

schau mal hier: http://www.katzen-forum.net/die-anfa...etig-sind.html

kitten in einzelhaltung sind ein no-go

bitte besorg im schnell einen kumpel, etwa gleiches alter sowie ähnlicher charakter

ist dein kater schon kastriert?
__________________
Grüße, FiAma mit ღ Fiona und Amabel ღ

(sämtliche von mir veröffentlichte Bilder und Texte sind gemäß UrhG urheberrechtlich geschützt.)
"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt" (Mahatma Gandhi)
Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen. (Kurt Tucholsky)
FiAma ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2012, 13:58
  #6
NettiFlo
Erfahrener Benutzer
 
NettiFlo
 
Registriert seit: 2010
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 895
Standard

Zitat:
Zitat von SweetGwendoline Beitrag anzeigen
Das Sachen-runterschmeißen heißt: mir ist tod-sterbens-langweilig.
Das dich-angreifen heißt: spiel mit mir, du bist doch meine Oberkatze.
Besorg im einen gleichgeschlechtlichen, gleichaltrigen Raufkumpel, dann ist das Problem schnell gelöst!
Jo, so sehe ich das auch.. der ist nicht böse, der ist jung und will spielen und die kleinen machen das mit ihren Krallen, ein Kumpel muss her
NettiFlo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2012, 14:02
  #7
Tiggerbiene
Forenprofi
 
Tiggerbiene
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.772
Standard

Er kommt jetzt in die Rüpelphase (und das dauert noch laaange an) und braucht einen Kumpel mit dem er ausgiebig toben kann. Gibt es bei Euch eine zweite Katze im selben Alter?

Sachen fallen aber auch bei mehreren Katzen herunter.
Kitten sind wie kleine Kinder, alles angrabbeln, durch die Gegend pesen und auf nix aufpassen.

Im ersten 3/4 Jahr also alles Zerbrechliche wegräumen, Nerven stärken und Durchhalten.
__________________

Sternchenkatzen Tiger & Schwarze - Herr Quengler & Frau Katz
Tiggerbiene ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2012, 14:14
  #8
Sveni
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wie lange ist der Kleine denn schon bei dir bzw. wie lange war er bei seiner Mama?
Kleine Katzen können oft Krallen und Zähnchen nicht vernünftig einschätzen.
Den Gebrauch von Beiden zeigt ihnen die Mama...Die maßregelt auch, wenn es zuviel wird.
Ich denke mal, dass er im Normalfall, nicht agressiv sein dürfte sondern eher übermütig verspielt.
 
Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2012, 14:21
  #9
Noci
Forenprofi
 
Noci
 
Registriert seit: 2008
Ort: Lebach im Saarland
Alter: 37
Beiträge: 4.098
Standard

Glückwunsch zum kleinen Raufbold. Besonders Kater sind in dem Alter und noch länger darüber hinaus ziemlich agil, kaum müde zu kriegen, neugierig und ziemlich grobmotorisch, sowie absolut energiegeladen. Wenn Du keine zweite Katze in ähnlichem Alter dazuholst (was aber empfehlenswert ist), dann gilt es zu spielen, spielen, spielen, spielen...

Das ist keinesfalls aggressives, sondern altersgerechtes Verhalten.

Wenn Du nicht möchtest, dass er Dich "angreift", dann setze liebevoll, aber bestimmt Grenzen.
__________________
Liebe Grüße aus dem Saarland, Tanja
Noci ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 09.02.2012, 14:32
  #10
jani1975
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 2.575
Standard

glückwunsch zu einem ganz normalen 5 monatigen kätzchen das über ein ganz normales wesen verfügt..
__________________
WERBUNG für ein Tierhilfeforum ist leider verboten
jani1975 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2012, 16:58
  #11
Gwion
Findnix
 
Registriert seit: 2008
Ort: Österreich
Beiträge: 35.233
Standard

Zitat:
Zitat von sarah6493 Beitrag anzeigen
Was kann ich gegen die Aggressivität meines Katers tun?
Du kannst uns deutlich mehr Informationen geben.
Gwion ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Das Wort "Ungeduld" | Nächstes Thema: Bin durcheinander »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
hilfe mein kater ist plötzlich aggressiv turbo88 Verhalten und Erziehung 34 02.01.2014 21:46
Mein Kater ist sehr aggressiv. Hilfe! Tinkah Verhalten und Erziehung 24 16.05.2013 00:01
Stromschlag-Alarm! Warum verteile ich "Schläge" - und was kann ich dagegen tun? Zwillingsmami Katzen Sonstiges 36 10.02.2012 14:04
mein kater wird total aggressiv! Cinderella* Verhalten und Erziehung 8 30.08.2009 21:30
Hilfe, mein Kater ist aggressiv!!! absinth_fairy Verhalten und Erziehung 16 07.08.2008 15:24

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:14 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.